Podestplatz für Christoph Stadlbauer zum Start in die Handbike-Saison

Podestplatz für Christoph Stadlbauer zum Start in die Handbike-Saison

Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 09.04.2019 13:25 Uhr

AIGEN-SCHLÄGL. Mit einem dritten Platz im Einzelzeitfahren und einem siebten Platz beim Straßenrennen beendete Christoph Stadlbauer in Italien das erste Handbike-Rennwochenende der Saison.

Damit ist der Handbiker aus Aigen-Schlägl erfolgreich in die neue Wettkampfsaison gestartet. Das Straßenrennen am Samstag über eine Strecke von 50 Kilometer war mit 46 Startern in der Klasse MH3 stark besetzt. Christoph Stadlbauer konnte das gesamte Rennen in der Spitzengruppe mithalten, führte einige Runden sogar das Feld an, und stellte damit eindrucksvoll seine Form unter Beweis. Am Ende schaffte er Platz 7.

Weltmeister war schneller

Beim Einzelzeitfahren am Sonntag landete der Handbiker mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 37 km/h auf Rang 3 und sicherte sich damit den ersten Podestplatz der Saison. Er musste sich nur dem ehemaligen Weltmeister Paolo Cecchetto (ITA) und dem Schweizer Jean-Marc Berset geschlagen geben.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Hans Krankl, Steffen Hofmann  & Co kicken in Lembach auf

Hans Krankl, Steffen Hofmann & Co kicken in Lembach auf

LEMBACH. Die einstigen Helden des SK Rapid zeigen beim Spiel gegen eine Senioren-Bezirksauswahl, was sie noch drauf haben. weiterlesen »

Haslacher Florianis bereiten sich intensiv auf die THL-Tage vor

Haslacher Florianis bereiten sich intensiv auf die THL-Tage vor

HASLACH. Schon seit Jahren nimmt die Freiwillige Feuerwehr Haslach an den Technischen Hilfeleistungstagen (THL) teil. Denn neue Antriebsarten oder Materialen bei Autos stellen die Florianis oft vor ... weiterlesen »

Marianne Kneidinger fühlt sich zwischen Webstuhl und Kunst wohl

Marianne Kneidinger fühlt sich zwischen Webstuhl und Kunst wohl

HASLACH. Momentan ist bei Marianne Kneidinger von Langeweile keine Spur – denn die Textile Kultur Haslach 2019 klopft bereits an die Tür. Für die Obfrau des Vereins Textile Kultur zahlt ... weiterlesen »

100 Aussteller aus aller Welt machen den Webermarkt in Haslach bunt

100 Aussteller aus aller Welt machen den Webermarkt in Haslach bunt

HASLACH. Es dauert nicht mehr lange und der Webermarkt in Haslach öffnet wieder seine Tore. Am 27. und 28. Juli kann man Künstlerisches und Kreatives von mehr als 100 Ausstellern aus aller ... weiterlesen »

Mayrhofer-Park in Haslach erstrahlt demnächst in neuem Glanz

Mayrhofer-Park in Haslach erstrahlt demnächst in neuem Glanz

HASLACH. In der Gemeinde steht derzeit fast alles im Zeichen der Textilen Kultur 2019. Aber nur fast. Denn nebenbei wird noch an einem weiteren Großprojekt – der Umgestaltung des Mayrhofer-Parks ... weiterlesen »

150 Jahre Sparkasse Mühlviertel-West: Zahlreiche Highlights im Jubiläumsjahr

150 Jahre Sparkasse Mühlviertel-West: Zahlreiche Highlights im Jubiläumsjahr

ROHRBACH-BERG. 150 Jahre alt und so aktiv wie eh und je: Im Jubiläumsjahr der Sparkasse Mühlviertel-West jagt ein Highlight das nächste, von sportlichen Aktionen bis hin zu Hotelgutscheinen ... weiterlesen »

Fünf Kandidaten aus dem Bezirk Rohrbach gehen für die ÖVP bei der Nationalratswahl ins Rennen

Fünf Kandidaten aus dem Bezirk Rohrbach gehen für die ÖVP bei der Nationalratswahl ins Rennen

BEZIRK ROHRBACH. Die Landeslisten und Wahlkreislisten der ÖVP für die Nationalratswahl am 29. September sind beschlossen. Aus dem Bezirk Rohrbach stellen sich fünf Kandidaten der Wahl, die ... weiterlesen »

Seit 40 Jahren werden rund um  Haslach die Schwalben gezählt

Seit 40 Jahren werden rund um Haslach die Schwalben gezählt

HASLACH. 40 Jahre ist es her, seit die Naturschutzjugend önj Haslach und einige interessierte Schüler der Hauptschule zum ersten Mal die Schwalben in den fünf Dörfern rund um Haslach ... weiterlesen »


Wir trauern