Meilensteine der Violoncello- und Klavierliteratur

Hits: 18
Olga Streicher Olga Streicher, Tips Redaktion, 16.11.2019 09:43 Uhr

AMSTETTEN. Matthias Bartolomey (Violoncello) und Clemens Zeilinger (Klavier) stellen am Samstag, 16. November um 19.30 Uhr in der Johann Pölz-Halle drei ihrer großen Meilensteine der Cello- und Klavierliteratur vor.
 

Matthias Bartolomey und Clemens Zeilinger können auf einige Jahre gemeinsamer Kammermusik zurückblicken. Neben literarisch-musikalischen Projekten mit Isabel Karajan haben sie im Jahre 2014 eine CD mit Sonaten von Dmitrij Schostakowitsch und dem kürzlich verstorbenen Sir André Previn aufgenommen.

Meilensteine der Cello- und Klavierliteratur

An diesem Abend wollen Matthias Bartolomey und Clemens Zeilinger drei der großen Meilensteine der Cello-/Klavierliteratur vorstellen. Sowohl die große A-Dur Sonate von Ludwig van Beethoven als auch die klangmalerische Miniatursonate von Claude Debussy gehören seit Beginn ihres gemeinsamen Musizierens zu ihrem Repertoire. Sergej Rachmaninoff„s berühmte Sonate für Cello und Klavier haben die Musiker 2019 neu in ihr Programm aufgenommen und präsentieren ihr Werk in der Amstettner Johann Pölz–Halle.

Samstag, 16. November, 19.30 Uhr

Johann Pölz-Halle Amstetten

Karten: Kultur- und Tourismusbüro, Rathaushof Amstetten 07472/601–454, www.avb.amstetten.at

Kartenpreise: 22 bis 26 Euro

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Miguel Herz-Kestranek liest im Schloss St. Peter/Au

ST. PETER/AU. Unter dem Titel „Advent, Advent – der Obstler brennt!“ ist Miguel Herz-Kestranek anlässlich der 100. Lesung von „Literatur im Schloss“ zu hören.

Gemeinde Dienstleistungsverband Amstetten: „Konsumenten besitzen viel Macht“

AMSTETTEN. Die Vermeidung und Optimierung von Verpackungen stand im Zentrum eines Gespräches des Gemeinde Dienstleistungsverbandes (GDA) gemeinsam mit dem Lebensmitteleinzelhändler Merkur.

Amstettner soogut-Sozialmarkt von personellen Kürzungen betroffen

AMSTETTEN. Der Wegfall von Subventionen führt zu dramatischen personellen Einschnitten bei den sieben soogut-Sozialmärkten in Niederösterreich. Auch Amstetten ist betroffen.

Lesung in Seitenstetten: „Spuren durch den Advent“

SEITENSTETTEN. Was ist es, das den Advent ausmacht? Diese Frage stellt sich der Autor Herbert Pauli und versucht, sie in kurzen Betrachtungen zu beantworten.

Neuer Amstettner Jugendchor fand großen Anklang

AMSTETTEN. Ein Jugendchor singt in einer Uraltkirche – dass dieser Gegensatz einen sehr guten Anklang finden kann, zeigten 21 Jugendliche, die in der vollen St. Agatha-Kirche aus dem 9. Jahrhundert ...

Regionalmusikschule Amstetten lud zu weihnachtlichem Abend

AMSTETTEN. Schüler der Regionalmusikschule präsentierten ein buntes und musikalisches Weihnachtsprogramm. 

„Essen auf Rädern“: Stadtgemeinde Amstetten dankte Ehrenamtlichen

AMSTETTEN. Seit 1976 werden ältere und hilfsbedürftige Menschen im Rahmen der Aktion „Essen auf Rädern“ tagtäglich mit einem warmen Mittagessen versorgt. Bei der Jahresabschlussfeier ...

Amstettner Priester Franz Sieder: „Mein Anliegen ist Gerechtigkeit, Freiheit und Solidarität für alle“

AMSTETTEN. Er gilt als einer der letzten Arbeiterpriester und ist weit über das Mostviertel hinaus eine lebende Legende: Tips sprach mit Pfarrer Franz Sieder über seine Berufung und seine Ansichten ...