Ortschronik: Die Häuser Schönbichls

Hits: 70
Norbert St. Mottas Norbert St. Mottas, Tips Redaktion, 03.12.2020 06:42 Uhr

AMSTETTEN. Inge Haiden hat mit lois Pruckner, Alois Deinhofer und Leopold Schrammel eine Häuserchronik über Schönbichl verfasst.

AMSTETTEN. Gemeinsam mit Alois Pruckner, Alois Deinhofer und Leopold Schrammel hat Inge Haiden in den letzten Jahren Material zusammengetragen und eine Häuserchronik über Schönbichl verfasst, die nun fertiggestellt wurde.Über Schönbichl gibt es wenige Aufzeichnungen. Die einst eigenständige Katastralgemeinde wurde am 1. Oktober 1938 mit der Gemeinde Amstetten zusammengelegt.

„Von Amstetten existieren viele geschichtliche Werke von früheren Gegebenheiten der Gemeinde, nur von Schönbichl gibt es wenig Überliefertes was die Bewohner und ihre Häuser betrifft“, nennt Inge Haiden ihre Beweggründe, die Chronik zu verfassen.

Erhältlich ist das Buch zum Preis von 35 Euro beim Kulturamt Amstetten, beim Hofladen Deinhofer in Allersdorf, der Raiffeisenbank Amstetten am Hauptplatz, bei Inge Haiden und Hannes Lehner.

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Wirtschaftsschulen Amstetten: Infotag heuer online

AMSTETTEN. Die vier Wirtschaftsschulen der Franziskanerinnen Amstetten laden zum digitalen Infotag. 

Stereo Bullets: Neue Single, neues Video, neuer Sound

AMSTETTEN. Mit der neuen Single „King and Queen“ präsentieren sich die Stereo Bullets mit einem neuen Sound.

ÖAMTC-Tipps: Reiseplanung für den Sommer 2021

NÖ. Einige Menschen schmieden bereits Urlaubspläne für den Sommer. Der ÖAMTC informiert, wo Stolperfallen lauern könnten.

Stromversorgung: Vorkehr für Blackout treffen

MOSTVIERTEL. Der Fast-Blackout vorige Woche zeigte einmal mehr, wie wichtig es ist, sich auf einen totalen Stromausfall vorzubereiten. Tipps geben das Abschnittsfeuerwehrkommando Amstetten-Stadt, Stefan ...

Volleyball:: Auftakt ohne Publikum für VCA Amstetten NÖ

AMSTETTEN. Nach einer Pause von genau einem Monat geht es für den VCA Amstetten NÖ wieder in der DenizBank AG Volley League Men weiter.

Jerusalema Challenge: Lebensfreude an der HAK Amstetten

AMSTETTEN. Eine Gruppe von Schülern der HAK plus Sport sowie einige Lehrer haben sich gemeinsam der „Jerusalema Challenge“ gestellt und ein Tanzvideo ins Netz gestellt.

Bilanz: Zweite Massentests im Bezirk Amstetten

AMSTETTEN. Am vergangenen Wochenende ist der zweite Coronavirus-Massentest in Niederösterreich über die Bühne gegangen. In der Bezirkshauptstadt gab es aufgrund einiger schadhafter Testkits ...

„Abenteuer Menschlichkeit“: Rotes Kreuz Niederösterreich sucht Zivildiener

NÖ. Das Rote Kreuz ruft dringend jene jungen Menschen auf, die aktuell auf der Suche nach einer Zivildienststelle sind: in Niederösterreich sind derzeit für den Dienstbeginn im April noch ...