Energetikerin: Den Lebenstraum erfüllt

Hits: 88
Daniela Ebner hat ihre Berufung zum Beruf gemacht.  Foto: Ebner/Penz (Foto: Ebner/Penz)
Daniela Ebner hat ihre Berufung zum Beruf gemacht. Foto: Ebner/Penz (Foto: Ebner/Penz)
Norbert St. Mottas Norbert St. Mottas, Tips Redaktion, 24.07.2021 06:42 Uhr

WOLFSBACH. Für die Energetikerin Daniela Ebner gehören Körper, Geist und Seele untrennbar zusammen.

WOLFSBACH. Für die Energetikerin Daniela Ebner gehören Körper, Geist und Seele untrennbar zusammen. Die dreifache Mutter Daniela Ebner hat ihre Berufung und Leidenschaft für sich entdeckt: Als Seelenlehrerin und Therapeutin ist ihre Energiearbeit eine breitgefächerte, für die ihr aber stets die Maxime gilt: „Höre auf dein Herz und gehe deinen eigenen Weg!“

Lebenseinstellung

Energetiker-Sein ist für sie zur Lebenseinstellung geworden. Ebner: „Es ist immer wieder wundervoll, Menschen zu inspirieren und auf ihrem persönlichen Weg ein Stück weit begleiten zu dürfen. Wahrnehmung ist mein Werkzeug, Bilder und Botschaften sind mir deutliche Hinweise, welche Blockaden im Einklang mit der Seele und dem Universum energetisch zum Wohle der Klienten zu lösen sind.“

Energetisch geführte Impulswanderung

Am Samstag, 7. August, findet von 16 bis 18 Uhr eine energetisch geführte Impulswanderung zum Thema „Ich gehe meinen Weg – höre auf dein Herz“ statt. Treffpunkt für die Wanderung ist beim Burgholz nahe der Firma Haustechnik Schuller.

Anmeldung:

0677/62559650

oder

daniela@lebenskraftdurchenergie.at

Kommentar verfassen



Karim El-Gawhary liest in Aschbach

ASCHBACH. Der Verein 361 grad lädt zu einer Lesung und einem Gespräch mit dem Nahost-Korrespondenten Karim El-Gawhary.

Laufclub Neufurth blickt auf Top-Leistungen zurück

NEUFURTH. Über zahlreiche Erfolge dürfen sich die Athleten des Laufclub Neufurth freuen.

Viele Motorsportler beim Schrenk Hannes Memorial Race in Greinsfurth

GREINSFURTH. Der MSC Greinsfurth hat am Samstag, 18. September, zu einem Memorial Race eingeladen.

Konzert im Rahmen der Bibelfestwoche

AMSTETTEN. Anlässlich der Bibelfestwoche gibt das Vokal­ensemble „da capo 21“ ein Konzert unter dem Titel „Im Anfang war das Wort“.

Heuer doppelt so viele Schulabmeldungen in Niederösterreich

NÖ. Heuer meldeten mehr Eltern als in den Jahren zuvor ihre Kinder von der Schule, dem Kindergarten oder der Krabbelstube ab. Tips hörte sich in der Region um.

Kunst im öffentlichen Raum Amstettens

AMSTETTEN. Unter dem Titel „Die UNsichtbare KUNST“ thematisieren Studierende der HLW Amstetten die Sichtbarkeit von Kunst im öffentlichen Raum. Sie gestalten eine Führung zu zu wenig beachteten Kunstwerken ...

SKU Amstetten freut sich über dritten Saisonsieg

AMSTETTEN. Beim Heimspiel gegen den FC Blau-Weiss Linz siegte der SKU Ertl Glas Amstetten 1:0 (1:0). In einer über die gesamte Spielzeit spannende Partie hatte der SKU das bessere Ende für sich. Peter ...

Bio Austria lädt zu Pilgerwanderung auf den Sonntagberg ein

SEITENSTETTEN. Die Bio Austria-Bäuerinnen und Bauern des Mostviertels laden unter dem Motto „Wir schauen auf‘s Ganze“ zu einer Pilgerwanderung auf den Sonntagberg ein.