Schülerliga: Bad Kreuzen erreicht mit Siegen über Auhof und Unterweißenbach das Semifinale

Schülerliga: Bad Kreuzen erreicht mit Siegen über Auhof und Unterweißenbach das Semifinale

Markus Hochgatterer Markus Hochgatterer, Tips Redaktion, 16.05.2019 08:45 Uhr

BAD KREUZEN/LINZ/UNTERWEIßENBACH. Die Schülerligakicker der Sport-NMS Bad Kreuzen schafften es am 15. Mai, sich mit zwei knappen Siegen für die nächste Runde der Landesmeisterschaft zu qualifizieren. 

Aufgrund der schlechten Witterungsverhältnisse mussten die Spiele gegen das Europagymnasium Auhof und die NMS Unterweißenbach am Kunstrasenplatz beim Linzer Stadion ausgetragen werden. Im ersten Spiel gegen das Europagym Auhof war Bad Kreuzen in der ersten Hälfte zwar die spielbestimmende Mannschaft, konnte sich aber kaum zwingende Chancen erarbeiten. In Hälfte zwei wurden die Gymnasiasten stärker und Bad Kreuzen hatte bei einem Stangentreffer Glück nicht in Rückstand zu geraten. Das Team der Sport-NMS Bad Kreuzen hielt aber mit der geballten „Mühlviertler Kampfkraft“ dagegen und konnte durch ein Freistoßtor von Paul Panhofer kurz vor Schluß das Match knapp mit 1:0 für sich entscheiden.

Bad Kreuzen besiegt auch Freistädter Bezirkssieger 

Nach einer kurzen Verschnaufpause für die Bad Kreuzener Schülerligakicker stand mit der NMS Unterweißenbach schon der Bezirkssieger von Freistadt als Gegner am Platz. Bad Kreuzen übernahm von Beginn weg das Kommando und dominierte das Spiel. Unterweißenbach verteidigte geschickt. Kurz vor dem Halbzeitpfiff konnte Sebastian Haider sein Team mit einem traumhaften Volleyschuß nach einem Eckball von Paul Panhofer mit 1:0 in Führung bringen. In der zweiten Hälfte gab es zwar mit einem indirekten Freistoß im Sechzehnmeterraum noch eine brenzlige Situation für Bad Kreuzen zu überstehen. Als aber Nikolas Wallner zehn Minuten vor dem Ende einen Sololauf zum 2:0 abschloss, war die Partie entschieden. Im bedeutungslosen letzten Match gewann das Europagymnasium Auhof mit 4:1 gegen die NMS Unterweißenbach. 

Entscheidung am 22. Mai 

Nur noch sechs Schulmannschaften aus Oberösterreich kämpfen nun am 22. Mai um den Einzug in das Super-Semifinale, wo die besten zwei Teams dann auf einen LAZ Vertreter treffen.

 

Der 16-köpfige Kader der erfolgreichen Bad Kreuzener Schulmannschaft setzt sich aus Talenten folgender sieben Vereine zusammen:

NSG Strudengau: Gentrit Gashi, Nicolas Jetzinger

SPG ASKÖ Perg/SU Windhaag: Nikolas Wallner, Jonas Diesenreiter, Noah Loisl, Manuel Hinterreither, Jan Schützeneder, Elias Grossteiner

Union Münzbach: Fabian Burgstaller, Samuel Schalk, Paul Panhofer

Union Perg: Sebastian Haider

Union Pabneukirchen: Lisa Kloibhofer

Union Saxen: Gabriel Pohler, David Kuch

Union Naarn: Fabian Nötstaller

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Du bist, was du isst: Künstlerin Alessia Rollo regt mit Projekt Debatte um Lebensmittel an

"Du bist, was du isst": Künstlerin Alessia Rollo regt mit Projekt Debatte um Lebensmittel an

PERG-STRUDENGAU. Mit einer Plakatkampagne im öffentlichen Raum und Eating together-Veranstaltungen wird ab 29. Juni Alessia Rollo das Festival der Regionen an unterschiedlichen Plätzen des Bezirkes ... weiterlesen »

Pläne für die zweite Donaubrücke Mauthausen werden der Öffentlichkeit präsentiert

Pläne für die zweite Donaubrücke Mauthausen werden der Öffentlichkeit präsentiert

MAUTHAUSEN. Die Planungen für die zweite Donaubrücke in Mauthausen sind mittlerweile soweit fortgeschritten, dass sie vom Land Oberösterreich und der Gemeinde Mauthausen der Öffentlichkeit ... weiterlesen »

Auto stürzte in den Klausbach

Auto stürzte in den Klausbach

BAD KREUZEN. Ein Fahrzeug kam aus noch ungeklärter Ursache am Sonntagabend von der Straße ab und landete im Klausbach. weiterlesen »

Mühlstein Rallye: Mauthausener Simon Wagner gelingt bei Heim-Event souverän die Titelverteidigung

Mühlstein Rallye: Mauthausener Simon Wagner gelingt bei Heim-Event souverän die Titelverteidigung

PERG. Wie schon 2018 setzt sich der Rallye Club Perg Starter Simon Wagner mit seinem Copiloten Sigi Schwarz auf Skoda Fabia R5 nach 67,42 Sonderprüfungskilometern eindrucksvoll mit Bestzeiten auf ... weiterlesen »

Gratis-Vortrag: Regionale Experten geben in Katsdorf wertvolle Tipps für das richtige Kompostieren

Gratis-Vortrag: Regionale Experten geben in Katsdorf wertvolle Tipps für das richtige Kompostieren

KATSDORF. Die bekannten Gartenfachberater Sepp und Anni Mayr aus Luftenberg geben am Freitag, 2. Juli, um 19.30 Uhr im Pfarrheim in farbenprächtigen Multimedia-Präsentationen bewährte Tipps ... weiterlesen »

Der Duft der Rose. Ein höfisches Fest.

"Der Duft der Rose. Ein höfisches Fest."

Die Musikmittelschule Saxen beschließt das Schuljahr mit einem Musiktheaterstück. weiterlesen »

Computerführerschein als Abschlusszuckerl an der Musik-NMS Saxen.

Computerführerschein als Abschlusszuckerl an der Musik-NMS Saxen.

Im Rahmen der Digitalen Grundbildung konnten heuer 22 Schülerinnen und Schüler der Musikmittelschule Saxen den Europäischen Computerführerschein ECDL erlangen.  weiterlesen »

Mit 2,5 Promille auf Schienen eingeschlafen und von Zug überrollt

Mit 2,5 Promille auf Schienen eingeschlafen und von Zug überrollt

GREIN. Großes Glück hatte ein 23-Jähriger aus dem Bezirk Perg: Er schlief am 22. Juni kurz nach 5 Uhr früh stark alkoholisiert auf den Gleisen der Donauuferbahn, wurde von einem Zug ... weiterlesen »


Wir trauern