Friedensgebet im Zeichen des Umweltschutzes

Sabrina Reiter Sabrina Reiter, Tips Redaktion, 10.10.2019 08:12 Uhr

BRAUNAU. Der interreligiöse Friedenskreis Braunau lädt am Samstag, 12. Oktober, zum interreligiösen Friedensgebet ein.

Der Interreligiöse Friedenskreis Braunau greift das brandaktuelle Thema Umweltschutz auf und wählte für sein diesjähriges interreligiöses Friedensgebet das Motto „Bewahrung und Schöpfung“ aus. Das Thema wird dabei aus der Sicht der verschiedenen Religionen und Konfessionen aufgegriffen. Im Anschluss an das Friedensgebet, das am Samstag, 12. Oktober, um 18 Uhr im Pfarrzentrum St. Franziskus in der Braunauer Neustadt stattfindet, lädt der Arbeitskreis zu einem geselligen Beisammensein und Kennenlernen mit Imbiss ein. Der Eintritt ist frei.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Melissa hatte es besonders eilig

LENGAU-FRIEDBURG. Die kleine Melissa hatte es bei ihrer Geburt besonders eilig. Sie kam im Rettungsauto zur Welt.

Höhnharter Erfolge

HÖHNHART. Der Landescup im Skispringen und der nordischen Kombination am vergangenen Samstag in der Höhnharter Borbet Allianz Arena verlief für den ASVÖ SC Höhnhart sehr erfolgreich. ...

Spiel und Spannung

BRAUNAU. 30 junge Feuerwehrler nahmen am diesjährigen Jugend-Einsatzwochenende in Braunau teil.

Rauschende Ballnacht mit toller Stimmung im Simbacher Lokschuppen

BRAUNAU/SIMBACH. Unter dem Motto „High School Matura – We“re all in this together„, angelehnt an die Filmreihe High School Musical, feierten die Maturanten der HLW Braunau im stilvollen Ambiente ...

Rund 800 Besucher informierten sich bei Lehrlingsmesse über spannende Lehrberufe

BRAUNAU. Am vergangenen Freitag und Samstag ging in der Bezirkssporthalle die 13. Braunauer Lehrlingsmesse über die Bühne.

Andreas Stuhlberger ist neuer Ortschef von Schalchen

SCHALCHEN. Nach dem Rücktritt von Stefan Fuchs im Juli wählten die Schalchner am vergangenen Sonntag einen neuen Bürgermeister. Die Wahl konnte Andreas Stuhlberger (SPÖ) im ersten Durchgang ...

Mit Demenz leben und die Krankheit verstehen

BRAUNAU. Die Caritas-Servicestelle für pflegende Angehörige Braunau lädt zu einem Vortrag zum Thema „Vergesslich, dement – wie verhält man sich richtig?“ ein. Dabei geht es ...

Enges Rennen um die Winterkrone

BEZIRKE BRAUNAU/SCHÄRDING. Noch einmal hauteng wird der Kampf um den Landesliga-Herbstmeistertitel. Vor den letzten drei Runden des Jahres trennt das Spitzentrio nur ein Zähler.