Entwicklungshilfe auch in Zeiten von Corona

Hits: 157
Sabrina Reiter Sabrina Reiter, Tips Redaktion, 05.04.2020 06:14 Uhr

BRAUNAU. Die Initiative Eine Welt (IEW) unterstützt seit 2015 Menschen in Taonsgo, einem abgelegenen Dorf in Burkina Faso ohne Strom und Wasserversorgung. In Zeiten von Corona ist eine grundlegende medizinische Versorgung wichtiger denn je.

Während der Regenzeit ist ein Fortkommen in dieser Region der Sahelzone unmöglich, weil Straßen im Schlamm versinken. Die 3.500 Menschen aus Taonsgo haben dann keine Möglichkeit bei medizinischen Notfällen Hilfe zu erhalten. Die Initiative Eine Welt errichtet dort eine Krankenstation. Rund 15.000 Euro werden für die Ausstattung der Krankenstation und die Errichtung einer Solaranlage benötigt. Entwicklungshelfer Uwe Schmidt betreut die Projekte der Initiative Eine Welt in Burkina Faso. Jedes Jahr reist er in das Land, wo er ehrenamtlich Lehrlinge im technischen Bereich schult und Lehrer weiterbildet. Durch die jährliche Präsenz wird gewährleistet, dass die Mittel der IEW zielführend eingesetzt werden.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Jugendzentren nach der Wiedereröffnung

BRAUNAU/MAUERKIRCHEN. Nach der coronabedingten Schließung haben die Jugendzentren in Braunau und Mauerkirchen seit 18. Mai wieder geöffnet.

Schüler kehrten zurück ins Klassenzimmer

BRAUNAU. Die NMS Braunau-Stadt hat – wie alle anderen Sekundarstufen – am 18. Mai den Unterricht wieder aufgenommen.

HAI beteiligt sich mehrheitlich an deutschem Unternehmen

BRAUNAU-RANSHOFEN. Um die strategische Entwicklung der HAI-Gruppe weiter zu verfolgen, plant das Unternehmen eine mehrheitliche Beteiligung beim Streckbiege- und Lohnbearbeitungsspezialisten ASP.

Spürnasenecke lädt in Aspach Kinder zum Expertimentieren ein

ASPACH. Passend zur Wiedereröffnung des Aspacher Kindergartens sorgt bei den Kleinen die sogenannte Spürnasenecke für Freude und Aufregung. Eigens zum Forschen entwickelte Möbel laden ...

739 aktive Imker im Bezirk

BEZIRK BRAUNAU/OÖ. Am vergangenen Mittwoch war der Weltbienentag. In Zeiten von Klimawandel verlieren Insekten wie eben Bienen immer mehr an Lebensraum. Die Imker stellen sich dieser Entwicklung aber ...

Ora-Flohmarkt startet im Juni

MAUERKIRCHEN. Am Mittwoch, 3. Juni, kann der Ora-Flohmarkt in Mauerkirchen nach der coronabedingten Verschiebung nun endlich seine Pforten öffnen.

Immobilienmarkt: Häuser in Braunau wurden teurer

BEZIRK BRAUNAU. Der österreichische Einfamilienhausmarkt hat laut RE/MAX ImmoSpiegel 2019 seinen vorläufigen Höhepunkt überschritten. Die Verkäufe sind nach dem Rekordjahr 2018 ...

KTM Motohall hat wieder geöffnet

MATTIGHOFEN. Die KTM Motohall hat ihre Türen unter Berücksichtigung der vorgegebenen Sicherheitsvorkehrungen für Familien und alle Fans des weltbekannten Motorradherstellers wieder geöffnet. ...