Braunauer Kindertheater mit buntem Programm

Hits: 41
Alexander Kobler Tips Redaktion Alexander Kobler, 05.07.2022 08:00 Uhr

BRAUNAU. Das Kindertheater der Stadt Braunau bringt in der neuen Spielsaison von Oktober bis März wieder fünf lustige und mitreißende Stücke für Kinder und Familien auf die Bühne. Auch in diesem Jahr wird es wieder Kindertheater-Abonnement geben.

Den Anfang macht der Räuber Hotzenplotz, den Kasperl und Seppel am liebsten mit einer Rakete auf den Mond schießen möchten. Das Theater Tabor ist dazu am 15. Oktober in Braunau zu Gast. Auf eine fantastische Reise entführt anschließend das Theater Feuerblau am 12. November mit viel Humor, Poesie und einer ganz besonderen musikalischen Komposition. Weiter gehts dann am 10. Dezember mit dem Weihnachtskonzert des Theaters Schneck, bei den Erinnerungen, Geschichten viele Lieder zum Mitsingen und ungewöhnliche Musikinstrumente im Vordergrund stehen. Mit Miss Sonnenschein und dem Theater des Kindes geht es an 11. Februar ins Jammerland, um das Lachen dorthin zu bringen. Am 11. März wirft das Theater Piccolo dann schließlich einen vergnüglichen Blick in das Leben von Familie Ringlotte. Nähere Infos zum Programm und den einzelnen Stücken sind auch unter www.braunau.at/kindertheater nachzulesen.

Je nach Kategorie kosten die Eintrittskarten für die Theaterstücke 6 Euro oder 7,50 Euro pro Aufführung. Mit einem Abonnement kann man alle fünf Vorstellungen der Saison zum Preis von vier besuchen. Der Kartenvorverkauf und die Abo-Bestellungen sind ab sofort beim Stadtamt Braunau unter 07722/808232 oder per Mail an kindertheater@braunau.ooe.gv.at möglich.

Kommentar verfassen



Frauscherecker Festtage

ST. JOHANN. Die Frauscherecker Festtage finden heuer am Wochenende vom 20. bis 21. August beim Feuerwehrhaus in Frauschereck statt und bieten das höchstgelegene Fest im Bezirk Braunau.

Geburt im Rettungswagen: Josef wollte nicht mehr warten

MATTIGHOFEN. Um kurz nach 3 Uhr morgens hieß es für die Rettungsmannschaft des Roten Kreuzes Mattighofen: „Bitte stehen bleiben“. Der kleine Josef hatte es eilig und kam in Furth im Rettungswagen ...

Grubmüller in Bundesvorstand gewählt

HANDENBERG. Manuel Grubmüller aus Handenberg wurde erneut in den Bundesvorstand der JUNOS Schüler gewählt. Mit ihm im Vorstand startet nun der Wahlkampf.

Sammelaktion für Rotkreuz-Markt Mattighofen

MATTIGHOFEN. Um armutsgefährdete Menschen zu unterstützen, wird am Samstag, 20. August, im Bezirk Braunau eine Sammelaktion für den Rotkreuz-Markt Mattighofen durchgeführt.

Vier Severinmedaillen vergeben

GILGENBERG/ÜBERACKERN. Im Rahmen der Bischofsvisitation des Dekanats Braunau hat Bischof Manfred Schauer an vier Personen die Severinmedaille übergeben.

Gespräch über grenzüberschreitende Verkehrsprojekte

TARSDORF. Nationalrätin und Tarsdorfs Bürgermeisterin Andrea Holzner hat sich mit dem Salzburger Landesrat Stefan Schnöll über künftige grenzüberschreitende Verkehrsprojekte ausgetauscht. Besonders ...

Flugtag für Kinder in Neukirchen

NEUKIRCHEN. Der MFS Neukirchen hat auch heuer wieder Schulkinder im Rahmen des Neukirchner Ferienprogramms zum Kinderflugtag eingeladen.

Arbeitslosenquote im Bezirk Braunau steigt wieder an

BRAUNAU. Die Daten des AMS Braunau zeigen, dass die Arbeitslosigkeit im Bezirk wieder ansteigt. Ende Juli waren 2.155 Personen, davon 1.086 Frauen und 1.069 Männer, arbeitslos gemeldet. Das entspricht ...