Kinder-Musiktheater „Ein Hut, ein Stock, ein Damenunterrock“

Hits: 109
Daniela Toth Daniela Toth, Tips Redaktion, 16.11.2019 15:03 Uhr

EBENSEE. Viel komponiert, improvisiert, gesungen, getanzt und gerätselt wird am Sonntag 24. November, um 15 Uhr im Kino Ebensee bei einem Musiktheater für Gäste ab drei Jahren.

Franz und die drei Musikvagabundinnen JuJu sind mit Hut, Stock und Damenunterrock auf Konzertreise. JuJu haben Saxophon, Klarinette und Bratsche im Gepäck. Und diesmal hat auch Franz ein besonderes Instrument in einem Koffer mitgebracht. Leider hat sie aber die Kombination für das Zahlenschloss vergessen. Verzweifelt versuchen die drei mit Hilfe der Kinder und der Musik, den Zahlencode herauszufinden, um an das geheimnisvolle Instrument zu kommen. So wird auf der Bühne mit Hilfe der Zahlen komponiert, improvisiert, gesungen, getanzt und gerätselt. Die Musik des Theaterstückes sind Kompositionen und Improvisationen von Judith Reiter und Julia Schreitl, die mit flinkem Bogen und viel heißer Luft weder vor schönen und schon gar nicht vor schrägen Tönen zurückschrecken.

Die Produktion ist gleichsam Musiktheater und Konzert. Mit Musik, Bewegung und Sprache erleben die Kinder, wie man sich Musik ausdenken kann und wie das eigentlich geht, mit dem Komponieren und Improvisieren.

Die Kinder entdecken zeitgenössische Musik auf spielerische und humorvolle Weise und sind am musikalischen Geschehen beteiligt. Neben bekannten Melodien, die auf JuJus KlangArt zu hören sind, wurde auch der Kinderreim „Ein Hut, ein Stock, ein Damenunterrock“ vertont  und verführt zum Mitsingen und Mitmachen.

Die Saxophonistin Julia Schreitl und die Regisseurin Johanna Jonasch haben zusammen mit der Bratschistin Judith Reiter und der Schauspielerin und Rhythmikerin Franziska Adensamer die Musiktheaterproduktion „Ein Hut, ein Stock, ein Damenunterrock“ entwickelt.

 

Für Kinder ab drei Jahren

Eintritt: sieben Euro

Reservierungen unter: kino-ebensee.at/reservierung

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Zeugenaufruf: Unbekannter brachte E-Bikerin zu Sturz

BAD GOISERN. Bei einem Überholmanöver drängte ein unbekannter Lenker eines weißen Kastenwagens am Samstagnachmittag eine 67-jährige E-Bikerin aus Wels zur Gehsteigkante ...

Nena kommt für Open-Air-Konzert an den Traunsee

GMUNDEN. Sängerin Nena kommt im August wieder für ein Konzert nach Gmunden.

Taufe der neuen Schafbergbahn-Lokomotiven

ST. WOLFGANG. Die SchafbergBahn erweitert ihren Furhpark. Taufe der neuen Lokomotiven „Land Oberösterreich“ und „Land Salzburg“.

Statt Lehár & Co gibt's heuer die Varieté-Szene zu erleben

BAD ISCHL. Die großen Klassiker wie das Lehár-Festival oder der Kaiserbummel wurden Coronabedingt vom heurigen Ischler Veranstaltungskalender gestrichen, nun will man zusätzlich ...

Lebenshilfe Wohnhaus in Steyrermühl fertig umgebaut

LAAKIRCHEN/STEYRERMÜHL. Ursprünglich sollten die derzeitigen Bewohner des Wohnhauses Steyrermühl in das neu gebaute Wohnhaus Gmunden bzw. in die umliegenden Wohnhäuser übersiedeln ...

Schwimm-Marathon-Jubiläum erst 2021

OBERTRAUN. Das 10-jährige Jubiläum des Hallstättersee Schwimm Marathon wurde nun auf nächstes Jahr verschoben.

Unwetter zog Spur der Verwüstung

BAD GOISERN. Ein heftiges, jedoch sehr lokal begrenztes Unwetter mit Sturm, Starkregen und Hagel zog  durch das Goiserertal und richtete in Teilen der Ortschaften Goisern, Ramsau und Gschwandt ...

Arbeitslosenquote im Bezirk Gmunden rückläufig

BEZIRK GMUNDEN. Die Arbeitslosenrate im Bezirk Gmunden ist erfreulicherweise wieder rückläufig.