Gemeinsames Weiterbilden in der Landjugend

Hits: 406
Landjugend Bezirk Eferding, Leserartikel, 23.01.2019 07:53 Uhr

Weiterbildung bei der Landjugend macht Spaß und ist informativ
Die Landjugend Bezirk Eferding fährt auf Wochenendseminar

Letztes Wochenende von Samstag auf Sonntag fahren insgesamt 23 Funktionäre aus allen Ortsgruppen des Bezirkes Eferding auf ihr Wochenend-Seminar. 

Wieder einmal zeigt dieses Wochenende, dass Weiterbildung informativ ist und Spaß machen kann. An diesem Tag, konnten wir uns in den Bereichen Mitgliederwerbung und Funktionärsnachfolge Ideen für unsere Ortsgruppen holen. Durch die professionelle Begleitung unserer Basistrainerin wurden in gemeinsamen Gruppenarbeiten Ideen ausgearbeitet und konkretisiert. 

Zwischendurch machen wir gemeinsame Übungen, die es möglich machen, andere aus unserem Bezirk kennenzulernen und dadurch konnten sich neue Kontakte entwickeln. 

Der gemeinsame Ausklang am Abend sorgt ebenso für Spaß und Freude, welche bei der Landjugend nie zu kurz kommt.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Auszeichnung für Oberschulrätin Aloisia Bachner

HOFKIRCHEN. Oberschulrätin Aloisia Bachner feierte die Vollendung ihres 90. Lebensjahres und wurde zu diesem Anlass durch die Verantwortlichen der Gemeinde mit dem „Ehrenring in Gold der Marktgemeinde ...

Gesünder Leben mit den ÖVP Frauen

ALKOVEN. Diätologin Jutta Diesenreither gibt bei ihrem Vortrag einen Überblick über gesunde Ernährung. Sie verrät wie am besten auf ausgewogene Nahrungsaufnahme geachtet werden ...

Preis für Jungunternehmer aus Oberösterreich ausgeschrieben

EFERDING. Der Jungunternehmerpreis steht in diesem Jahr unter dem Motto „Show your passion“. Die Junge Wirtschaft des Bezirks Eferding organisiert die Preisverleihung und möchte damit junge Unternehmer ...

Gesundes Fasten

ST. MARIENKIRCHEN. Der Vortrag „Spirituelles Fasten - Loslassen, entschleunigen und Neues beginnen“ des Katholischen Bildungswerks findet am 3. März, um 19.30 Uhr, im Pfarrheim statt.

Kabarett: R.O.B. bei der Union Rottenbach

ROTTENBACH. Die Union VTA Rottenbach veranstaltet ein Kabarett mit Robert Otto Bauschenberger aka R.O.B. im Gasthaus Mauernböck.

Vernissage in St. Marienkichen

ST. MARIENKIRCHEN. Der Verein „Art im Dorf“ veranstaltete eine Vernissage der Reihe Artelino im Gemeindeamt. 

Lichtmesstanz in Samarein

ST. MARIENKIRCHEN. Der alljährliche Lichtmesstanz fand im Gemeindezentrum statt.

Leserbrief: Anregung zum Landlcup

Leserbrief zum Landlcup von Michael Reisinger aus Eschenau.