Das „Vierblättrige Kleeblatt“ hört auf

Hits: 246
Andreas Hamedinger Andreas Hamedinger, Tips Redaktion, 17.11.2019 12:01 Uhr

FELDKIRCHEN. 15 Jahre lang hatte ein vierköpfiges Team in Feldkirchendie Leitung der Katholischen Frauenbewegung übernommen, doch bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung stellte sich das bisherige Leitungsteam nicht der Wiederwahl. 

So bedankte sich Pfarrleiter Thomas Hofstadler bei dieser Versammlung beim „vierblättrigen Kleeblatt“ Heidi Radler, Barbara Leonfellner, Eva Jetschgo und Elisabeth Wurzinger für ihre langjährigen Dienste in der Pfarre. Da bisher leider auch keine Nachfolge gefunden werden konnte, stehen die Zeichen der KFB in Feldkirchen auf Veränderung.

Kontaktpersonen für die Pfarre und Diözese

Gesucht werden eine oder mehrere Frauen, denen der Zusammenhalt der Frauenbewegung wichtig ist und die sich vorstellen können, die bestehenden Termine zu koordinieren, neue Ideen einzubringen und als verantwortliche Kontaktpersonen für Pfarre und Diözese ansprechbar zu sein.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Maschinenring: Extra viel Pflege für den Garten

URFAHR-UMGEBUNG. Je nach Jahreszeit präsentieren sich Gärten in unterschiedlicher Weise. Damit der Garten ganzjährig ein besonderer Hingucker ist, bedarf es nicht nur einer professionellen ...

Outdoor-Vernissage widmet sich den Arbeitskämpfen in Georgien

GALLNEUKIRCHEN. Gemeinsam mit „weltumspannend arbeiten“ vom ÖGB veranstaltet die SPÖ Gallneukirchen am Dienstag, den 14. Juli eine Vernissage zur Fotoausstellung „Arbeitskämpfe in Georgien.“ ...

Funktionswechsel bei der Jungen Wirtschaft Urfahr-Umgebung

URFAHR-UMGEBUNG. Manuel Fürlinger übergab den Bezirksvorsitz der Jungen Wirtschaft Urfahr-Umgebung an Martin Peter Weixlbaumer

Royal Bäcker Hall: Benefizkonzert zugunsten von SOS Kinderdorf

OBERNEUKIRCHEN/ST. MARTIN IM MÜHLKREIS. Am 5. September findet ein Benefiz Open Air Konzert mit neun Bands zugunsten des SOS Kinderdorfs in St. Martin statt. Für den guten Zweck wird auch eine von einem ...

Überblick über den kommenden Baustellensommer im Bezirk

URFAHR-UMGEBUNG/OÖ. Die Sommermonate werden auch im Bezirk für Bau- und Erhaltungstätigkeiten auf den Straßen genutzt.

Bürgermeisterin nimmt Stellung zu Unterschriftenaktion gegen Projekt

KIRCHSCHLAG BEI LINZ. Ende Juni wurden 456 Unterstützungserklärungen von der Bürgerinitiative „Rettet das Ortsbild von Kirchschlag“ an Bürgermeisterin Gertraud Deim und Vizebürgermeister ...

FSME-Impfung trotz Sorgen um Corona-Pandemie nicht vergessen

URFAHR-UMGEBUNG/OBERÖSTERREICH. „Auch wenn uns die Corona-Pandemie fest im Griff hat, dürfen wichtige Vorsorgemaßnahmen wie Schutzimpfungen keinesfalls darunter leiden“, erklärt Gesundheitsreferentin ...

Familienzuschuss beschlossen

ALTENBERG/GALLNEUKIRCHEN. Einen Familienzuschuss für die Jahreskarte des Freibades Gallneukirchen hat der Gemeinderat der Marktgemeinde Altenberg bei Linz in der vergangenen Sitzung beschlossen.