43 Jungflorianis schafften die „kleine Feuerwehrmatura“

Hits: 50
Mag. Susanne  Überegger Online Redaktion, 13.10.2021 14:07 Uhr

UNTERWEISSENBACH. Am Bewerb für das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold nahmen 43 Mädchen und Burschen teil.

Beim Bewerb um das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold gab es mit 43 Teilnehmern einen neuen Rekord. Elf Mädchen und 32 Burschen aus 16 Feuerwehren traten im Feuerwehrhaus Unterweißenbach zum Bewerb an. Geprüft wurden bei der „kleinen Feuerwehrmatura“ theoretisches Wissen und praktisches Können aus allen Bereichen des Feuerwehrwesens. Die Jugendbetreuer hatten ihre Schützlinge bestens auf die Aufgaben vorbereitet. Hauptamtswalter Hannes Zeindlinger konnte bei der Schlussveranstaltung allen Bewerbsteilnehmern zum erfolgreichen Abschluss gratulieren.

Bezirksfeuerwehrkommandant Thomas Wurmtödter, die Abschnittsfeuerwehrkommandanten Markus Diesenreither und Gottfried Kerschbaummayr-Kindermann sowie Bürgermeister Johannes Hinterreither-Kern überreichten die Abzeichen und gratulierten zur höchsten Ausbildungsstufe der Feuerwehrjugend.

Kommentar verfassen



Ehemaliger Bürgermeister Koller wurde zum Ehrenbürger ernannt

LEOPOLDSCHLAG. Hubert Koller, Bürgermeister außer Dienst, wurde zum Ehrenbürger der Gemeinde Leopoldschlag ernannt.

Waldburger Faustballer steigen in die 1. Bundesliga auf

WALDBURG. Die Faustballer der Union Waldburg steigen zum dritten mal in die 1. Bundesliga auf.

Schatzfund in Rainbach

RAINBACH. In der Gemeinde Rainbach wurde Mitte Februar 2021 im Zuge von Bauarbeiten ein Schatzfund - 6.000 Silbermünzen - gefunden.

Kriegsende in Pregarten: Wie ein Buch den Mantel des Schweigens lüften soll

PREGARTEN. Was ist passiert in den letzten Monaten des zweiten Weltkriegs in Pregarten? In der Zeit, die höchstens noch in den Köpfen der verbliebenen Zeitzeugen und in verstaubten Gemeindearchiven ...

Roman Gutenthaler im Team Austria der weltweit besten Fotografen

LASBERG/GUTAU. Wie schon vor zwei Jahren ist der Lasberger Fotograf Roman Gutenthaler, Betreiber eines Fotostudios in Gutau, für den World Photographic Cup 2022 nominiert. Dieser Bewerb, veranstaltet ...

Stiller Protest beim Klinikum: „Nicht noch ein Corona-Winter“

FREISTADT. „Wir sind am Limit!“, „Nicht noch ein Corona-Winter!“, „Zurück zur Normalität!“, „Wir krempeln die Ärmel hoch! Du auch?“ - Das Klinikum Freistadt beteiligt sich ...

Mandelernte im Mühlviertel

KEFERMARKT. Mitten im Mühlviertel geht seit vielen Jahren etwas vor sich, das niemand für möglich halten würden: Christian Weinbörmayr erntet Mandeln.

Erster Bürgerlisten-Ortschef: Roland Gaffl (FÜRKW) angelobt

KÖNIGSWIESEN. „Vom Wahlergebnis bin ich immer noch gerührt“, ließ Roland Gaffl (Bürgerliste FÜRKW) am Beginn der konstituierenden Gemeinderatssitzung Gefühle sprechen. ...