Dienstag 20. Februar 2024
KW 08


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Warum Michaela Primetshofer strahlt, wenn es in der Bücherei so richtig "wurlt“

Mag. Claudia Greindl, 06.12.2023 18:00

LIEBENAU. Bücherwurm oder Leseratte? Auf Michaela Primetshofer trifft vermutlich beides zu. Die Bücherliebhaberin schupft mit ihrem 18-köpfigen Team mit Leidenschaft den Betrieb in der Bücherei der Pfarre und Gemeinde.

Michaela Primetshofer liest am liebsten Belletristik und Kinderbücher. Die Bücherei leitet sie gemeinsam mit Doris Leutgeb und Eva Mitmannsgruber. (Foto: Greindl)
Michaela Primetshofer liest am liebsten Belletristik und Kinderbücher. Die Bücherei leitet sie gemeinsam mit Doris Leutgeb und Eva Mitmannsgruber. (Foto: Greindl)

2020 hat Michaela Primetshofer die Büchereileitung von Manuela Lindner übernommen. Und da die Bankkauffrau alles, was sie macht, gründlich macht, absolvierte sie die aufwändige Ausbildung zur ehrenamtlichen Bibliothekarin des Büchereiverbands Österreich. „Das hätte ich schon viel früher machen sollen“, war die Liebenauerin von den dreimal fünf Seminartagen, aufgeteilt auf drei Jahre, begeistert.

Bibliothek, mach dich sichtbar!

Ihre Projektarbeit widmete Michaela Primetshofer dem Außenauftritt ihrer Bücherei. Unter dem Motto „Bibliothek, mach dich sichtbar!“ ließ sie grüne Stofftaschen mit Bücherei-Aufdruck herstellen und Bücherei-Schilder am Pfarrheim anbringen. Da das Projekt mit Hilfe des Teams im Mühlviertler Alm-Büro in das Leader-Förderprogramm Aufnahme fand, gingen sich auch noch Infofolder aus. Projektabschluss war im Jänner 2023, gefeiert wurde erst vor Kurzem. Denn zum Feiern gibt es allen Grund: „Die Projektmaßnahmen haben sich in den Besucherzahlen niedergeschlagen, es kommen viel mehr Einheimische zum Ausleihen unserer rund 4.300 Bücher, Zeitschriften, Spiele und Medien, und sogar aus Niederösterreich haben wir Besucher“, freut sich Michaela Primetshofer sehr, wenn es während der Büchereiöffnungszeiten richtig „wurlt“.

Aufholbedarf bei männlicher Lesekundschaft

Am häufigsten werden Zeitschriften und „Tonies“ mit Kinderhörspielen ausgeliehen. Die Kundschaft ist überwiegend weiblich. „Bei den Männern haben wir noch Aufholbedarf“, so Primetshofer. Sie hat für jedes Alter und Geschlecht Leseempfehlungen parat. „Ich kann zwar nicht alles selber lesen, aber ich höre den Leuten zu und kann das Erfahrene weitergeben.“ Der Bestand in der Bücherei wird ständig erweitert. Bestellt wird bei Buch und Papier Obereder in Unterweißenbach. „Einmal im Jahr machen wir eine Buchausstellung, da kommen auch die Männer“, schmunzelt die Büchereileiterin. „Mir taugt es einfach, dass die Bücherei lebt und dass mein Team so mitzieht!“

Das Bücherei-Team besteht aus folgenden Mitarbeiterinnen:

Doris Leutgeb, Eva Mitmannsgruber, Bernadette Atteneder, Brigitte Hinterreiter, Bettina Gringer, Elisabeth Haider, Irmgard Hones, Karin Bindreiter, Marlene Schübl, Julia König, Manuela Lindner, Maria Hahn, Melanie Wenigwieser, Martha Mühlbachler, Anita Reichenberger, Sabina Binder und Stefanie Kitzmüller

Info: https://buechereiliebenau.jimdofree.com/


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Theater Sandl: Ruhestand – und plötzlich war die Ruhe weg

Theater Sandl: Ruhestand – und plötzlich war die Ruhe weg

SANDL. Die Theatergruppe Sandl feiert am Samstag, 2. März, um 20 Uhr im Gasthof Fleischbauer Premiere mit dem Lustspiel „Ruhestand – und ...

Tips - total regional Mag. Michaela Maurer
Kabarett- und Kleinkunstpreis: 29. Freistädter Frischling photo_library

Kabarett- und Kleinkunstpreis: 29. Freistädter Frischling

FREISTADT. Am Freitag, 1. und Samstag, 2. März veranstaltet der Kulturverein Local-Bühne Freistadt den 29. Freistädter Kabarett- und Kleinkunstwettbewerb ...

Tips - total regional Mag. Michaela Maurer
ÖAAB-FCG: mit Doppelspitze bei AK-Wahl

ÖAAB-FCG: mit Doppelspitze bei AK-Wahl

BEZIRK FREISTADT. Bei der Arbeiterkammer-Wahl von 5. bis 18. März tritt die ÖAAB-FCG mit einer Doppelspitze an.

Tips - total regional Mag. Michaela Maurer
Feuerwehr Pierbach: Ehrungen und Neuwahl photo_library

Feuerwehr Pierbach: Ehrungen und Neuwahl

PIERBACH. Ehrungen, Angelobungen und eine Neuwahl gab es bei der Jahreshauptversammlung der FF Pierbach.

Tips - total regional Mag. Michaela Maurer
Raser-Autos werden ab 1. März beschlagnahmt

Raser-Autos werden ab 1. März beschlagnahmt

BEZIRK FREISTADT. Ab März werden bei extremer Geschwindigkeitsübertretung Autos und Motorräder von der Behörde beschlagnahmt. In weiterer ...

Tips - total regional Mag. Michaela Maurer
Musikmittelschüler bauten 40 Vogelnistkästen für die Freistädter Promenade

Musikmittelschüler bauten 40 Vogelnistkästen für die Freistädter Promenade

FREISTADT. 40 Nistkäste für Vögel und Fledermäuse hat die Bauhofmannschaft an den Baumstämmen und Baumkronen an der Freistädter Promenade ...

Tips - total regional Online Redaktion
Kefermarkter Männerfasching: 2.000-Euro-Spende für den Sozialmarkt arcade photo_library

Kefermarkter Männerfasching: 2.000-Euro-Spende für den Sozialmarkt "arcade"

KEFERMARKT. Der traditionelle und überaus beliebte Kefermarkter Männerfasching füllte die Stockhalle Kefermarkt heuer dreimal bis auf den ...

Tips - total regional Online Redaktion