Sei so frei: Christbäume tragen in Tansania Früchte

Hits: 74
Mag. Michaela Maurer Mag. Michaela Maurer, Tips Redaktion, 07.12.2019 09:05 Uhr

BEZIRK FREISTADT. Wer zu einem heimischen Christbaum greift, unterstützt nicht nur die regionale Landwirtschaft, sondern auch Wiederaufforstungsprojekte in Tansania.

Seit 2014 besteht die Kooperation der Organisation „Sei So Frei“ und den OÖ Christbaumbauern für die Spendenaktion „Mein Christbaum trägt Früchte“. Die Sache ist einfach: Wer beim Kauf eines Christbaums bei den teilnehmenden Christbaumbauern einen Euro spendet, ermöglicht es einer Familie in Tansania, zwei Bäume zu pflanzen und sie in deren Aufzucht und Pflege zu schulen. Nur Sorten, die an das Klima und die Bodenbeschaffenheit in der Region Mara in Tansania angepasst sind, werden gepflanzt. Im Bezirk nehmen zwei Christbaumbauern an der Aktion teil. 

Teilnehmende Christbaumbauern

Familie Gerhard Lengauer

Oberrauchenödt 15, 4264 Grünbach

 

Gerhard Schicho

Galgenau 9, 4212 Neumarkt

 

Mehr Infos: ooe.seisofrei.at

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Neuer Wanderweg: Von den Färber*innen zu den Rittern

GUTAU/TRAGWEIN. Der neue Themen-Wanderweg „Von den Färber*innen zu den Rittern“ verbindet zwei kulturgeschichtlich spannende Schauplätze: Das Färbermuseum in der Gemeinde Gutau und das ...

Mühlviertler Autokino

FREISTADT. Nach einjähriger Pause findet das Autokino der JVP heuer zum sechsten Mal statt. Der große Parkplatz am Stieranger wird am 21. August zum Kino umfunktioniert.

Mit den Kirchenmäusen Kathi und Flo die Stadtpfarrkirche Freistadt entdecken

FREISTADT. Was ist ein Ambo? Wozu gibt es einen Beichtstuhl? Warum braucht es die Sakristei oder warum klingeln die Ministranten während des Gottesdienstes? Diese und noch weitere Fragen werden ...

Corona-Zwischenbilanz im Klinikum Freistadt: Längster stationärer Aufenthalt dauerte 50 Tage

FREISTADT. Im Klinikum Freistadt wurden 15 Covid-19-Erkrankte stationär versorgt, die für insgesamt 551 Belagstage sorgten. Ein Patient musste 50 Tage im Klinikum bleiben. Er konnte trotz Langzeitbeatmung ...

Bezirkssiegerin vom 50. Raiffeisen Jugendwettbewerb kommt aus Windhaag

WINDHAAG. Die 8-jährige Lorena Larndorfer aus Windhaag bei Freistadt holte sich den Sieg beim 50. Raiffeisen Jugendwettbewerb. 

Rainbacher ist neuer Landessekretär der Sozialistischen Jugend

RAINBACH/OÖ. Der ehemalige Vorsitzende der SJ Freistadt, Mario Pilgerstorfer (23 Jahre), leitet nun die Geschicke der größten linken Jungendorganisation im Lande.

Gipfelbuch auf der Jankaskirche für schwindelfreie Wanderer

WINDHAAG. Da viele heuer die Heimat neu entdecken, griff der Tourismuskern Windhaag die Anregungen eines fleißigen Wanderers auf. Auf der Felsformation „Jankaskirche“ am Wanderweg W1 wurde ...

Wimberger Gruppe übernimmt EP:Hengster aus Bad Leonfelden

LASBERG/BAD LEONFELDEN. Die Hengster GmbH mit Sitz in Bad Leonfelden ist seit Ende Juli 2020 das neueste Mitglied der Wimberger Gruppe. Die Nachfolgethematik war für den bisherigen Eigentümer ...