Damen und Herren Bundesmeistertitel geholt

Hits: 125
Josef Hones und Irmgard Kubicka (auf dem Podest) mit Landessportreferent Konsulent Johannes Nistelberger und Präsident Konsulent Heinz Hillinger (li)
Hans Leitner, , 30.01.2020 13:34 Uhr

Irmgard Kubicka und Josef Hones aus dem Bezirk Freistadt holten bei den Bundesmeisterschaften des Pensionistenverbandes die Bundestitel im Langlauf.

Mit beiden Bundesmeistertiteln und zwei Altersklassensiegen war der Bezirk Freistadt einer der Erfolgreichsten bei den Bundesmeisterschaften des Pensionistenverbandes am 27. Jänner in der Schiregion Dachstein West in Gosau.Knapp 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer begaben sich bei Kaiserwetter in die fünf und acht Kilometer lange Loipe. Den sportlichen Höhepunkt setzten die Freistädter SportlerInnen. Beide Bundesmeistertitel gingen wie jedes Jahr wieder nach Oberösterreich. Irmgard Kubicka und Josef Hones waren auch dieses Jahr nicht zu schlagen. Bei den Damen siegte Anna Haider in der Altersklasse III, Berta Weiß wurde Dritte. In der Altersklasse IV siegte Hedwig Harant. Anton Weiß erkämpfte in der Alterklasse II den 2. Rang.Die Schifahrer vervollständigten das tolle Ergebnis: Beim Riesentorlauf der Alpinen Bundesmeisterschaft erreichte Hubert Ruhmer den 2. Platz in seiner Klasse und wurde im Gesamtklassement Dritter. Fünf Läufer aus dem Bezirk waren am Start.

Kommentar verfassen



Landkrimi, der Dritte: Für den Dreh werden Statisten aus der Region gesucht

BEZIRK FREISTADT/BAD LEONFELDEN. Landkrimi, der dritte: Maria Hofstätter und Miriam Fussenegger ermitteln – wie zuvor schon in „Der Tote am Teich“ und „Der Tote im See“ – einmal ...

Bäume pflanzen und Baumpate werden

FREISTADT. „Pflanzen wir Bäume in Freistadt und übernehmen Sie eine Baumpatenschaft!“ so die Aufforderung des Bildungswerkes der Pfarre Freistadt.  Denn wer mit offenen Augen durch Freistadt ...

Neumarkts Klimabotschafterin Gottlinde Reithmayr: „Regionale Politik muss den Klimaschutz immer mitdenken!“

NEUMARKT. Als ehrenamtliche und parteiunabhängige Klimabotschafterin trägt Gottlinde Reithmayr aus Neumarkt das Thema Klimaneutralität in die Gemeinde.

Nach 13 Bluttaten: Freistädter VP-Frauen fordern zweite Frauen-Übergangswohnung

FREISTADT. Besserer Gewaltschutz ist ein Gebot der Stunde, meinen die ÖVP-Frauen. Die zahlreichen Bluttaten, denen heuer bereits 13 Frauen zum Opfer gefallen sind, zeigen es ganz deutlich. Die ...

Freistädter Genusskisterl: Regionale Lebensmittel online bestellen und in alter Versteigerungshalle abholen

FREISTADT. Sechs junge Menschen haben sich zusammengetan, um eine Alternative zum vorherrschenden Lebensmittelsystem zu schaffen und Lebensmittel direkt von den Landwirten und Landwirtinnen der Region ...

Wenn Kunde oder Gast ohne Test oder Nachweise kommen: Kostenlose Schnelltests für Betriebe

FREISTADT. Wenn jetzt Gastronomie, Hotellerie und viele Betriebe wie Fitness-Studios oder körpernahe Dienstleister öffnen können, dann müssen ihre Besucher und Gäste getestet, ...

Christine Grüll will in Wartberg „grüne“ Bürgermeisterin werden

WARTBERG. Als Bürgermeister-Kandidatin in Wartberg tritt Christine Grüll, Fraktionsobfrau der Grünen, an.

SPÖ Hirschbach stellt erstmals Bürgermeister-Kandidaten  

HIRSCHBACH. Johann Mayr wurde einstimmig vom Team der SPÖ Hirschbach zum Bürgermeisterkandidaten gewählt, das ihn tatkräftig bei der Kandidatur unterstützen wird.