Neue grüne Gemeindegruppe in Kefermarkt

Hits: 227
vl.l.: Günther Holzinger, Renate Holzinger, Christian Wahlmüller, LR Stefan Kaineder Foto: Grüne OÖ
Mag. Susanne  Überegger Online Redaktion, 23.04.2021 12:21 Uhr

KEFERMARKT. Eine neue Gemeindegruppe der Grünen wurde in Kefermarkt gegründet und sucht noch Mitglieder. 

 „Jede neue Gemeindegruppe ist essentiell wichtig, um als breite Grüne Wahlbewegung bei den kommenden Landtags- und Gemeinderatswahlen erfolgreich zu sein. Ich danke der neuen Gemeindegruppe für ihr Engagement und freue mich auf die Zusammenarbeit“, heißt der Grüne Landessprecher und Klimalandesrat Stefan Kaineder die neue Gemeindegruppe Kefermarkt willkommen.

Das Team breit aufstellen 

Hochmotiviert zeigt sich der Sprecher der neuen Gemeindegruppe Kefermarkt, Günther Holzinger: „Transparenz ist wohl ein zentrales Element demokratischer Politik. Politische Entscheidungen sollten breit und öffentlich diskutiert, Vorteile und Nachteile abgewogen und erst dann, auf Basis rationaler Grundlagen, ein Beschluss gefasst werden. Dies berücksichtigend benötigen wir in Kefermarkt eine grundlegende Erneuerung von demokratischen Denk- und Handlungsweisen. Nur so können ökologische Zusammenhänge, Aspekte von Lebensqualität und Nachhaltigkeit bei Entscheidungsfindungen berücksichtigt und umgesetzt werden. Um diese Vision einer offenen, grünen Bürgerbewegung zu verwirklichen, brauchen wir mutige und besonnene Menschen. Um mit einem möglichst breit aufgestellten Team starten zu können, möchten wir alle Interessierten bitten, sich bei uns zu melden.“

Kontakt: kefermarkt@gruene.at

Kommentar verfassen



Thomas Ramer (ÖVP) stellt sich in Wartberg der Bürgermeisterwahl

WARTBERG. Polit-Quereinsteiger Thomas Ramer geht in Wartberg für die ÖVP ins Rennen ums Bürgermeisteramt. 

Birgit Gerstorfer online zu Besuch im Bezirk Freistadt

BEZIRK FREISTADT. Sozial-Landesrätin und SPÖ-Landesvorsitzende Birgit Gerstorfer ist am Mittwoch, 5. Mai online im Bezirk Freistadt zu Besuch. Interessierte können ab 18.30 Uhr ...

Auszeichnung für einzigen Mühlviertler Orthopädie-Schuhtechniker-Lehrling

UNTERWEISSENBACH. Als einziger Lehrling aus dem Mühlviertel absolvierte Lukas Reichard aus Unterweißenbach die Lehrabschlussprüfung als Orthopädie-Schuhtechniker in St. Pölten. ...

Ein Herz für Vögel: Grünbacher Mittelschüler bauten Nistkästen

GRÜNBACH. Mit viel Eifer und Geschick haben die Kinder der 4. Schulstufe der Mittelschule Grünbach im Werkunterricht unter der Anleitung von Ulrich Reindl Nistkästen für Vögel ...

Arbeitslosenzahlen: „Mit Start der Gastronomie ist mit Rückgang zu rechnen“

BEZIRK FREISTADT. Ende April sind beim AMS Freistadt insgesamt 826 Personen (429 Frauen/397 Männer) arbeitslos gemeldet. Das ergibt eine Arbeitslosenquote von 2,8 Prozent. 

Bei Baggerarbeiten Granate freigelegt

RAINBACH. Bei Baggerarbeiten in der Gemeinde Rainbach wurde am 4. Mai eine FlaK-Granate aus dem Zweiten Weltkrieg freigelegt. 

Start-up CarpHotel vermittelt Seen an Angler

TRAGWEIN. Die drei Freunde Daniel Reichhart, Peter Weichselbaumer und Markus Riegler haben gemeinsam CarpHotel gegründet. Mit der Plattform wollen sie Fischern Zugänge zu Seen erleichtern und ...

Ein Bauernhof, auf dem noch jede Sau einen Namen bekommt

KEFERMARKT. In der neuen Serie „Vielfalt am Hof“ stellt Tips diesmal die Landwirtschaft „Klein Miesenberger“ vor. Gabriele Svatos hat mit ihrem Mann Rainer vor sieben Jahren den elterlichen ...