Donnerstag 29. Februar 2024
KW 09


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

„Show your passion“: Bewerbungsphase für Jungunternehmer:innenpreis gestartet

Mag. Claudia Greindl, 12.02.2024 14:51

BEZIRK FREISTADT/OÖ. Auch heuer heißt es beim OÖ Jungunternehmer:innenpreis wieder „Erfolgreiche Wirtschaftstreibende auf die Bühne!“. Ziel der Aktion der Jungen Wirtschaft OÖ ist es, Vorbilder für mehr Selbständigkeit zu präsentieren. Die Einreichfrist läuft bis 22. Februar.

Juliana Gaffl von der Jungen Wirtschaft Freistadt freut sich auf viele Einreichungen. (Foto: Flora Fellner)
Juliana Gaffl von der Jungen Wirtschaft Freistadt freut sich auf viele Einreichungen. (Foto: Flora Fellner)

„Wir zeichnen junge Menschen aus, die mit ihren Ideen wichtige Impulse für die Wirtschaft in Oberösterreich setzen und sich trauen, neue und innovative Wege zu gehen. Gerade im Bezirk Freistadt haben wir viele erfolgreiche Jungunternehmer“, so Juliana Gaffl von der Jungen Wirtschaft Freistadt. Wir möchten, dass uns Oberösterreichs junge Selbständige zeigen, worin tagtäglich ihre Leidenschaft liegt. Reicht ein und nützt eure Chance“, lädt Gaffl unter dem Motto „Show your passion“ zur Teilnahme am Jungunternehmer:innenpreis ein, der auch 2024 wieder in Kooperation mit der Fachgruppe Unternehmensberatung, Buchhaltung und Informationstechnologie (UBIT) veranstaltet wird.

Vergeben wird der Preis in drei Kategorien: 

  • Raketenstarter: In dieser Kategorie zeichnet die JW Gründer und Newcomer aus, die mit ihrem Vorhaben überraschen, inspirieren und den Weg in die Zukunft weisen.
  • Regionenrocker: Der Preis für junge Selbständige, die sich am Markt etabliert haben und etwas ganz Besonderes für die Zukunft ihrer Region leisten. Sie produzieren regional, schaffen Arbeitsplätze oder gestalten den Firmenstandort entscheidend mit.
  • Visionenreiter: In dieser Kategorie können junge Unternehmen einreichen, die besonders auf Innovation, Technologie oder Digitalisierung setzen. Sie begeistern mit umgesetzten Digitalisierungsprojekten, innovativen Lösungen oder dem Einsatz neuer Technologien und haben Mut zur Veränderung.

 

 

Einreichungen sind bis 22. Februar online unter www.jungunternehmerpreis.at möglich. Die Jury der Fachgruppe UBIT wird die Einreichungen nach den Kriterien Idee, Umsetzungsqualität, Zukunftsperspektive und Gesamteindruck bewerten.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


35 neue Lehrer im Bezirk Freistadt

35 neue Lehrer im Bezirk Freistadt

BEZIRK FREISTADT. 35 neuen Lehrern aus dem Bezirk Freistadt wurden am 27. Februar die Dienstverträge feierlich überreicht.

Tips - total regional Mag. Michaela Maurer
Theater Rainbach: Der richtige Riecher

Theater Rainbach: "Der richtige Riecher"

RAINBACH. „Der richtige Riecher“ – eine schwungvolle Komödie in drei Akten bringt die Theatergruppe Rainbach an sechs Terminen auf die ...

Tips - total regional Mag. Michaela Maurer
Wechsel an der Spitze der SPÖ-Bauern

Wechsel an der Spitze der SPÖ-Bauern

LIEBENAU/KEFERMARKT. Florian Kastner aus Liebenau übergibt nach 16 Jahren den Vorsitz der SPÖ-Bauern an die Kefermarkter Vize-Bürgermeisterin ...

Tips - total regional Mag. Michaela Maurer
„Rock in peace“ – in Memoriam of the Superstars

„Rock in peace“ – in Memoriam of the Superstars

PREGARTEN. Die musikalischen Superstars aus den 60ern bis in die 90er haben ein großes musikalisches Vermächtnis hinterlassen. Die neue Show ...

Tips - total regional Mag. Michaela Maurer
Konzert in Rainbach: Musikalisch in den Frühling

Konzert in Rainbach: Musikalisch in den Frühling

RAINBACH. Der Musikverein Rainbach und das Jugendorchester „Refrain“ (Jungmusiker der Musikvereine Zulissen und Rainbach) begleiten am 9. ...

Tips - total regional Mag. Michaela Maurer
Ostermarkt im Mühlviertler Kunsthandwerkshaus mük

Ostermarkt im Mühlviertler Kunsthandwerkshaus mük

FREISTADT. Vom 6. bis 30. März steht der zweite Stock des Mühlviertler Kunsthandwerkshauses mük in Freistadt ganz im Zeichen des Ostermarktes ...

Tips - total regional Mag. Michaela Maurer
LiebesLeben: Kabarett mit Isabella Woldrich

LiebesLeben: Kabarett mit Isabella Woldrich

FREISTADT. Die Kabarettistin Isabella Woldrich präsentiert am 4. April, um 19.30 Uhr, ihr Programm „LiebesLeben“ im Salzhof.

Tips - total regional Mag. Michaela Maurer
62-Jährige nach Forstunfall in Königswiesen ins Krankenhaus geflogen

62-Jährige nach Forstunfall in Königswiesen ins Krankenhaus geflogen

KÖNIGSWIESEN. Nach einem Forstunfall in Königswiesen musste eine 62-Jährige mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden.

Tips - total regional Online Redaktion