Mittwoch 19. Juni 2024
KW 25


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Präsentation des neuen Kirchenfensters in der katholischen Pfarrkirche Bad Goisern

Lisa-Maria Laserer, 14.05.2024 08:46

BAD GOISERN. Im Zuge der Renovierung der katholischen Kirche wurde unter anderem das mittlere Fenster im gotischen Chor der Pfarrkirche neu gestaltet. Dieses Fenster soll nicht nur die Kirche in neuem Licht erstrahlen lassen, sondern das Leben jener Menschen würdigen, die in einer finsteren Epoche unserer Geschichte zu Opfern der nationalsozialistischen Schreckensherrschaft wurden, für kurze Zeit in Bad Goisern beigesetzt waren und deren Schicksal in Vergessenheit geraten ist.

Das Fenster der 100 - so heißt ein neues Fenster in der katholischen Pfarrkirche Bad Goisern. (Foto: Kath. Pfarre Bad Goisern)
Das Fenster der 100 - so heißt ein neues Fenster in der katholischen Pfarrkirche Bad Goisern. (Foto: Kath. Pfarre Bad Goisern)

Nicht nur in Erinnerung an die Vergangenheit sondern auch als Mahnung für die Zukunft lädt das Bildungswerk Bad Goisern zu einer kleinen Gedenkfeier in die katholische Pfarrkirche. Termin ist der 2. Juni um 18 Uhr. Die Historikerin Marion Wisinger wird über historische Hintergründe berichten und die Künstlerin Elisabeth Plank wird das Gestaltungskonzept ihres Kunstwerks erörtern. Für die musikalische Untermalung sorgen die heimischen Musiker Paul Atzmantorfer und Norbert Rastl.

Im Anschluss daran lädt das Team des Bildungswerks Bad Goisern zu einem Umtrunk und Imbiss, bei dem Gelegenheit für Gespräche aber auch für Fragen an die Referentinnen besteht.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden