Donnerstag 18. April 2024
KW 16


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Landesfamilienpreis "Felix Familia" an Gmundner Unternehmen

Lisa-Maria Laserer, 01.03.2024 14:37

GMUNDEN. Die Gmundner Firma GEG Elektro und Gebäudetechnik wurde mit dem Landesfamilien Preis „Felix Familia“ ausgezeichnet.

Thomas Buchegger,  Manfred Haimbuchner, Herbert Hartl, Gerhard Rastinger und Clemens Malina-Altzinger (von links) (Foto: Redweb Foto)
Thomas Buchegger, Manfred Haimbuchner, Herbert Hartl, Gerhard Rastinger und Clemens Malina-Altzinger (von links) (Foto: Redweb Foto)

Ein starkes Zeichen für mehr Familienfreundlichkeit setzen Oberösterreichs Unternehmen, wenn es darum geht, ihre Arbeitnehmer in der Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu unterstützen. Mit dem Landesfamilienpreis „Felix Familia“ wurden diese Unternehmen vor den Vorhang geholt und ausgezeichnet. Auch die Gmunder Firma GEG Elektro und Gebäudetechnik GmbH wurde für ihr Projekt „Let's GEG 2gether: das erfolgreiche GEG HR-Perpetuum-MobileGEG“ ausgezeichnet und freute sich über den zweiten Platz in der Kategorie Unternehmen mit 21 bis 100 Mitarbeiter. Die Sieger dürfen sich über ein Preisgeld in der Höhe von je 2.000 Euro und die Bronzestatue „Felix Familia“ freuen, für die Zweitplatzierten gab es je 1.500 Euro und für die Drittplatzierten je 1.000 Euro Preisgeld. Weitere Infos auf www.familienkarte.at, Rubrik Felix Familia 2024.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Lehrbetriebsförderung und -coaching

Lehrbetriebsförderung und -coaching

GMUNDEN. Für Lehrlingsbetriebe gibt es die Möglichkeit einen Antrag auf Basisförderung einzureichen und spezielle Coachings rund um das Thema ...

Tips - total regional Lisa-Maria Laserer
Entscheidung Vorbehaltsgebiet: die Neos lassen nicht locker in Gmunden

Entscheidung Vorbehaltsgebiet: die Neos lassen nicht locker in Gmunden

GMUNDEN. Die Neos hinterfragen erneut die Entscheidung der oberösterreichischen Landesregierung, kein Vorbehaltsgebiet für Gmunden zu verordnen. ...

Tips - total regional Lisa-Maria Laserer
Archäologische Spurensuche nach Hinweis aus der Bevölkerung

Archäologische Spurensuche nach Hinweis aus der Bevölkerung

TRAUNKIRCHEN/ALTMÜNSTER. Aufgrund einer Meldung an den Verein ArcheKult kann am Westufer des Traunsees eine bronzezeitliche Fundstelle vermutet ...

Tips - total regional Lisa-Maria Laserer
St. Wolfgangerin besteht die landwirtschaftliche Meisterprüfung mit Auszeichnung

St. Wolfgangerin besteht die landwirtschaftliche Meisterprüfung mit Auszeichnung

BEZIRK GMUNDEN/VÖCKLABRUCK. In der Landwirtschaftsschule Vöcklabruck wurde die Meisterprüfung im Ausbildungsgebiet Landwirtschaft abgehalten. ...

Tips - total regional Lisa-Maria Laserer
Frühlingskonzert der Obertrauner Ortsmusik

Frühlingskonzert der Obertrauner Ortsmusik

OBERTRAUN. Die Ortsmusikkapelle Obertraun veranstaltete ihr jährliches Frühlingskonzert im Bundessport- und Freizeitzentrum, bei dem auch das ...

Tips - total regional Lisa-Maria Laserer
Benefizkonzert des Rotary Clubs Bad Ischl

Benefizkonzert des Rotary Clubs Bad Ischl

BAD ISCHL. Der Rotary Club Bad Ischl lädt zur Gunsten der Lebenshilfe zu einem klassischen Konzert in der Evangelischen Pfarrkirche Bad Ischl. ...

Tips - total regional Lisa-Maria Laserer
Stadtgemeinde Bad Ischl fördert Stoffwindeln

Stadtgemeinde Bad Ischl fördert Stoffwindeln

BAD ISCHL. Junge und werdende Eltern können sich im Bürgerservice der Stadtgemeinde Bad Ischl einen Gutschein für Stoffwindeln abholen.

Tips - total regional Katharina Wimmer
Großes Straßenfest in Scharnstein

Großes Straßenfest in Scharnstein

SCHARNSTEIN. Mit einem großen Eröffnungsfest feiert die Scharnsteiner Wirtschaft m Samstag, 27. April die Neueröffnung der Ortsdurchfahrt. ...

Tips - total regional Daniela Toth