Landeshauptmann Stelzer präsentierte Regional-Kochbuch am Traunsee

Hits: 558
 (Foto: Hörmandinger)
(Foto: Hörmandinger)
Daniela Toth Daniela Toth, Tips Redaktion, 15.07.2021 10:11 Uhr

GMUNDEN. In der Gmundner Villa Toscana stellte Landeshauptmann Thomas Stelzer gemeinsam mit renommierten oberösterreichischen Köchen das von ihm initiierte neue Kochbuch „Kulinarische Schätze aus Oberösterreich“ vor. Darin enthalten sind ein Querschnitt durch Oberösterreich regionaltypische Kulinarik sowie Lieblingsrezepte zahlreicher Persönlichkeiten aus Oberösterreich.

Bei der Präsentation erhielten die rund 400 Gäste aus Gesellschaft, Kultur und Wirtschaft einen lebhaften Eindruck von den „Kulinarischen Schätzen aus Oberösterreich“: Haubenkoch Lukas Nagl und sein Team bereiteten Speisen nach den Rezepten aus dem Kochbuch zur Verkostung zu. Auf der Speisekarte standen Köstlichkeiten wie Kalbfleischbällchen-Spieße mit Gemüse und knuspriger Rollgerste, Eferdinger Kartoffel-Baumkuchen mit Schinken, Schwammerlgröstl, Gegrilltes  Lachsforellenfilet in Zitronenöl mit Sommergemüse, Geschmorte Rinderbackerl mit Kartoffelpüree und Brunoisegemüse sowie Eis mit Wodka oder Prosecco.

Zahlreiche Gäste feierten mit

Mit dabei waren unter anderem Dirigent Franz Welser-Möst, Physiker Anton Zeilinger, Modedesigner Gottfried Birklbauer, LASK Präsident Siegmund Gruber, Hans Pum, CEO Hofer KG Horst Leitner, CEO FACC Robert Machtlinger, kaufm. Direktor des Landestheater OÖ Thomas Königstorfer, künftiger Bruckner-Uni-Rektor Martin Rummel, Diakoniewerk-Geschäftsführerin Dorothea Dorfbauer, Silke Dörner vom Theater Phönix und Tips-Geschäftsführer Josef Gruber. Ebenfalls gesichtet wurden Salinen-Chef Peter Untersperger, Familie Schallmeiner/Hoisnwirt, Kulturhauptstadt-Geschäftsführerin Manuela Reichert, Märchenerzähler Helmut Wittmann, Verein Cumberland Wildpark-Präsident Johann Vielhaber und Landragsabgeordneter Rudolf Raffelsberger.

Musikalisch umrahmt wurde der Abend vor der Kulisse des Traunsees von „Zweikanalton“, den erfolgreichen Chartstürmern Thomas und Markus Danninger. Für die romantische Schifffahrt am Traunsee war die Firma Loidl aus Traunkirchen verantwortlich.

„Bekenntnis zur Regionalität und Stolz auf unser kulinarisches Erbe“

„Das Kochbuch liegt mir am Herzen, weil es mehr vermittelt als Rezepte. Es steht für unser Bekenntnis zur Regionalität, für den Stolz auf unser kulinarisches Erbe, für Qualität und Vielfalt der Produkte unserer bäuerlichen Landwirtschaft sowie für unser typisch oberösterreichisches Lebensgefühl“, betonte Landeshauptmann Thomas Stelzer bei der Präsentation.

Beiträge und Kochideen lieferten unter anderem:

  • Silvia Schneider, Moderatorin, Schauspielerin und Designerin
  • Mike Süsser, Fernsehkoch und Entertainer
  • Lukas Nagl, prämierter Küchenchef im Restaurant „Das Bootshaus“ in Traunkirchen
  • Philip Rachinger, mehrfach ausgezeichneter Chef-Koch im Neufeldner Mühltalhof
  • Elfriede Schachinger, Seminarbäuerin
  • Anita Moser, Genuss-Unternehmerin und Kochbuch-Autorin
  • Thomas Stockinger, Wirtesprecher und Wirt in Ansfelden

 

Kommentar verfassen



Seit 250 Jahren und elf Generationen am selben Unternehmensstandort

OHLSDORF. Im Jahr 1771 übernahm Johann Maxwald die Huf- und Wagenschmiede seines Schwiegervaters. 250 Jahre später produziert das Unternehmen – noch immer am gleichen Standort – Seilwinden und modernstes ...

Schützengesellschaft war wieder erfolgreich

GMUNDEN. Die Privilegierte Schützengesellschaft Gmunden ist nach der letzten Saison auch dieses Jahr wieder erfolgreich.

Wahlkampf-Endspurt der ÖVP Gmunden

GMUNDEN. Mit der Präsentation eines umfassenden Programms startete die Stadt-ÖVP ins Wahlkampf-Finale.

Was ein Tisch als Kunstobjekt im Schloss Ebenzweier verloren hat

ALTMÜNSTER/PRAMET. In knapp einjähriger Arbeit ist in einem Prameter Atelier ein Kunstobjekt für das neu renovierte Schloss Ebenzweier entstanden und wurde nun auf spektakuläre Weise ...

Altenwohnheim Altmünster blieb von Corona bisher verschont

ALTMÜNSTER. Das Altenwohnheim der Marktgemeinde Altmünster ist eines der wenigen Altenwohnheime in Oberösterreich, in dem noch keine BewohnerInnen an COVID-19 erkrankt sind.

15-jähriger Mopedlenker tödlich verunglückt

LAAKIRCHEN. Zu einem tragischen Unfall kam es am Abend des 13. September auf einem Güterweg in Laakirchen: Bei einer Kollision mit einem Traktor verlor ein 15-jähriger Mopedlenker sein Leben.

24 Stunden lang unterwegs bei der Salzkammergut Wandertrophy

SALZKAMMERGUT. Das Langzeitwanderevent „Biolectra 24h Trophy“ fand auch heuer wieder in der Fuschlseeregion statt.

Landeshauptmann Thomas Stelzer in Altmünster

ALTMÜNSTER. Landeshauptmann Thomas Stelzer sprach bei seinem Wahlkampf-Auftakt in Altmünster über Herausforderungen und Pläne für die nächsten Jahre.