Brauerei Schloss Eggenberg ist Teil von Privatbrauer-Initiative

Hits: 80
Daniela Toth Daniela Toth, Tips Redaktion, 28.09.2021 07:06 Uhr

VORCHDORF. Österreich ist ein Land mit einer langen, eigenständigen Biertradition. Doch mittlerweile wird der heimische Markt zu rund zwei Drittel von einem internationalen Großkonzern dominiert. Unter dem Motto „Für immer konzernfrei“ schlossen sich nun zehn Privatbrauereien – darunter auch die Vorchdorfer Brauerei Schloss Eggenberg – zu den „Unabhängigen Privatbrauereien Österreichs“ zusammen. 

Sie wollen künftig mit dem Herkunftssiegel „Österreichische Privatbrauerei – 100 % unabhängig“ transparent machen, wer hinter einem Bier steckt. Eggenberger-Chef Hubert Stöhr freut sich über die gemeinsame Initiative: „Wir wollen damit ein Zeichen setzen und österreichische Privatbrauereien stärken und unsere Unabhängigkeit absichern.“

Kommentar verfassen



88-Jähriger kollidierte mit Zug: tot

EBENSEE. Ein 88-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden ist Dienstagnachmittag in Ebensee an einem unbeschrankten Bahnübergang gestorben. Der Mann blieb mit seinem Auto zwar an der Haltelinie ...

Gämse nachgelaufen – Mann musste Nacht am Krippenstein verbringen

OBERTRAUN. Ein 26-jähriger Franzose ist Montagnachmittag am Krippenstein einer Gämse nachgestiegen bis er in einer Felswand weder vor noch zurück konnte. Der Mann musste die Nacht über ...

Letzter Gipfel: Ein Krimi aus dem Salzkammergut

SALZKAMMERGUT. Am Samstag, 30. Oktober, um 20:15 Uhr, strahlt ServusTV die Verfilmung des zweiten Altausseer-Krimis „Letzter Gipfel“ aus.

„40 Jahre unterwegs“: Weltreisender Helmut Pichler erzählt

BEZIRK GMUNDEN. Der Gosauer Abenteurer Helmut Pichler ist im Oktober und November mit seinem aktuellen Vortrag im Bezirk unterwegs. 

Zwei Verletzte bei Kreuzungsunfall auf der Gmundener Straße in Laakirchen

LAAKIRCHEN. Ein Unfall auf der Gmundener Straße in Laakirchen hat Montagnachmittag zwei Verletzte gefordert. Eines der Unfallautos wurde dabei in eine Bushaltestelle geschleudert.

Infektionsgeschehen im Bezirk Gmunden „nahe der kritischen Marke“

GMUNDEN. Die Corona-Infektionen im Bezirk Gmunden nehmen weiter zu. Laut Ages-Dashboard werden derzeit (25. Oktober, 13 Uhr) 672 Infektionen gezählt, die 7-Tages-Inzidenz liegt bei 658,2. In einer ...

AMS lädt wieder zur Lehrlingsmesse

GMUNDEN. Seit neun Jahren öffnet das AMS Gmunden Tür und Tor für Jugendliche, Eltern und natürlich Schulen, um auf das vielfältige Lehrstellenangebot heimischer Firmen bei der jährlichen Lehrlingsmesse ...

Dankesworte nach 5.000 Dialyse-Behandlungen

BAD ISCHL. Mit rührenden Worten bedankt sich  Dialyse-Patientin Frieda Schmaranzer beim Team der Bad Ischler Dialysestation.