30 Jahre Modellbahnhof in Göpfritz - Ein Grund zum Feiern

Hits: 248
Eva Leutgeb Eva Leutgeb, Tips Redaktion, 07.12.2019 09:15 Uhr

GÖPFRITZ/WILD. Im Jahr 1989 wurde begonnen, den Bahnhof Göpfritz im Maßstab 1:87 im Gemeindeamt Göpfritz/Wild nachzubauen. So entstand in jahrelanger Kleinarbeit unter tatkräftiger Unterstützung vieler Modellbahnfreunde ein originalgetreuer Nachbau des Bahnhofs, wie er im Jahr 1989 (vor der Elektrifizierung) ausgesehen hat, der heute im Dachgeschoß des Gemeindeamtes angesiedelt ist.

Zum Anlass des 30-Jahr-Jubiläums der Anlage veranstalteten die Modellbahnfreunde des Verschönerungsvereins Göpfritz/Wild  eine Modellbau-Ausstellung in Göpfritz/Wild. Die offizielle Eröffnung der Ausstellung fand im Gemeindehof statt. Leopold Klein – einer der Hauptinitiatoren der Modellbau-Ausstellung - konnte bei der Eröffnung Herrn Dechant Andreas Brandtner, die Bürgermeisterin der Marktgemeinde Göpfritz/Wild Silvia Riedl-Weixlbraun (ÖVP), Vizebürgermeister Werner Scheidl (ÖVP) und auch die beiden ehemaligen Bürgermeister der Gemeinde Göpfritz Erich Mautner und Franz Gressl begrüßen. Ebenso waren der Obmann des Verschönerungsvereins Göpfritz Alois Dangl, Vertreter der Sponsoren, viele Modellbahnfreunde der ersten Stunde, selbstverständlich die Aussteller selbst sowie schon viele Gäste bei der Eröffnung anwesend. Nach der Begrüßung erzählte Horst Spitzer – er hatte vor 30 Jahren die Idee, den Bahnhof Göpfritz im Modell nachzubauen (damals als Attraktion für den Göpfritzer Advent gedacht) - in sehr unterhaltsamer Art und Weise, wie es zum Bau der Modellbahnanlage gekommen ist und wie seine Idee in kürzester Bauzeit so erfolgreich umgesetzt werden konnte.

Modellbahn ist beliebtes Ausflugsziel geworden

Anschließend bedankte sich die Bürgermeisterin der Marktgemeinde Göpfritz/Wild Frau Silvia Riedl-Weixlbraun bei den vielen Freiwilligen, die von Beginn an mitgeholfen haben, dieses Vorhaben zu realisieren. Sie erwähnte dabei auch, dass die Anlage mittlerweile zu einem beliebten Ausflugsziel in der Gemeinde geworden ist und immer wieder viele Besucher, egal ob Groß oder Klein, anlockt. Abschließend wurde die Jubiläums-Lok vor dem Gemeindeamt offiziell eröffnet . Auch sie wurde im Zuge des Jubiläums gestaltet und wird ab sofort allen Besuchern den Weg zum Modellbahnhof Göpfritz weisen.  Die Modellbahnfreunde im Verschönerungsverein Göpfritz/Wild bedankt sich bei allen freiwilligen Helfern und Förderern, die dazu beigetragen haben, dass die Modellbau-Ausstelllung ein voller Erfolg wurde. Die Öffnungszeiten können der Homepage der Gemeinde Göpfritz/Wild entnommen werden. Der Reinerlös dieser Veranstaltung dient der Erhaltung des Modellbahnhofs Göpfritz/Wild.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



SPÖ Herbert Kraus: „Wir sind für die Gemeinderats-Wahlen gut aufgestellt“

BEZIRK ZWETTL. SPÖ Bezirksparteivorsitzender Herbert Kraus ist zuversichtlich. Die SPÖ kandidiert – bis auf Altmelon – in allen Gemeinden.

Fachschule Edelhof: Seminar zur fachgerechten Waldbewirtschaftung

EDELHOF. Mit der Klimaveränderung, den Borkenkäferschäden und anderen Forstschädlingen steht die Forstwirtschaft vor großen Herausforderungen. Beim Seminar „Was braucht der ...

Neujahrskonzert in Bad Traunstein war ein großer Erfolg

BAD TRAUNSTEIN. Im Vivea Gesundheitshotel fand ein Neujahrskonzert sowie ein Kinderkonzert mit Academia Allegro Vivo statt. Bereits am Nachmittag beim Kinderkonzert unter dem Motto „Begeisterung“ schaffte ...

Zeichentalent Nina Stiegler ist Bundessiegerin

STIFT ZWETTL. Der von Uhu und Libro initiierte Malwettbewerb stand dieses Jahr unter dem ökologischen Motto „Schule trifft die Welt der Insekten“. Schüler aus ganz Österreich waren aufgefordert, ...

Freies Wlan in Zwettl

ZWETTL. Ihr Datenvolumen ist verbraucht? Zum Glück gibt es jetzt auch in Zwettl Hotspots, die Gratis-WLAN liefern. Diese Hotspots sind ab sofort in Betrieb.

Zwettler Neujahrsempfang mit Ehrenzeichenverleihung

ZWETTL. Bürgermeister Landtagsabgeordneter Franz Mold lud zum traditionellen Neujahrsempfang in den Stadtsaal ein. Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen verdiente Personen, die mit Ehrenzeichen ...

Nationalrats-Präsident Wolfgang Sobotka zu Besuch in Groß Gerungs

GROSS GERUNGS. Im vollen Saal des Gasthauses Hirsch stellte VP-Bürgermeister Max Igelsböck seinen Bürgern die Kandidaten vor und gab Informationen für die Zukunft. Als Ehrengast war ...

Spatenstich für die neue Sporthalle

ZWETTL. Die Mittelschulgemeinde Zwettl und die Direktion der Mittelschule für Sport und Wirtschaft luden zur Spatenstichfeier anlässlich der Errichtung einer Sporthalle ein.