Gleich drei Neujahrsbabys im Klinikum Grieskirchen

Hits: 2191
Sabrina Lang Sabrina Lang, Tips Redaktion, 03.01.2020 17:36 Uhr

GRIESKIRCHEN/SCHLÜSSLBERG/ST. GEORGEN/ST. AEGIDI. Am ersten Tag des neuen Jahres 2020 wurden am Standort Grieskirchen des Klinikum Wels-Grieskirchen gleich drei Babys geboren. Elina erblickte um 14.49 Uhr mit 50 cm/3100 g das Licht der großen weiten Welt, gefolgt von Noah um 20.34 Uhr mit 54 cm/2970 g und Leon um 22.16 Uhr mit 53 cm/4170 g.

Die drei neuen Erdenbürger kommen aus den Gemeinden Schlüßlberg (Elina), St. Georgen bei Grieskirchen (Leon) und St. Aegidi (Noah). Die Bürgermeister der Heimatgemeinden Klaus Höllerl (Schlüßlberg), Karl Furthmair (St. Georgen) und Klaus Paminger (St. Aegidi) sowie die Bürgermeisterin des Klinikumstandortes Grieskirchen, Maria Pachner, überbrachten Neujahrswünsche und gratulierten den überglücklichen Eltern zu ihren süßen Neujahrsbabys.

Lob von den Eltern ans Klinikum

Einig waren sich die frisch gebackenen Eltern über die hervorragende Betreuung im Klinikum: „Alle sind hier sehr freundlich und verständnisvoll. Man fühlt sich sofort gut aufgehoben und hat Vertrauen zum Team. In der familiären Atmosphäre wird die Geburt und der Aufenthalt zu einem schönen Erlebnis.“

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Ein Blind-Date mit der Büchertasche

MICHAELNBACH. Da vielen Menschen die Zeit fehle die Bücherei in Michaelnbach zu besuchen, haben sich die Bibliothek-Mitarbeiter etwas einfallen lassen.

In Kallham startet ein Gedächtnistraining

KALLHAM. Ein Fitnesstraining für„s Gehirn wird demnächst in der Gemeinde Kallham angeboten. Aufgrund der zunehmenden Anfragen im Bezirk Grieskirchen startet die Demenzservicestelle der MAS-Hilfe ...

Von der Schlachtung bis zum Rinderbraten

WAIZENKIRCHEN. Die praktische Ausbildung hat an der Landwirtschaftlichen Berufs- und Fachschule Waizenkirchen einen hohen Stellenwert. Einen Teil der praktischen Ausbildung nimmt das Fach Produktveredelung ...

Sakrale Kunst im Grieskirchner Pfarrheim

GRIESKIRCHEN. Sakrale Kunst von Heidelinde Staudinger wird unter dem Ausstellungstitel „Jesus dein Weg“ im Grieskirchner Pfarrheim präsentiert.

Neue Lokalität für St. Georgener Frühjahrskonzert

ST. GEORGEN. 29 Jahre lang wurde das Veranstaltungszentrum Manglburg in Grieskirchen beim Frühjahrskonzert mit den Klängen des St. Georgener Musikvereins erfüllt. Im heurigen Jahr ist es ...

Einblicke in die Rinderversteigerung

WAIZENKIRCHEN. Die fachliche Ausbildung der Schüler der Landwirtschaftlichen Berufsfachschule Waizenkirchen und der Bezug zur Praxis steht in der dreijährigen Ausbildung im Vordergrund.

Gstanzlsinga mit Walter Egger

PEUERBACH. Zu einem zünftig-musikalischen Abend wird in den Urtlhof in Peuerbach geladen.

Ein neues Angebot Menschen mit Beeinträchtigung in die Berufswelt zu integrieren

GRIESKIRCHEN. Das Zentrum für Berufliche Zukunftsplanung (ZBZ) in der Stadt Grieskirchen ist offiziell eröffnet.