Rotes Kreuz „klont“ Mitarbeiter

Hits: 85
Gertrude Paltinger, BSc Tips Redaktion Gertrude Paltinger, BSc, 03.08.2022 07:02 Uhr

GRIESKIRCHEN. Mit lebensgroßen Aufstellern von aktiven Mitarbeitern will das Rote Kreuz im Bezirk Interesse wecken und noch mehr Menschen für freiwilliges Engagement begeistern.

Beim Roten Kreuz wurden die Mitarbeiter „geklont“. Es wurden 45 lebensgroße Aufsteller angefertigt, die auf die Kraft der Freiwilligkeit hinweisen sollen. „Unsere Mitarbeiter helfen Menschen in Not, schenken Zeit und ermöglichen Leistungen, die es sonst nicht gäbe. Freiwilliges Engagement ist systemrelevant, aber nicht selbstverständlich“, erklärt Bezirksgeschäftsleiterin Martina Doblhofer.

Im Bezirk Grieskirchen engagieren sich rund 700 Menschen freiwillig beim Roten Kreuz. Einer davon ist Michael Em, Rettungssanitäter an der Ortsstelle Grieskirchen. „Ich bin Rotkreuzler, weil ich gerne anderen Menschen helfe und mir die Rotkreuz-Gemeinschaft viel bedeutet“, sagt der gelernte Elektriker. „Ich kam 2018 durch den Zivildienst zum Roten Kreuz und habe seither viele Freundschaften geschlossen. Mein Engagement verleiht mir Sinn im Leben und die vielen positiven Erfahrungen möchte ich nicht missen.“

Weitere Mitarbeiter gesucht

Um allen Anforderungen der Zukunft nachzukommen, die Versorgung der Bevölkerung sicherzustellen und das Zusammenleben positiv mitzugestalten, sucht das Rote Kreuz freiwillige Mitarbeiter. Sie helfen, wenn andere Menschen Hilfe brauchen. Egal ob im Rettungsdienst, im Besuchsdienst, in den Rotkreuz-Märkten oder in der Arbeit mit Jugendlichen – das Rote Kreuz hat die passende Jacke.

Kommentar verfassen



Eine Ära geht zu Ende – Sparmarkt Hartl schloss

ST. MARIENKIRCHEN/POLSENZ. Am Freitag, den 30. September 2022 schloss der Spar-Supermarkt Hartl-Aschenbrenner in St. Marienkirchen/Polsenz für immer seine Türen. Bürgermeister Harald Grubmair bedankte ...

Grieskirchner Faustballer mit Top-5-Ergebnis im letzten Major-Turnier - Qualifikation für World Tour Finale 2023 fixiert

GRIESKIRCHEN. Im zweiten Faustball World Tour Major Event in Porto Alegre (Brasilien) holt das Männer-Team der UFG Sparkasse Grieskirchen/Pötting neuerlich ein Spitzenergebnis. Mit Rang fünf im Turnier ...

Eurothermen-Lehrlinge werden Social Media Profis

BAD SCHALLERBACH. „Bitte das Smartphone weglegen.“ Dieser Satz hat bei den Eurothermen ausgedient. In den drei Thermenresorts werden Touristikfachkräfte mit ausgewiesener Social Media Kompetenz ausgebildet. ...

Erlesenes Kunsthandwerk im Kulturzentrum Melodium

PEUERBACH. Schmuck, Ziergegenstände, handgeschmiedete Messer und Pfannen und Bekleidungs-Unikate – exquisites Kunsthandwerk kann man am 15. und 16. Oktober im Kulturzentrum Melodium bestaunen und kaufen. ...

Acht Musikvereine aus dem Bezirk Grieskirchen ausgezeichnet

BEZIRK GRIESKIRCHEN/LINZ. Gleich acht Musikkapellen aus dem Bezirk wurden im Rahmen einer Feierstunde vom Landeshauptmann für ihre Leistungen bei Konzert- und Marschwertungen ausgezeichnet.

ABGESAGT: Kabarett mit Hosea Ratschiller

UPDATE (3.10.): Der Kabarettabend muss wegen Erkrankung des Künstler abgesagt werden. Die Karten werden rückerstattet. Man kann auch einen Musiksommer-Gutschein wählen.BAD SCHALLERBACH. Auf die Suche ...

Drei Medaillen für die Dynamics bei den Judo-Staatsmeisterschaften

BEZIRK. In Weiz/Steiermark fanden die Österreichischen Judo-Staatsmeisterschaften statt. Vier Kämpfer des Vereins Judo Union Dynamic One mit Trainingsstandorten in Feldkirchen, Hartkirchen, Eferding ...

Werbepreis Caesar 2022: Silber für Lemontec und Bronze für Sparkasse Eferding-Peuerbach-Waizenkirchen

BEZIRK. Zur Preisverleihung des diesjährigen OÖ Werbepreis Caesar im Designcenter Linz waren Medienpartner und alle Nominierten aus 13 Kategorien geladen. Mit einem zweiten Platz ausgezeichnet wurde ...