Kameraden der Feuerwehr Inzersdorf waren 2019 über 1.000 Stunden im Einsatz

Hits: 163
Susanne Winter, MA Susanne Winter, MA, Tips Redaktion, 16.01.2020 12:07 Uhr

INZERSDORF IM KREMSTAL. Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Inzersdorf blickten im Rahmen der Jahreshauptversammlung auf ein einsatzreiches Jahr zurück.

Laut Aufzeichnung der Feuerwehrsoftware „SyBos“ verbrachten die Mitglieder der FF Inzersdorf 2019 1.006 ehrenamtliche Stunden bei 51 Einsätzen (davon 39 Technische). Für Veranstaltungen, Arbeitsdienste und Übungen wendeten die Kameraden zusätzlich nochmals 8.667 Stunden auf. 16 Kameraden besuchten einen Lehrgang bei der Landes-Feuerwehrschule in Linz und vier Mitglieder absolvierten Lehrgänge im Bezirk. Vier Lehrgänge wurden 2019 intern veranstaltet.

Bezirksmedaillen erhalten

Markus Gradauer und Christian Rankl erhielten die Bezirksmedaille in Bronze und Andreas Elmecker erhielt diese in Silber. Sieben Mitglieder wurden aufgrund besonderer Leistungen befördert.

Die Bewerbsgruppe absolvierte insgesamt 32 Trainings und neun Teilnahmen an Leistungsbewerben. Die Jugendgruppe verzeichnete 2019 elf Neuzugänge und vier Teilnahmen an Jugendleistungsbewerben.

Derzeit setzt sich die FF Inzersdorf aus 52 Aktiven, einem Einsatzberechtigten, 16 Reserve- und 19 Jugendmitgliedern zusammen.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Rotax präsentiert Wasserstoff-Schneemobile in Hinterstoder

HINTERSTODER/GUNSKIRCHEN. Rotax präsentierte im Rahmen der Weltcuprennen in Hinterstoder sein erstes wasserstoffgetriebenes Schneemobil. Die Technologie soll helfen, zur Dekarbonisierung des Skisportes ...

Theaterstück „Ein Schlüssel für zwei“ geht in die Verlängerung

KREMSMÜNSTER. Die heurige Produktion des Dilettanten-Theatervereins Kremsmünster wurde wieder begeistert aufgenommen und bisher waren alle Aufführungen sofort ausverkauft. Aufgrund des großen ...

Hinterstoder feiert Weltcup-Party

HINTERSTODER. Neben den Skirennen wird Hinterstoder am kommenden Wochenende erneut zu einer riesigen Partylocation werden. Livemusik, Weltcupparty, Startnummernauslosungen und stimmungsvolle Siegerehrungen ...

Lions Club lädt zu „MischMasch“: Kabarettist Lainer trifft auf zwei Musiker

MICHELDORF. Am Freitag, 13. März, um 20 Uhr präsentiert der Lions Club Kirchdorf im Freizeitpark Micheldorf „MischMasch“. Man darf sich auf den bekannten Kabarettisten Günther Lainer ...

LKW blieb ohne Schneeketten am Pyhrnpass hängen

SPITAL AM PYHRN. Ein LKW blieb bei starkem Schneefall auf dem Pyhrnpass zwischen Spital am Pyhrn und Liezen in der Leitplanke hängen.

Bauern aus dem Bezirk Kirchdorf fordern bei Protestaktion faire Preise für ihre Produkte

KIRCHDORF AN DER KREMS. Mehr als 80 Bauern aus dem Bezirk Kirchdorf protestierten vor dem Eurospar in Kirchdorf und forderten faire Preise für ihre Produkte.

Neue Bezirkshauptfrau für Kirchdorf

KIRCHDORF AN DER KREMS. Seit 25. Februar steht das neue Kirchdorfer Bezirks-Oberhaupt fest.

Zwei Talfahrten mit Derbycharakter

HINTERSTODER. Zum zehnten Mal macht von 28. Februar bis 1. März der Alpine Audi FIS Skiweltcup in Hinterstoder Station. Angesagt sind beim runden Jubiläum nach vier Jahren Pause drei Herrenbewerbe ...