Schlierbacher Züchter holt mit Shropshire Schafen Bundessieg

Hits: 3698
Shropshire-Bundessieger Franz Weingartner aus Schlierbach (Mi.) mit Reservesieger Familie Ochabauer aus der Steiermark * Foto: Schafzuchtverband OÖ
Susanne Winter, MA Susanne Winter, MA, Tips Redaktion, 16.01.2015 10:00 Uhr

SCHLIERBACH. Sehr erfolgreich verlief die Bundesschau für Schafzucht im Rahmen der Agraria Messe Wels für Shropshire Schaf-Züchter Franz Weingartner aus Schlierbach. Er holte gleich mehrere Preise ins Kremstal.

In der Kategorie männliche Shropshire Zuchttiere erreichte Franz Weingartner den Bundessieg. Er holte außerdem den Reservesieg in der Shropshire Kategorie weibliche Zuchttiere sowie dreimal einen Gruppensieg.   Robust und genügsam   Shropshire Schafe stellen geringe Anforderungen an ihre Umwelt. Ihre Eigenschaft keine Bäume zu verbeißen, macht sie außerdem zu intelligenten Landschaftspflegern. Das Shropshire-Schaf zeichnet sich durch seine gute Fleischqualität aus. Verwendet man Shropshire Böcke zur Kreuzung, erhält man vollfleischige und magere Lämmer mit bestem Fleischgeschmack. Weitere Infos unter www.shropshire.at

Kommentar verfassen



„Jazznight reloaded“ im Park der Landesmusikschule Kirchdorf

KIRCHDORF AN DER KREMS. Die Freunde der Landesmusikschule Kirchdorf laden am Donnerstag, 8. Juli, zur „Jazznight reloaded“ ein.

Bergwanderer rechtzeitig vor schwerem Gewitter gerettet

KIRCHDORF. Noch vor einem schweren Gewitter konnte am Freitag ein 48-Jähriger von einer Bergtour auf die Hohe Nock im Sengsengebirge gerettet werden.

Open-Air Konzert im Steyrtal: Eddie Luis gastiert in Leonstein

LEONSTEIN. Am Samstag, 26. Juni, sind auf Einladung des Lions Club Steyrtal Eddie Luis & Die Gnadenlosen im Rahmen eines Open-Air-Konzertes um 19 Uhr im Freilichtmuseum Schmiedleithen in Leonstein ...

Neues Feuerwehrhaus in Pettenbach ist in Betrieb

PETTENBACH. Ein für die Feuerwehrkameraden Pettenbachs hochemotionaler und für alle anwesenden Gäste sehr freudiger Tag war die Übersiedlung der Fahrzeuge und Inbetriebnahme der neuen Feuerwache Pettenbachs. ...

„Gemeinsam Lesen“ im Bezirk Kirchdorf

BEZIRK KIRCHDORF. Um Schüler stärker für das Lesen zu begeistern, entwickelten Jugendrotkreuz und Buchklub die „Gemeinsam-Lesen“-Zeitschriftenreihe. Der Reinerlös fließt in Programme an Schulen, ...

Fast 200 Anträge für den Reparaturbonus im Bezirk Kirchdorf

BEZIRK KIRCHDORF. Dass es der Bevölkerung im Bezirk Kirchdorf wichtig ist, Elektroschrott zu vermeiden und damit Ressourcen zu schonen, zeigen rund 200 Anträge für den Reparaturbonus des Landes OÖ. ...

OÖ Zivilschutz und Rotes Kreuz: Erste-Hilfe-Kurs gehört zur Basis der Eigenvorsorge

BEZIRK KIRCHDORF. Niemand ist vor Katastrophen und Notfällen gefeit, der Gedanke daran wird jedoch gerne verdrängt. Das ist allerdings keine gute Strategie. Ebenso wenig ist es empfehlenswert, sich allein ...

Gemeinsamer FPÖ-Ortsparteitag im Steyrtal

MOLLN/GRÜNBURG/STEINBACH AN DER STEYR. Die FPÖ Molln, Grünburg und Steinbach an der Steyr trafen kürzlich zum gemeinsamen ordentlichen Ortsparteitag zusammen. Es wurde jeweils ein neuer Vorstand für ...