Freitag 14. Juni 2024
KW 24


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Verwahrloste Babykatzen im Tierparadies Schabenreith abgegeben

Sophie Kepplinger, BA, 12.11.2021 12:09

STEINBACH AM ZIEHBERG. Drei Katzenbabys in sehr schlechtem Gesundheitszustand wurden vergangene Woche im Tierparadies Schabenreith in Steinbach am Ziehberg abgegeben. Sie alle sind abgemagert, haben schlimmen Schnupfen, Würmer, Flöhe und leiden an Durchfall.

Drei weibliche Babykatzen in sehr schlechtem Gesundheitszustand wurden im Tierparadies Schabenreith abgegeben. (Foto: Tierparadies Schabenreith | Hofner)
Drei weibliche Babykatzen in sehr schlechtem Gesundheitszustand wurden im Tierparadies Schabenreith abgegeben. (Foto: Tierparadies Schabenreith | Hofner)

Die jungen Katzenmädchen erhielten im Tierheim die Namen „Aronia“, „Apfelsine“ und „Aprikose“. Sie sind ca. 6-8 Wochen alt und werden nun tierärztlich versorgt und aufgepäppelt. Tierheimleiterin Doris Hofner-Foltin schildert die traurige Situation der Streunerkatzen: „Die Zustände werden immer schlimmer. Die umfassende Kastration von Katzen und Katern ist dringend notwendig und wir brauchen die Mithilfe der Bevölkerung um die Streunerkatzenpopulation in den Griff zu bekommen. Nur mit Kastration lässt sich weiteres Tierleid verhindern.“ Im Tierparadies Schabenreith werden derzeit rund 130 Katzen versorgt. Die Kapazitäten und finanziellen Mittel sind begrenzt und das Team stößt an seine Grenzen.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden