Freitag 1. März 2024
KW 09


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

KIRCHDORF AN DER KREMS. Jugend-Landesrat Wolfgang Hattmannsdorfer kürte die Kirchdorferin Lisa Buchberger im Jump Dome Linz zur „Ninja Warrior“. Die Sportlerin erreichte den vierten Platz bei den Mädchen im Alter zwischen 12 und 15 Jahren.

Jugend-Landesrat Hattmannsdorfer, Geschäftsführer des Vereins 4Yougend Thomas Schachner, Gewinnerin Lisa Buchberger und Jump Dome-Standortleiter David Purrer (v.l.) (Foto: Land OÖ / Florian Pröll)
Jugend-Landesrat Hattmannsdorfer, Geschäftsführer des Vereins 4Yougend Thomas Schachner, Gewinnerin Lisa Buchberger und Jump Dome-Standortleiter David Purrer (v.l.) (Foto: Land OÖ / Florian Pröll)

„Unsere Jugendlichen sollen in Oberösterreich neue und innovative Freizeitangebote nutzen können. Mit dem 4youCard.ninja haben wir heuer erstmals ein neues Format gestartet, bei dem Ausdauer und Sportsgeist ganz oben stehen und bei dem die Jugendlichen ihre Fitness unter Beweis stellen können. Die fittesten und schnellsten Jugendlichen haben wir zu ,Ninja Warriors' gekürt“, erklärt Jugend-Landesrat Wolfgang Hattmannsdorfer (ÖVP).

Insgesamt 80 Jugendliche haben sich für den dreitägigen Parcours angemeldet. Im großen Finale mussten die 20 besten Ninja Warriors den Parcours nochmals absolvieren – die schnellsten Teilnehmer aus den vier Alterskategorien konnten tolle Preise abstauben: Gutscheine für den Jump Dome und Intersport sowie 4youCard-Liegen.

Aus dem Bezirk Kirchdorf hat Lisa Buchberger aus Kirchdorf den vierten Platz (Mädchen 12-15) erlangt.

Teilnahme in zwei Altersklassen

Anmelden konnten sich Jugendliche zwischen 12 und 26 Jahren. Beim Parcours gab es vier Wertungen: Mädchen und Jungen von 12 bis 15 sowie Jugendliche beziehungsweise junge Erwachsene von 16 bis 26 Jahren.

„Der Ninja-Warrior-Parcours im Jump Dome erfordert ordentlich Einsatz, Kraft und Durchhaltevermögen. Das haben die Teilnehmer bewiesen – ich gratuliere vor allem den Finalisten. Mit unserem 4youCard.ninja zeigen wir, dass Oberösterreich der place to be für lässige Trendsportarten und innovative Freizeitangebote ist. Das ist auch ein Teil der Neuausrichtung unserer Angebote des JugendService“, sagt der Landesrat.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Rebenland Rallye: Teamchef Raimund Baumschlager trifft auf seinen Schützling Julian Wagner photo_library

Rebenland Rallye: Teamchef Raimund Baumschlager trifft auf seinen Schützling Julian Wagner

ROSENAU AM HENGSTPASS/OÖ. Rallye-Pilot und BRR-Teamchef Raimund Baumschlager aus Rosenau am Hengstpaß trifft bei den kommenden Läufen zur ...

Tips - total regional Sophie Kepplinger, BA
Rettungsaktion für schwer erkrankten Marder photo_library

Rettungsaktion für schwer erkrankten Marder

STEINBACH AM ZIEHBERG/KIRCHDORF AN DER KREMS. In einer bemerkenswerten Rettungsaktion bewies die erfahrene Tierpflegerin Jessy vom Tierparadies ...

Tips - total regional Susanne Winter, MA
Schwerer Skiunfall in Hinterstoder: zwei Rettungshubschrauber im Einsatz

Schwerer Skiunfall in Hinterstoder: zwei Rettungshubschrauber im Einsatz

HINTERSTODER. Zwei Skifahrer sind am Donnerstagvormittag in Hinterstoder miteinander kollidiert. Beide wurden schwer verletzt und jeweils mit ...

Tips - total regional Online Redaktion
Neues Kosmetikstudio in Windischgarsten eröffnet photo_library

Neues Kosmetikstudio in Windischgarsten eröffnet

WINDISCHGARSTEN. Nach fünf Jahren als Diplomierte Intensiv-Krankenpflegerin und vier Jahren in einer Steuerberatungskanzlei erfüllte sich Eva ...

Tips - total regional Sophie Kepplinger, BA
60 Jahre lebendig und beständig: Landjugend Vorderstoder lädt zum großen Jubiläumsfest

"60 Jahre lebendig und beständig": Landjugend Vorderstoder lädt zum großen Jubiläumsfest

VORDERSTODER. Die Landjugend Vorderstoder feiert dieses Jahr ihr 60-jähriges Bestehen mit einem großen Jubiläumsfest. Die Mitglieder versprechen: ...

Tips - total regional Sophie Kepplinger, BA
Geschäftsführerinnen von Greiner Packaging und Fronius machten Schülern Mut photo_library

Geschäftsführerinnen von Greiner Packaging und Fronius machten Schülern Mut

KREMSMÜNSTER/PETTENBACH. Die Geschäftsführerinnen Beatrix Praeceptor (Greiner Packaging, Kremsmünster) und Elisabeth Engelbrechtsmüller-Strauß ...

Tips - total regional Susanne Winter, MA
Autoüberschlag am Pyhrnpass bei Spital am Pyhrn fordert zwei Verletzte photo_library

Autoüberschlag am Pyhrnpass bei Spital am Pyhrn fordert zwei Verletzte

SPITAL AM PYHRN. Ein Autoüberschlag am Pyhrnpass bei Spital am Pyhrn hat am Mittwochabend zwei Verletzte gefordert.

Tips - total regional Online Redaktion
525 Patienten nach Wintersportunfällen im Pyhrn-Eisenwurzen Klinikum behandelt photo_library

525 Patienten nach Wintersportunfällen im Pyhrn-Eisenwurzen Klinikum behandelt

KIRCHDORF AN DER KREMS/STEYR. In der heurigen Wintersaison sind deutlich mehr Schi- und Snowboardunfälle passiert als in der vergangenen Saison. ...

Tips - total regional Susanne Winter, MA