Yogaübung: „Krieger I“ vermittelt Stabilität und dehnt den Hüftbeuger

Hits: 248
Sophie Kepplinger Sophie Kepplinger, Tips Redaktion, 01.04.2020 10:12 Uhr

KIRCHDORF. In Krisenzeiten, wie sie derzeit herrschen, ist Ruhe zu bewahren so wichtig wie auch schwierig. Andrea und Christian Leopolder vom Yogastudio „Buddhi Yoga“ in Kirchdorf haben sich deshalb eine Übung überlegt, welche Körper und Geist wieder erden und uns Kraft geben soll.

Das Kirchdorfer Yogastudio „Buddhi Yoga“ von Andrea und Christian Leopolder ist aufgrund der derzeitigen Situation zwar geschlossen, doch das ist noch lange kein Grund, die Yogapraxis zu vernachlässigen. Ganz im Gegenteil: da Yoga vor allem auch auf dem Zusammenspiel von Körper und Geist beruht, ist es ein wirksames Mittel, um uns gleichzeitig zu stärken und zu beruhigen. Die nachfolgende Yogaposition „Krieger I“ ist das beste Beispiel dieser Theorie: sie stärkt die Bein- und Rückenmuskulatur, dehnt den Hüftbeuger und vermittelt Stabilität. „Der “Krieger I„ ist eine sehr gute Gegenposition zu langem Sitzen. Die Beine werden gestärkt und der Gleichgewichtssinn trainiert“, so Christian Leopolder.

Anleitung zum „Krieger I“

„Stelle dich aufrecht hin. Steige mit dem rechten Fuß etwa einen Meter nach hinten, drehe den Fuß leicht nach außen. Dein Oberkörper und die Hüfte sind weiterhin nach vorne gerichtet. Beuge das linke Knie bis es über dem Knöchel ist, atme ein und strecke die Hände nach oben. Bleibe ein paar Atemzüge in der Position und komm anschließend in die Ausgangsstellung. Wiederhole die Übung auf der anderen Seite.“

Buddhi Yoga

Andrea und Christian Leopolder

www.buddhiyoga.at 

Ein Blick auf die Homepage lohnt sich allemal, da dort alle Informationen zu ihrem Kursprogramm und interessante Blogeinträge zu finden sind.

Dierzerstrasse 2 / Tür 9

4560 Kirchdorf an der Krems

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Projekt der Landjugend Pettenbach mit Gold prämiert und Zertifikate der Spitzenfunktionärsausbildung überreicht

BEZIRK KIRCHDORF. Beim BestOf'20 der Landjugend Österreich wurde das Projekt „ALMSI – pumperlgsund, geh a Rund“ der Landjugend Pettenbach mit Gold ausgezeichnet. Zudem schlossen ...

Stiftsgymnasium Kremsmünster serviert textile Köstlichkeiten

KREMSMÜNSTER. Schüler aus dem Stiftsgymnasium Kremsmünster fertigten eine kreative Schaufensterdekoration für die Söllradl Textil GmbH.

Entwicklung der natürlichen Schneedecke spricht gegen Skigebietserweiterung im Stodertal

VORDERSTODER. Die geplante Skigebietserweiterung im Stodertal trifft nach wie vor auf entschiedene Gegenstimmen. Klimalandesrat Stefan Kaineder (Grüne) verweist auf die nun vorliegende Studie über ...

Beschneiung von Hinterstoders Skipisten gestartet

HINTERSTODER. Die Ganzjahres-Urlaubsgemeinde Hinterstoder startete am vergangenen Wochenende in die Vorbereitungen für die bevorstehende Wintersaison. 

Neuer Leiter der Landjugend Inzersdorf gewählt

INZERSDORF IM KREMSTAL. Die Landjugend Inzersdorf hielt die diesjährige Jahreshauptversammlung mit Neuwahl des Vorstandes digital ab. Lisa Himmelfreundpointner wurde erneut zur Leiterin gewählt ...

Musikalischer und literarischer Adventkalender der Landesmusikschule Kirchdorf

KIRCHDORF AN DER KREMS. Schüler und Lehrer der Landesmusikschule Kirchdorf haben Musikstücke zur Weihnachtszeit aufgenommen. Gemeinsam mit Texten, gelesen von Helga Gutwald und Reinhard ...

Kirchdorfs FPÖ-Bezirksparteiobmann positioniert sich klar gegen vorweihnachtliche Sonntagsöffnung im Einzelhandel

BEZIRK KIRCHDORF. FPÖ-Bezirksparteiobmann und LAbg. Michael Gruber warnt davor, den Einzelhandel in der Vorweihnachtszeit auch an Sonntagen zu öffnen.

Musikalischer Adventskalender von Mollner Gesangsquartett „ViaSanMia!“

MOLLN. Das Gesangsqartett „ViaSanMia!“ aus Molln hat sich für die Adventszeit eine besondere und musikalische Aktion überlegt.