Leonie Kronberger ist Landesmeisterin U16w im Siebenkampf

Hits: 71
Susanne Winter, MA Tips Redaktion Susanne Winter, MA, 23.05.2022 13:38 Uhr

KIRCHDORF AN DER KREMS. Bei den U16 Landesmeisterschaften im Siebenkampf waren nur 17 Teilnehmer am Start. Joy Fischer und Leonie Kronberger starteten für die Laufgemeinschaft Kirchdorf.

In der ersten Disziplin, 80m Hürden (76,2cm und 8m Abstand), verschlief Joy Fischer durch den Fehlstart einer Konkurrentin etwas aus der Ruhe gebracht, den Start und kam leider nie in einen Rhythmus. Auch Leonie „Kroni“ Kronberger konnte keine Topzeit erzielen.

Nummer 1 in Österreich

In der zweiten Disziplin, Hochsprung, lief es genau umgekehrt: Joy sprang sich in neue ungeahnte Höhen und Kroni erwischte keinen guten Flugtag. Mit der Wut im Bauch gewann Leonie die dritte Disziplin, Kugelstoß 3kg. Sie stieß sogar eine neue persönliche Bestleistung (PB) und wurde Nummer 1 in Österreich U16w . Joy konnte ihre Trainingsleistung leider nicht in den Wettkampf bringen.

Mit der vierten Disziplin, 100m Lauf, endete der erste Tag. Beide Athletinnen liefen neue PB und Kroni siegte auch in dieser Disziplin. Nach dem ersten Tag lag Leonie auf Rang 2 und Joy auf Rang 12.

In der fünften Disziplin, Speerwurf 400g, zeigte Leonie konstante Würfe jenseits der 30m Marke. Joy konnte PB werfen. Die sechste Disziplin, Weitsprung, war bis zum letzten Sprung an Spannung nicht zu überbieten. Im letzten Sprung kam für Leonie der erhoffte gute deutliche 5m Sprung. Nur Olivia sprang 2cm weiter. Joy verschenkte bei jedem Sprung leider deutlich.

Mit einer genauen Zeitvorgabe für die 200 und die 400 Durchgangszeit (38 Sekunden bzw. maximal 74) schickte Trainer Alex Weiß seine beiden Athletinnen in die siebte Disziplin, 800m Lauf. „Es war klar das die beiden ein Solorennen laufen würden. Doch leider traute sich keine der Beiden ordentlich Tempo zu machen. Mit 40 Sekunden liefen sie bei mir vorbei und nur 82 über 400“, erzählt Alex Weiß. Die zweite Runde war dann doch deutlich schneller und Joy holte sich den Sieg in 2:38,47 Minuten vor Kroni in 2:39,42 Minuten. Wie immer stellte der 800er das Klassement neu her.

Endstand:

Rang 1: Leonie Kronberger, LG Kirchdorf, 4526P

Rang 2: Olivia Benesch, PSV Wels, 4011P PB

Rang 3: Anna Reiter, ULC Linz, 3291 P PB

Rang 8: Joy Fischer, LG Kirchdorf, 2986P PB

Kommentar verfassen



Sonniger Ausklang der Gourmet Rallye 2022 in Kremsmünster

KREMSMÜNSTER. Glückliche Teilnehmer, die mit der Sonne beim Zieleinlauf am Marktplatz in Kremsmünster um die Wette strahlten. Auf Hochglanz polierte Autos, die die 500 km Fahrt durch Traun-, ...

Kinderbetreuungsatlas 2021/22: Vier neue „1A“-Gemeinden im Bezirk Kirchdorf

BEZIRK KIRCHDORF. Auch der mittlerweile 22. Kinderbetreuungsatlas der Arbeiterkammer Oberösterreich zeigt, dass das institutionelle Kinderbetreuungsangebot für berufstätige Eltern in Oberösterreich ...

Kulturfestival im Schloss Neupernstein

KIRCHDORF AN DER KREMS. An drei Abenden findet im Zeitraum von 13. bis 29. Juli das Kulturfestival in Kirchdorf statt. Außergewöhnlich ist der Open-Air-Charakter der drei Sommerveranstaltungen.

voestalpine kürte bei der „Sales Challenge“ den besten Vertriebsnachwuchs im Land

LINZ/KIRCHDORF. Auf der Suche nach den besten Vertriebsmitarbeitern hat die Steel Division des voestalpine-Konzerns zum zweiten Mal die „Sales-Challenge – HAK meets voestalpine“ veranstaltet. ...

Jugendliche retten Amselbaby

KIRCHDORF AN DER KREMS/STEINBACH AM ZIEHBERG. Eine Schülergruppe entdeckte im Stadtpark Kirchdorf an der Krems ein aus dem Nest gefallenes Amselbaby. Die Jugendlichen riefen die Tierrettung des Tierparadies ...

Campo Ballissimo begeisterte die jungen Kicker

WINDISCHGARSTEN. Mit einer rekordverdächtigen Teilnehmerzahl von 88 Kindern im Alter von fünf bis vierzehn Jahren lief das Campo Ballissimo in Windischgarsten auch heuer reibungslos über die Bühne. ...

Vortrag „Blackout und Ukraine Konflikt“ in Micheldorf

MICHELDORF IN OÖ. Im Gasthaus Geigenbauer in Micheldorf fand im Zuge der erweiterten FPÖ-Bezirksparteileitung ein Vortrag von Gottfried Pausch zum Thema „Blackout und Ukraine Konflikt“ statt.

70 Millionen Euro für das Pyhrn-Eisenwurzen Klinikum Kirchdorf Steyr

KIRCHDORF AN DER KREMS/STEYR. Das Pyhrn Eisenwurzen Klinikum (PEK) der Oberösterreichischen Gesundheitsholding macht sich fit für die Zukunft: Mit einer Investition von rund 70 Millionen Euro wird an ...