Straßenerhaltung: Beste Lehrlinge des Landes gekürt

David Ramaseder David Ramaseder, Tips Redaktion, 16.06.2019 12:04 Uhr

KREMSMÜNSTER/FREISTADT. Genau vermessen, pflastern, Platten verlegen und einen Wasserablauf errichten – beim Landeslehrlingsbewerb in der Berufsschule Freistadt zeigten die Straßenerhaltungsfachmänner ihr Können. 

Die besten Lehrlinge aus Oberösterreich durften an dem Bewerb teilnehmen. Gute Noten und Geschick in der Praxis waren die Voraussetzung bei der Teilnahme. Sieben Stunden lang werkten die Lehrlinge aus dem dritten Lehrjahr an ihren Baustellen.

Den Sieg holte sich schlussendlich Patrick Bodenhofer aus Andorf. Auf dem geteilten vierten Rang platzierte sich Michael Payrleitner aus Eggendorf im Traunkreis von der Straßenmeisterei Kremsmünster.

„Genauigkeit, Schnelligkeit und gutes Einteilen sowie Organisation sind maßgebend für die Bewertung“, sagt der Vorsitzende der Jury Walter Reich.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Schüler aus der Neuen Mittelschule Pettenbach haben einen Elektromotor gebaut

Pettenbach. Die Schüler der Technisch-Naturwissenschaftlichen Neuen Mittelschule Pettenbach lernten, einen Elektromotor zu bauen.

Ferienaktion bei der Feuerwehr der Stadt Kirchdorf

KIRCHDORF. 28 Kinder erlebten einen unvergesslichen Nachmittag bei der Feuerwehr der Stadt Kirchdorf.

Festliches Konzert in der Stiftskirche Schlierbach

SCHLIERBACH. Am Donnerstag, 22. August, um 20 Uhr findet in der Stiftskirche Schlierbach ein festliches Konzert statt.

Vermisste 50-Jährige bei großer Suchaktion tot aus der Steyr geborgen

BEZIRK KIRCHDORF. Eine 50-jährige Deutsche, die am 16. August am frühen Nachmittag von ihrem Ehemann als vermisst gemeldet worden war, konnte im Zuge einer großen Suchaktion leider nur ...

Die Pettenbacher Kinder erlebten ein abwechslungsreiches Ferienprogramm

PETTENBACH. Das Ferienprogramm in Pettenbach beinhaltete unter anderem einen Kinder Yoga-Kurs, einen gemütlichen Nachmittag im Jugendzentrum Pettenbach und ein gemeinsames Grillen und Bauen von Fledermauskästen. ...

Abkühlung im Nationalpark Kalkalpen

MOLLN. An heißen Tagen bieten der Wald und das Wasser im Nationalpark Kalkalpen Abkühlung.

Der Almstammtisch des Seniorenbunds Klaus/Steyrling/St. Pankraz im Linzerhaus

SPITAL AM PYHRN. Der traditionelle Almstammtisch des Seniorenbundes Klaus-Steyrling-St. Pankraz spielte sich im Linzerhaus auf der Wurzeralm ab.

Hans Eichhorn malt mit Innereien von Fischen

SCHLIERBACH. Hans Eichhorn, Schriftsteller, Künstler und leidenschaftlicher Fischer, darf am Festival der Literarischen Nahversorger von Donnerstag, 29. August bis Sonntag, 1. September in Schlierbach ...