Rudolf-Trauner-Wissenschaftspreis verliehen

Hits: 120
Bianca Padinger Bianca Padinger, Tips Redaktion, 08.02.2020 18:00 Uhr

ANFELDEN/PASCHING. Bei der diesjährigen Verleihung der Rudolf-Trauner-Preise durften sich auch zwei Unternehmen aus Linz-Land über eine Auszeichnung freuen.

Eine der mit 4.000 Euro dotierten Auszeichnungen ging an die hello again GmbH mit Sitz in Pasching. In Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Hagenberg realisierte sie das Projekt „Kimiku“, eine auf künstlicher Intelligenz basierende Modellierung von Kundenbindungs- und -gewinnungsfaktoren.

Ebenfalls mit dem Rudolf-Trauner-Preis ausgezeichnet wurde Thomas Peterseil für das Projekt Augmented Driving and Emergency Systems. Gemeinsam mit der FH Hagenberg wurden Mixed-Reality-Anwendungen für die Nutzung von Datenbrillen verwirklicht. Die Technologie wird bei Fahrtechniktrainings sowie Ausbildungen in Fahrschulen genutzt. „Mit der Vergabe von Wissenschaftspreisen soll die Zusammenarbeit von Wirtschaft und Wissenschaft gefördert werden“, so der Obmann der Rudolf-Trauner-Stiftung und WKOÖ-Vizepräsident Clemens Malina-Altzinger.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Paschings Vizebürgermeisterin Tina Blöchl geht nach Linz

PASCHING. Im Februar dieses Jahres als Vizebürgermeisterin angelobt und als Spitzenkandidatin der SPÖ für die Gemeinderatswahlen 2021 nominiert, steht seit Donnerstag fest: Tina Blöchl (36) wird aus ...

Freie Fahrt auf der Mühlbachbrücke in Freindorf

ANSFELDEN. Seit August 2019 liefen die Sanierungsarbeiten an der 1911 errichteten Mühlbachbrücke in Freindorf. Nach einer zwischenzeitlichen Baustellensperre ist die Brücke jetzt wieder offiziell für ...

Ritzlhof-Schüler gestalteten den Minoritenhof im Linzer Landhaus neu

ANSFELDEN/LINZ. Schüler der Gartenbauschule Ritzlhof gestalteten den Minoritenhof im Linzer Landhaus neu. Die Umsetzung wurde jetzt fertiggestellt. Auch der Landeshauptmann macht sich vom gelungenen Werk ...

Roadrunner für mehr E-Mobilität in Traun

TRAUN. Dass Klimaschutz und Mobilität nicht schwierig zu vereinen sind, zeigt Manfred Zehet­hofer in seinem neuen Fachgeschäft für E-Mobilität in Traun.

Sozialistische Jugend St. Marien neu gegründet

ST. MARIEN. Mit vielen Vorhaben und Projekten wurde jetzt die Sozialistische Jugend St. Marien ins Leben gerufen.

„Match me if you can“: Dating-App Komödie im Sommertheater Traun

TRAUN. Die große Liebe sucht man längst nicht mehr beim Ausgehen, sondern per Selfie mit einem Like über Dating Apps. Was dabei alles schiefgehen kann, zeigen Nina Hartmann und Gregor Barcal ...

Spitzensportler in Neuhofen geehrt

NEUHOFEN. Zu einer netten kleinen Ehrung für die Neuhofener Spitzensportler haben Bürgermeister Günter Engertsberger und Vizebürgermeisterin Gertraud Eckerstorfer eingeladen.

Spatenstich für neues Feuerwehrhaus in Weichstetten

WEICHSTETTEN. Bereits im Juli 2021 bekommt die Freiwillige Feuerwehr Weichstetten ein neues Zeughaus. Anfang dieser Woche erfolgte der Spatenstich durch die Verantwortlichen.