Führerscheinloser Drogenlenker flüchtete vor Polizeikontrolle - 29-Jähriger stellte sich kurz darauf

Hits: 280
Bettina Krauskopf Bettina Krauskopf, Tips Redaktion, 17.11.2019 16:10 Uhr

LINZ. Ein führerscheinloser Drogenlenker flüchtete vor einer Polizeikontrolle in der Füchselstraße; wenig später stellte er sich den Beamten und händigte ihnen noch einen totalgefälschten englischen Führerschein aus.

Einer Streifenbesatzung kam der später als 29-jähriger Türke aus Linz identifizierte PKW-Lenker an der Kreuzung Franckstraße/Füchselstraße entgegen. Die Beamten wendeten den Funkwagen, um den Lenker routinemäßig zu kontrollieren.

29-Jähriger flüchtete zu Fuß

Der 29-Jährige, der dies bemerkt hatte, flüchtete mit dem Wagen in die Füchselstraße und stellte ihn um 19.49 Uhr bei einem Haus ab, danach rannte er zu Fuß in unbekannte Richtung davon. Rund 30 Minuten später wurde der PKW von der Verfügungsberechtigten in Betrieb genommen und von den Beamten in der Ing.-Stern-Straße angehalten.

Beschuldigter stellte sich der Polizei

Die Frau rief daraufhin ihren Freund an und forderte ihn auf, sich bei der Polizei zu stellen, was dieser um 20.29 Uhr auch tat. In der Ing.-Stern-Straße gestand er den Beamten, den Wagen gelenkt und die Flucht ergriffen zu haben, weil er keinen Führerschein besitze.

Fahruntauglichkeit durch Amtsarzt festgestellt

Es wurden auch eindeutige Symptome einer Suchtmittelbeeinträchtigung bei dem 29-Jährigen festgestellt. Ein Drogenschnelltest verlief positiv auf THC, der Amtsarzt bescheinigte später die Fahruntauglichkeit. Der 29-Jährige gab freiwillig einen totalgefälschten englischen Führerschein heraus, das Dokument wurde sichergestellt. Bei der Vernehmung zeigte sich der Linzer umfassend geständig.

 

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



„Orange the World“: Benefiz-Abend gegen Gewalt an Frauen bei den Barmherzigen Brüdern Linz

LINZ. Mit dem Aufruf „Stoppt Gewalt an Frauen“ unterstützen die Barmherzigen Brüder gemeinsam mit Soroptimist International Österreichische Union die Kampagne „Orange the World“. ...

„Immer noch Sturm“ - Handke-Stück in den Kammerspielen Linz

LINZ. Das Stück des frisch gebackenen Nobelpreisträgers Peter Handke „Immer noch Sturm“ zeigt das Landestheater Linz in den Kammerspielen. Premiere: Freitag, 6. Dezember, 19.30 Uhr.

Großes Jubiläum: HBLA Lentia feierte „100 Jahre Mode und 20 Jahre Produktmanagement“

LINZ. Mit einem gelungenen Festakt fand das Jubiläumsjahr der HBLA Lentia einen krönenden Abschluss. Zahlreiche Gäste kamen und erlebten ein besonderes Programm mit Modeschau, Rückblick ...

JugendAward 2020: LH Stelzer sucht die innovativsten Projekte für Jugendliche

OÖ/LINZ. 2020 feiert der „JugendAward“ des Landes Oberösterreich Premiere: Der Award des LandesJugendReferates holt Initiativen, die die Lebenswelt von Jugendlichen fördern, vor den ...

FC Blau-Weiß Linz: Vorstand tritt geschlossen zurück

LINZ. Die Diskussion um Finanzprobleme beim Fußball-Zweitligisten FC Blau Weiß Linz erreichte am Freitag eine neue Dimension: Der gesamte Vorstand kündigte seinen Rücktritt bei der ...

„Viele Baustellen in Agrarpolitik“: Kammerspitze im Dialog mit Bauern

BEZIRK LINZ-LAND. Landwirtschaftskammerpräsidentin Michaela Langer-Weninger und Kammerdirektor Karl Dietachmair informierten persönlich über die Probleme der Landwirtschaft und stellten ...

Holi Festival der Farben wird weiter bestehen

LINZ. Das Linzer HOLI Festival der Farben wird von den FEEL EVENT-Veranstaltern übernommen und weitergeführt.

Fackelschwimmen lädt am 14. Dezember an die Donau

LINZ. Das vorweihnachtliche Donau-Fackelschwimmen von der Sektion Tauchen des Heeressportvereins Linz und dem Samariterbund Wasserrettung findet am Samstag, 14. Dezember, ab 17 Uhr neben dem ...