„Open“: Dreitägiges Clubfestival im OÖ Kulturquartier

Hits: 118
Karin Seyringer Karin Seyringer, Tips Redaktion, 15.11.2019 17:45 Uhr

LINZ. Mit „Open“ präsentiert das OK im OÖ Kulturquartier ein dreitägiges Clubfestival mit DJs, Live-Acts und einer Ausstellung - alles im Zeichen der Klubkultur. Von Donnerstag, 21. bis Samstag 23. November geht das Festival über die Bühne.

Neben zahlreichen nationalen und internationalen Musikern, teils zum ersten Mal in Linz zu hören, widmet sich die Ausstellung dem Grenzbereich von Kunst und Clubkultur und präsentiert Arbeiten aus der und über die Clubszene.

Lena Willikens, Efdemin, Byetone und viele mehr

Auf dem Programm stehen Auftritte von insgesamt 15 Musik-Acts, die zum Teil auch durch ihre Arbeiten im Bereich der bildenden Kunst bekannt sind. So wurden mit Lena Willikens und Efdemin nicht nur zwei klingende Namen der internationalen Klubszene für das Programm gewonnen − beide sind auch im Ausstellungskontext beheimatet.

Der deutsche Musiker Byetone, der am Eröffnungsabend live zu hören sein wird, steht als Mitbegründer des Labels Raster-Media an der Spitze experimenteller Musik im Konzert- und Installationskontext. Der österreichische Musiker „Jung an Tagen“ ist sowohl im Musikprogramm als auch in der „Open“-Ausstellung vertreten. Die Visualisierung seiner Live-Show übernimmt der Medienkünstler Rainer Kohlberger.

Auch seit vielen Jahren etablierte Musiker finden sich im Programm des Clubfestivals. Der Düsseldorfer Detlef Weinrich, Mitglied der Krautrock Gruppe Kreidler und Gründer der Klubinstitution Salon des Amateurs, ist unter dem Pseudonym Tolouse Low Trax zu hören, während mit Patrick Pulsinger und seinem aktuellen Projekt Pulsinger & Irl ein Schwergewicht der heimischen Szene zu hören sein wird.

Ausstellung bis 15. Dezember

Das Clubfestival findet von Donnerstag, 21. bis Samstag, 23. November statt, die Ausstellung läuft bis 15. Dezember.

Alle Infos/Tickets und Programm unter www.ooekulturquartier.at

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Aktuelle Covid-19-Situation: 191 Fälle in Oberösterreich (Stand 10. August, 17 Uhr)

OÖ. Laut Land OÖ liegt die Zahl der aktuellen Covid-19-Fälle in Oberösterreich mit Stand 10. August, 17 Uhr, bei 191 nach 206 am Vortag. Insgesamt sind bislang 3.853 Fälle zu verzeichnen. Bis zu Mittag ...

Bewohnerparken am Froschberg wird schrittweise umgesetzt

LINZ. Die Vorbereitungsarbeiten für die schrittweise Umsetzung des Bewohnerparkens am Linzer Froschberg (Zone S) sind abgeschlossen. Speziell um den Bereich der Tips-Arena und des Stadions wird das Dauerparken ...

Defensiv-Allrounder Haudum verlängert beim LASK

LINZ. Der Linzer Athletik-Sport-Klub und der 25-jährige Stefan Haudum einigen sich auf eine vorzeitige Vertragsverlängerung bis 2022. 

Schienenersatzverkehr im Bereich Schmidtorstraße

LINZ. Am Dienstag, 11. August kommt es zu Schienenersatzverkehr aufgrund von Gleisarbeiten im Bereich Schmidtorstraße.

Berührende Geschichten aus dem Pflege-Alltag gesucht

OÖ/LINZ. Die Caritas OÖ holt das Engagement von pflegenden Angehörigen vor den Vorhang und lädt ein, bis 4. September eine persönliche Geschichte darüber einzureichen. Es sollen die Herausforderungen ...

10 Millionen Euro für Covid-19 Bonuszahlungen stehen zur Auszahlung bereit

OÖ. Dem Sozialressort stehen nun 10,1 Millionen Euro für die Covid-19 Bonuszahlungen aus dem Covid-19 Krisentopf des Landes zur Verfügung. Die Auszahlung soll noch im August erfolgen.

Corona-Krise durch enge Zusammenarbeit bewältigen

OÖ/NÖ. Zu einem Arbeitsgespräch trafen sich die oberösterreichische Gesundheitsreferentin LH-Stellvertreterin Christine Haberlander und ihr niederösterreichischer Kollege, Gesundheitsreferent LH-Stellvertreter ...

131 km/h im Stadtgebiet: Zahlreiche Anzeigen bei Schwerpunktkontrollen in Linz

LINZ. Bei Schwerpunktkontrollen in der Nacht auf Sonntag konnte die Polizei wieder zahlreiche Verkehrssünder ertappen. Von insgesamt 4317 gemessenen Fahrzeugen waren mehr als 200 zu schnell unterwegs.  ...