Stadt Linz vergibt acht Kunstförderstipendien

Hits: 81
Karin Seyringer Karin Seyringer, Tips Redaktion, 19.11.2019 16:14 Uhr

LINZ. Um heimische Kunst- und Kulturschaffende zu fördern, vergibt die Stadt Linz seit 2013 Kunstförderstipendien. Diese gehen an freiberuflich tätige Künstler mit Linz-Bezug, die sich durch ihre Arbeiten verdient gemacht haben. Bürgermeister Klaus Luger zeichnete damit am 19. November 2019 acht Persönlichkeiten im Renaissance-Saal des Alten Rathauses aus. 

In der Sparte Bildende Kunst und Interdisziplinäre Kunstformen erhielten Laurien Bachmann und Oktavia Schreiner,  in der Sparte Literatur und Kulturpublizistik Sarah Rinderer, in der Sparte Medien-, Produkt- und Kommunikationsdesign Sara Kickmayer sowie in der Sparte Musik und Darstellende Kunst Katharina Roth und Justyna Czaplinska die Stipendien.

Zusätzlich zu den finanziellen Dotationen werden in der Sparte Bildende Kunst und interdisziplinäre Kunstformen zwei Linz AG Künstler-Ateliers an der Kaplanhofstraße Sebastian Six und Julia Gutweniger für zwei Jahre zur Verfügung gestellt.

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Neuer Musikspaß für Kinder: Maus Topolina am Campingplatz

LINZ. Albert Landertinger, Topolina-Mastermind und Bruckner Orchester-Posaunist Albert Landertinger hat wieder eine neue CD geschaffen, mit der die kleinen Musikfans sicher ihre Freude haben werden. Musikmaus ...

Gemeinderat: Grüne wollen Radschnellweg von Urfahr in den Linzer Süden

LINZ. Am Donnerstag, 2. Juli findet in Linz der letzte Gemeinderat vor der Sommerpause statt - die Liste der Tagesordnungspunkte ist eine lange. So bringen auch die Grünen mehrere Anträge ein, unter ...

Corona: Stadt Linz garantiert Kinderbetreuung in der kommenden Woche

LINZ. Ab Freitag, 3. Juli, bleiben die Schulen und Kindergärten in fünf Bezirken, darunter die Stadt Linz aufgrund der steigenden Corona-Zahlen wieder geschlossen. Für jene, die keine Betreuungsmöglichkeit ...

Covid-Situation in OÖ - Neue positive Testungen an acht Schulen (Stand 1. Juli, 15 Uhr)

OÖ. Die Zahl der aktuellen Covid-19-Fälle in Oberösterreich liegt mit Stand 1. Juli, 12 Uhr, bei 195, nach 133 zur selben Zeit am Vortag. Hotspots sind die Stadt Linz (65 Fälle, 38 am Vortag) und der ...

Maskenpflicht in Linzer Öffis wird verstärkt kontrolliert

LINZ. Angesichts der Corona-Entwicklung teilt die Linz AG mit, dass das Tragen des Mund-Nasen-Schutzes in den Linzer Öffis nun verstärkt kontrolliert wird.

Arbeitslosigkeit in OÖ gegenüber Mai spürbar gesunken

OÖ. Leicht positive Nachrichten gibt es vom Oö. Arbeitsmarkt: Die Arbeitslosigkeit ist im Juni 2020 gegenüber dem Vormonat Mai wieder spürbar gesunken, um knapp 6.000 Personen weniger sind arbeitslos. ...

Tips-Hotline zum Thema Mangelernährung bei Krebs

LINZ/OÖ. Am Donnerstag, 2. Juli, beantwortet von 15 bis 16 Uhr die Diätologin und Krebshilfe-Ernährungsberaterin Pia Wildfellner die Fragen der Tips-Leser zum Thema Mangelernährung ...

Fotografische Zeitreise ins Jahr 1860

Linz. Nach der Nähküche lädt der Innovationshauptplatz Linz, Pfarrgasse 1, im Juli zu einer fotografischen Zeitreise ein.