Tina Turner-Musical „Simply The Best“ rockt das Brucknerhaus Linz

Hits: 1380
Karin Seyringer Karin Seyringer, Tips Redaktion, 15.01.2020 17:03 Uhr

LINZ. Mit dem Musical „Simply The Best“ kommt die Story der Rock-Ikone Tina Turner ins Brucknerhaus Linz. Am 3. Mai gibt's eine Zusatzshow, Tips verlost die letzten 10x2 Freikarten für den ausverkauften Termin am 30. Jänner, 20 Uhr.

Ein halbes Jahrhundert Rock-Geschichte mit Höhen und Tiefen, mit Aufstieg, Fall und einem der eindrucksvollsten Comebacks aller Zeiten: „Simply The Best“ schildert mit viel Live-Musik und beeindruckenden Szenen das bewegte Leben der legendären Rockröhre. Von den Anfangserfolgen, der harten Zeit mit einem gewalttätigen Ehemann, dem Scheitern einer großen Liebe und schließlich Tinas Neuanfang und raketenartiger Aufstieg in den 80ern bis hin zur Filmmusik von James Bond.

Coco Fletcher ist Tina Turner

Als perfektes Tina Turner-Double zu erleben sein wird die US-Amerikanerin Dorothea „Coco“ Fletcher. Die in Berlin lebende Ausnahmekünstlerin begeistert mit ihrem besonderen Timbre, ihrer authentischen Optik und energiegeladenen Performance. Die Rolle des Ike Turner besetzt Grammy Award-Gewinner Vasti Jackson. Der US-Amerikaner hat sich in über 40 Jahren musikalischer Karriere weltweit einen Namen als Gitarrist, Sänger und Produzent gemacht. Perfekt abgerundet wird die Show mit „The Ikettes“, jenem stimmgewaltigen und tanzfreudigen Background-Trio aus der „Ike & Tina Turner Revue“.

Gewinnen

Karten gibt's unter www.cofo.at, Ö-Ticket, alle Kartenbüros. Alle Infos zum Musical unter www.tina-turner-story.com

Tips verlost 10x2 Freikarten für die Show am 30. Jänner.

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:

Kommentare

  1. Holzbauer Martina
    Holzbauer Martina18.01.2020 17:33 Uhr

    Gewinnspiel Konzertkarten - Wäre mega

  2. Maja Kirchmayr
    Maja Kirchmayr16.01.2020 17:53 Uhr

    Tina Turner- Das wäre „simple the Best“ Geschenk wenn ich da - Tina Turner- Das wäre „simple the Best“ Geschenk wenn ich dabei sein darf????????

    • Tips16.01.2020 18:15 Uhr

      Gewinnspiel-Link - Vielleicht ist das Glück ja auf Ihrer Seite - bitte einfach unter diesem Link am Gewinnspiel teilnehmen:

      https://www.tips.at/gewinnspiele/linz/19517-linz-10x2-freikarten-fuer-tina-turner-musical-simply-the-best-30-jaenner-brucknerhaus

      Viel Glück wünschen Tips!

Kommentar verfassen



315 Millionen Euro für die Bahninfrastruktur

OÖ. Insgesamt 315 Millionen Euro investieren die ÖBB und das Land OÖ 2020 in die oberösterreichische Bahninfrastruktur. Die Investitionsschwerpunkte betreffen die Westbahn, die Pyhrnbahn und die Mattigtalbahn. ...

Spielerisch Mathematik lernen

LINZ. Kann Mathematik-Unterricht Spaß machen? Und leicht verständlich sein? Kann er, sagt Jürgen Maaß von der Johannes Kepler Universität Linz. Während es normalerweise kein gutes Zeichen ist, wenn ...

Michael Raml nimmt zu Vorwürfen Stellung

LINZ. Nach den Aufregungen um Facebook-Postings und Rücktritts-Aufforderungen meldete sich am Donnerstag der Linzer Sicherheitsstadtrat Michael Raml (FPÖ) zu Wort.

Eisenbahnbrücke: Brückenbögen werden montiert

LINZ. Der Bau der Brückenbogen für die neue Eisenbahnbrücke schreitet voran.

Plädoyer für Corona-Tests im Kepler Uniklinikum

LINZ. Bisher wurden alle oberösterreichischen Corona-Tests im Klinikum Wels-Grieskirchen gemacht. Sicherheitsstadtrat Michael Ramel fordert nun diese auch in Linz durchzuführen.

Im Gespräch bleiben mit Menschen mit Demenz

LINZ. Demenz ist die häufigste Ursache von Betreuungsbedürftigkeit. „Sie verändert das Leben der Betroffenen, ihrer Familien und bringt viele Herausforderungen mit sich“, weiß Helene Kreiner-Hofinger ...

Ein Stoff für Märchenfans: „Cinderella“ als Tanzstück im Musiktheater

LINZ. Er ist unzählige Male verfilmt worden, verschiedenste Interpretationen gibt es vom berühmten Märchenstoff „Cinderella“ von den Grimm-Brüdern. Nun zaubert die Linzer Tanzdirektorin Mei Hong ...

Bauern protestieren in der Landeshauptstadt für faire Preise

LINZ/LINZ-LAND. Die Bauern aus dem Bezirk Linz-Land und der Landeshauptstadt haben gemeinsam für faire Lebensmittelpreise demonstriert.