Das Nextcomic-Festival ist zurück: Ausstellungen im OÖ Kulturquartier

Hits: 117
Karin Seyringer Karin Seyringer, Tips Redaktion, 12.05.2020 14:13 Uhr

LINZ. Die Corona-Krise hat dem Nextcomic-Festival einen Strich durch die Rechnungen gemacht. Nur kurz vor der Eröffnung musste alles abgesagt werden. Die Ausstellungen waren fertig, für die Besucher aber nicht mehr zugänglich. Jetzt aber die gute Nachricht: Ab 20. Mai sind die Comic-Ausstellungen im OÖ Kulturquartier nun zu sehen.

Nach der verordneten Schließung öffnen nun die Ausstellungen für Comic-Fans am 20. Mai und werden bis Ende Juni in Ausstellungslänge präsentiert. „Wir sprengen den Festivalzeitraum von zehn Tagen und präsentieren alle Nextcomic-Positionen des Festivalzentrums in voller Ausstellungslänge“, freut sich das Nextcomic-Team, das die Mühen nicht umsonst waren.

„Rollenbilder 2020“

Das Festivalthema „Rollenbilder 2020“ spannt einen Bogen von klassischen Rollenbildern über gesellschaftliche, kulturelle oder psychologische Vorstellungen und Zuschreibungen bis hin zu utopischen Lebensentwürfen, die Klischees und Normen außer Kraft setzen. Die eingeladenen Comic-Artists reagieren individuell auf die Thematik – hinterfragend, entlarvend oder mit einem Augenzwinkern.

Von Nöstlinger bis Sargnagel

Im Festivalzentrum, dem OÖ Kulturquartier, erstrecken sich die nationale und internationale Comic-Positionen über drei Stockwerke.

So können sich die Besucher auf die „Die feuerrote Friederike“ von Christine Nöstlinger freuen. Der Klassiker zum Thema Mobbing feiert 50. Geburtstag, Nextcomic präsentiert Zeichnungen aus dem Manuskript der weltweit bekannten Kinder- und Jugendbuchautorin.

Literatin, Humoristin und Cartoonistin Stefanie Sargnagel zeigt ihre frechen Cartoons. Die schwedische Feministin und Comiczeichnerin Liv Strömquist setzt sich mit „I'm every woman“ mit dem Mythos vom männlichen Genie auseinander, indem sie die Geschichte aus weiblicher Perspektive umschreibt. In ihrem humorvollen Comic wirft Strömquist einen anderen Blick auf die großen Männer der Weltgeschichte.

Die Mitglieder der Lohnzeichnergilde OÖ haben märchenhafte Rollenbilder illustriert und interpretieren bekannte Figuren und Szenen in ihren für sie typischen Stilen.

Diese und viele weitere Ausstellungen gibt's im OÖ Kulturquartier zu sehen.

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten im OÖ Kulturquartier: Dienstag bis Freitag 14 bis 18 Uhr, Samstag 13 bis 17 Uhr. Mund-Nasenschutz muss getragen werden, der Mindestabstand ist einzuhalten.

Ausstellungen Außenstellen

Vereinzelt werden auch Ausstellungen in den Außenstellen des Nextcomic-Festivals zu sehen sein.

  • Cynthia Kittler – Frisiersalon – geöffnet
  • HTL 1 – Safran – Restaurant BIGOLI: Wiedereröffnung 15. Mai
  • Beste Freunde – Turm 9: Wiedereröffnung 22. Mai

Alle Infos zu den Ausstellungen, Wiedereröffnungen und mehr gibt's auf www.nextcomic.org

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Schutz für Busfahrer wird umgesetzt

OÖ. Die Forderung der Gewerkschaft vida nach Schutzscheiben für Busfahrer trägt Früchte: Land Oberösterreich sichert 320.000 Euro für Umbauten zu.

Bäume im Volksgarten und Hessenpark gepflanzt

LINZ. Im Volksgarten pflanzten Mitarbeiter des Geschäftsbereichs Stadtgrün und Straßenbetreuung sechs neue Bäume. Ein Ginko, zwei Ahornbäume und drei Gleditschien ergänzen nun den Bestand des innerstädtischen ...

Linz nach 3:2-Krimi mit einem Bein im Halbfinale

LINZ. Es war ein 177 Minuten langer Tischtennis-Krimi, bei dem die Ladies von Linz AG Froschberg das glücklichere Ende für sich hatten. Die Linzerinnen stehen nach dem 3:2 gegen den Erzrivalen Metz (F) ...

Lokalaugenschein im Design Center Linz: Trotz massiver IT-Pannen bereit für Massentests im Bildungsbereich

OÖ/LINZ. Am Wochenende laufen die ersten Corona-Massentests in Oberösterreich an, gestartet wird mit den Beschäftigten im Bildungsbereich. Die Vorbereitungsarbeiten wurden auch in Oberösterreich ...

Auffahrunfall nach epileptischem Anfall

LINZ. Zu einem Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen kam es am in der Wiener Straße. Auslöser dürfte ein 19-jähriger Lenker gewesen sein, der einen epileptischen Anfall erlitten hatte.

Aktuelle Covid-19-Situation in OÖ: 746 Neuinfektionen in Oberösterreich, Zahl der Todesfälle steigt auf 746 (Stand: 4. Dezember, 17 Uhr)

OÖ. Von Donnerstag, 3., auf Freitag, 4. Dezember, wurden in Oberösterreich 746 neue Covid-19-Fälle gemeldet, nach 704 am Vortag, – die Zahl ist in den letzten Tagen wieder leicht steigend. Die Gesamtzahl ...

Heuer bereits über 900 Drogenlenker aus dem Verkehr gezogen

OÖ. Noch nie zuvor wurden in Oberösterreich so viele Drogenlenker aus dem Verkehr gezogen. Als Anerkennung für das engagierte Eintreten der oberösterreichischen Poolärzte überreichen Landesrat Günther ...

Das Bruckner Orchester lädt zum virtuellen Gespräch

LINZ. Norbert Trawöger, der Künstlerische Direktor des Bruckner Orchester Linz, lädt zum neuen virtuellen Gespräch. Am Montag, 7. Dezember, wird der Dirigent Enrico Calesso online zu Gast sein.