Karikaturist Gerhard Haderer gestaltet Wandkalender für „Arge Bedingungsloses Grundeinkommen“

Hits: 492
Laura Voggeneder Laura Voggeneder, Tips Redaktion, 10.10.2019 17:43 Uhr

LINZ. Der Linzer Karikaturist Gerhard Haderer hat für die Arge Bedinungsloses Grundeinkommen OÖ einen Monatskalender für 2020 gestaltet. Am 10. Oktober präsentierten der Künstler und die Projektverantwortlichen den Kalender im Weltladen am Linzer Pfarrplatz. Tips verlost 2x1 von Haderer signierte Kalender.

Der Kalender im A2-Format ist in allen Weltläden Österreichs erhältlich und kostet 120 Euro. Der Kalender 2020 kann auch über  das Crowdfunding, auf der Homepage der Arge und bei Südwind erstanden werden. Es werden 1.200 Stück produziert.

„Der Preis ist hoch, ist aber als Unterstützung für die Idee des Grundeinkommens zu interpretieren. Für nächstes Jahr ist ein europäisches Volksbegehren geplant, das wir mit dem Kalender auch unterstützen wollen“, sagt Guido Rüthemann, einer der Projektinitiatoren. Paul Ettl von der Friedensakademie Linz und Fotograf Ludwig Eidenhammer unterstützen das Projekt. Die Medienarbeit hat Unternehmensberater Harald Keck über.

Vertrieb über Weltläden

Weltläden als Gudrun Danter, Geschäftsführerin der Arbeitsgemeinschaft Weltladen, begrüßte die Idee des Grundeinkommens und freut sich, Vertriebspartner des Projekts zu sein. Der Kalender kann an allen Standorten gekauft werden. „Die AG Weltladen entspricht unserer Haltung“, sagt Rüthemann.

Künstler Haderer ist von der Idee des Grundeinkommens überzeugt. „So etwas wie das Bedingungslose Grundeinkommen wird kommen“, sagt er.„Ohne Gerechtigkeit kann es keinen Frieden geben“, ergänzt Haderer.

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:

Kommentar verfassen



60 Bäume für die Linzer Tabakfabrik

LINZ. War bisher der Peter-Behrens-Platz im Innenhof der Tabakfabrik weitgehend zubetoniert, soll hier nun eine Grünoase entstehen und die Hitzeinsel entschärft werden.

Linz entdecken zum Welttag der Fremdenführer

LINZ. Die rund 140 staatlich geprüften oberösterreichischen Fremdenführer präsentieren jedes Jahr tausenden Gästen aus dem In- und Ausland die kulturellen Highlights unseres Bundeslandes. ...

Lady sings Jazz: Jane Monheit mit Upper Austrian Jazz Orchestra im Musiktheater
 VIDEO

„Lady sings Jazz“: Jane Monheit mit Upper Austrian Jazz Orchestra im Musiktheater

LINZ. Einen Star der internationalen Jazzszene bringt das Upper Austrian Jazz Orchestra mit zum großen Konzert im Musiktheater Linz am Donnerstag, 5. März, 19.30 Uhr. Jane Monheit aus L.A. zählt zur ...

Gewinnen: „I am from Austria“ im Brucknerhaus Linz

LINZ. Die größten Hits aus 50 Jahren Austro-Pop erleben Musikfans bei der Show „I am from Austria“. Das Konzert am Donnerstag, 27. Februar, 20 Uhr, im Brucknerhaus ist ausverkauft, Tips hat noch ...

Am 20.2.2020 herrscht Hochbetrieb im Linzer Standesamt

LINZ. Hochbetrieb herrscht am Donnerstag, 20. Februar 2020 im Linzer Standesamt: Mit 16 Hochzeiten ist der Terminkalender an diesem Tag voll ausgebucht.

Der Linzer Fasching geht ins Finale - viele Highlights warten noch

LINZ. Bereits seit 11.11. des Vorjahres ist Linz in der Hand der Narren. Nun, zum Ende der 5. Jahreszeit, zeigt der Fasching noch einmal was er kann. Viele Partys für Kinder und Erwachsene warten ...

Wieder „Baby-Alarm“ im Zoo Linz: Nachwuchs bei den Erdmännchen

LINZ. Passend zur wärmeren Witterung haben sich im Linzer Tiergarten die ersten Jungtiere eingestellt. Erdmännchen-Mutter Nadine hat entzückenden Nachwuchs bekommen. 

Punk-Geiger Nigel Kennedy mit Gershwin-Programm im Musiktheater
 VIDEO

„Punk-Geiger“ Nigel Kennedy mit Gershwin-Programm im Musiktheater

LINZ. „Kennedy meets Gershwin“: Stargeiger Nigel Kennedy, einer der schillerndsten Exzentriker der klassischen Musik, ist mit seiner Band am Sonntag, 29. März im Großen Saal des Musiktheaters ...