Gleisarbeiten führen zu Schienenersatzverkehr

Hits: 77
Karin Seyringer Karin Seyringer, Tips Redaktion, 17.04.2020 09:12 Uhr

LINZ. Aufgrund von nötigen Gleisarbeiten im Bereich Nahverkehrsdrehscheibe (Hauptbahnhof/Straßenbahntunnel) kommt es am Sonntag, 19. und am Sonntag, 26. April ganztägig zu Schienenersatzverkehr, gibt die Linz AG bekannt.

Am Sonntag, 19. April und am Sonntag, 26. April sind die Straßenbahnlinien 1, 2, 3, und 4 zwischen den Haltestellen Neue Welt und Sonnensteinstraße bzw. Im Bäckerfeld und Landgutstraße ganztätig unterbrochen.

Die Pöstlingbergbahn (Linie 50) ist von den Arbeiten nicht betroffen.

Schienenersatzverkehr mit Bussen

Während dieser Unterbrechung wird ein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Die Fahrgäste werden an den betroffenen Haltestellen über die Verkehrsunterbrechung informiert und auf die Zusteigemöglichkeiten zum Schienenersatzverkehr hingewiesen.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Neues Wifi-Kursbuch da: „Wichtige Rolle für gelungenen Re-Start“

OÖ/LINZ. Seit drei Wochen findet auch am Wifi der Wirtschaftskammer OÖ in Linz und in den zwölf regionalen Bildungszentren wieder Präsenzkursbetrieb statt. Das neue Kursbuch ist erschienen und versammelt ...

Kepler Uniklinikum: Europaweite Herzschrittmacher-Premiere

LINZ. Am Kepler Uniklinikum in Linz wurde einem Patient europaweit erstmals ein neuer sondenloser Herzschrittmacher implantiert. Die neue Technik eignet sich besonders für ältere Patienten und kann viele ...

Sommer-Ausstellung im Schlossmuseum: Über 800 Einreichungen

LINZ. Die OÖ Landes-Kultur GmbH bietet Künstlern aus Oberösterreich im Sommer eine Plattform, um Arbeiten zu zeigen und auch zu verkaufen. Der Aufruf dazu war erfolgreich: Über 800 Werke von fast 190 ...

Über 13.000 Arbeitslose im Arbeitsmarktbezirk Linz

LINZ/URFAHR-UMGEBUNG. Die Zahl der Arbeitslosen war im Bezirk im Vergleich zum Vorjahr massiv erhöht. Im vergleich zum April 2020 jedoch wieder leicht rückläufig.

Neuer Treffpunkt für Kaffee-Liebhaber in Urfahr

LINZ. Das Traditions-Café „Hofbauer“ in der Urfahraner Hauptstraße wurde in der Corona-Zeit von Grund auf neu umgebaut und eröffnet am 7. Juni als „Beenie all day“ seine Pforten. ...

Vor Corona: Land Oberösterreich 2019 mit 25 Millionen Euro Überschuss

OÖ/LINZ. Das Land OÖ hat seinen letzten Rechnungsabschluss vor der aktuellen historischen Wirtschafts- und Arbeitsmarktkrise vorgelegt: 25 Millionen Euro Überschuss weist dieser für das Jahr 2019 auf. ...

OÖ fordert vom Bund Klarheit für Messeveranstalter

OÖ. Auch Oberösterreich fordert vom Bund Klarheit für Messeveranstalter. Die Regelungen müssten jetzt aufgestellt werden, damit die Vorbereitungen für Messen im Herbst starten können.

Fronleichnam: Fremdenführer machen bei Aktionstag Lust auf das unbekannte Oberösterreich

LINZ/BEZIRK GMUNDEN/FREISTADT/WINDHAAG. Nach der schwierigen Zeit des Lockdowns starten nun auch die Fremdenführer in Oberösterreich mit einem Aktionstag in die neue Saison. Am 11. Juni 2020 (Fronleichnam) ...