Kulinarische Vielfalt bei der „Genussland-Straße“

Hits: 0
Auf dem Martin Luther-Platz zeigen Bäckereien ihr Können. (Foto: Weihbold)
Auf dem Martin Luther-Platz zeigen Bäckereien ihr Können. (Foto: Weihbold)
Anna Stadler Anna Stadler, Tips Redaktion, 14.09.2021 18:30 Uhr

LINZ. Die „Genussland-Straße“ bringt am Freitag, 17. und Samstag, 18. September, eine große Auswahl regionaler Spezialitäten in die Linzer Innenstadt.

Der Linzer City Ring und das Genussland OÖ stellen mit der „Genussland-Straße“ am Freitag, 17. und Samstag, 18. September, bereits zum achten Mal gemeinsam den Wert heimischer Lebensmittel in den Mittelpunkt. Auf dem Domplatz, im Schillerpark und am Martin Luther Platz werden mehr als 100 bäuerliche Produzenten ihre kulinarischen Spezialitäten anbieten und auf eine genussvolle Entdeckungsreise einladen. Am Domplatz können Köstlichkeiten aus dem Inn- und Mühlviertel verkostet werden. Der Schillerpark präsentiert das Hausruck- und das Traunviertel. Auf dem Martin-Luther-Platz zeigen Bäckereien ihr Können. „Das persönliche Gespräch und der direkte Kontakt mit den Produzenten machen die Veranstaltung so besonders“, so Matthias Wied-Baumgartnerl, Obmann des Linzer City Rings. In der langen Einkaufsnacht am Freitag 17. September, haben zudem die Geschäfte in der Linzer Innenstadt bis 21 Uhr geöffnet.

Kommentar verfassen



„Braucht Miteinander von Straße und Schiene“

LINZ. Bilanz über sechs Jahre für die Linzer Infrastruktur zogen Landesrat Günther Steinkellner und Vizebürgermeister Markus Hein.

Raml einstimmig als Linzer Wirtschaftsbund-Bezirksobmann wiedergewählt

LINZ. Beim Bezirkstag des Wirtschaftsbundes in Linz Stadt wurde Bezirksobmann Markus Raml mit seinem gesamten Team einstimmig wiedergewählt. 

Impfbus hält beim Neuen Rathaus, bei der Spatenstichfeier zum Donaupark-Stadion und bei der Voest

LINZ. Der Impfbus der Stadt Linz wird flexibler und weitet die Anfahrt auf optionale Haltestellen aus. Neben fixen Standorten hält das mobile Impfangebot gezielt bei Veranstaltungen oder betrieblichen ...

Landestheater-Tanzdirektorin nach Vorwürfen dienstfrei gestellt

LINZ. Gegen die Tanzdirektorin am Landestheater Linz, Mei Hong Lin, werden schwere Vorwürfe angesichts ihres Führungsstils erhoben. Die Tanzdirektorin wurde am Dienstag von der Theaterleitung freigestellt, ...

„Sport & Spaß mit den Stars“ in Linzer Kindergärten

LINZ. Nachdem Bewegungsinitiative „Sport & Spaß mit den Stars“ Corona-bedingt in den vergangenen Monaten als digitale Sporteinheit für zu Hause unter dem Titel „Sport & Spaß ...

Bürgermeister Klaus Luger ehrte sechs verdiente Persönlichkeiten

LINZ. Als Zeichen der Anerkennung und Wertschätzung würdigte Bürgermeister Klaus Luger am Montag, 13. September, im Alten Rathaus sechs Persönlichkeiten, die im öffentlichen ...

Vereinspreis rückt kreative Vereine ins Rampenlicht

LINZ. Die Pandemie hat auch das Vereinsleben auf die Probe gestellt. Dass die Vereine dennoch nicht tatenlos blieben, zeigen die vielen kreativen Einreichungen, die bei der Vereinspreis-Verleihung von ...

Eishockey: Verzichtserklärung sorgt für Aufruhr

ÖSTERREICH/LINZ. In einem Statement der Eishockeyspieler*innen Union kritisiert diese die in dem Corona-Regulativ enthaltene Verzichtserklärung, die von der Liga in Covid-Fragen vorgesehen wird. Mittlerweile ...