Ein Abend ganz im Zeichen der neuen „Linzerie“

Hits: 144
Karin Seyringer Karin Seyringer, Tips Redaktion, 22.09.2021 22:26 Uhr

LINZ. Sie ist offiziell eröffnet, die „Linzerie“ am Taubenmarkt. Das Shoppingscenter wurde bei einer Großrenovierung modernisiert, schon seit Mai 2021 stehen nach zwei Jahren Umbauzeit die Türen der ehemaligen Arkade für alle wieder offen. Die Sparkasse OÖ - Eigentümer der Linzerie - lud am Dienstag zum rauschenden Eröffnungsfest.

Gemeinsam mit Gästen aus Wirtschaft und Politik feierten Stefanie Christina Huber, Vorstandsvorsitzende der Sparkasse OÖ, Vorstandsdirektor Maximilian Pointner, Aufsichtsratsvorsitzender Rudolf Kraus und Vorstandsdirektor Herbert Walzhofer das Grand Opening der Linzerie und damit den Abschluss des Großprojektes.

Köstliche Kulinarik direkt von den Gastronomiebetrieben der Linzerie, musikalische Darbietungen, darunter von der stimmgewaltigen beliebten Musicaldarstellerin Daniela Dett, und Tanzvorführungen sowie „bewegte Schaufenster“ machten die Linzerie an diesem Abend für die Besucher anders erlebbar.

Tradition und Moderne

Vorstandsvorsitzende Stefanie Christina Huber unterstrich den gewünschten Kontrast des historischen Gebäudes an der Landstraße zum modernen Innenleben. „Als Eigentümerin der Linzerie freut sich die Sparkasse OÖ über das große Interesse an diesem Projekt. Wir wollen damit in der Linzer Innenstadt noch mehr attraktive Einkaufs- und Genussmomente schaffen. Das Herz der Sparkasse OÖ schlägt schon immer für die Region und das möchten wir auch leben und erlebbar machen.“

Rund 500 Gäste genossen den Abend, unter ihnen tummelten sich unter anderem Landesrat Max Hiegelsberger, Landesrat Günther Steinkellner, Bürgermeister Klaus Luger, Vizebürgermeister Bernhard Baier, Stadträtin Doris Lang-Mayerhofer, Bischof Manfred Scheuer, Internorm-Vorstand Stephan Kubinger, Coil Innovation-Geschäftsführer Alexander Grisenti, Doppler Gruppe-Geschäftsführer Bernd Zierhut, Eurothermen-Geschäftsführer Patrick Hochhauser, Scheuch-Geschäftsführer Jörg Jeliniewski, Hexcel-Geschäftsführer Manfred Bankhammer, Pro Mente OÖ-Geschäftsführer Gerald Zeininger, Georg Adam Starhemberg und noch viele mehr.

Kommentar verfassen



Reisevortrag: Georg Richtsfeld erzählt von seinen Abenteuern in Asien

LINZ. In seinem Vortrag „Asien - 2 1/2 Jahre Abenteuer“ erzählt Georg Richtsfeld am Mittwoch, 27. Oktober, im Volkshaus Kleinmünchen von seinen Abenteuern, Begegnungen und der Erkenntnis, mit wenig ...

Neuer Lehrstuhl für Tumorbiologie an der JKU

LINZ. Kernaufgabe der tumorbiologischen Forschung ist es, molekulare Mechanismen der Krebsentstehung zu entschlüsseln. Dieses Wissen ist unverzichtbar, um neue Behandlungen gegen Krebserkrankungen zu ...

Landestheater sucht Statisten für Musical „Titanic“

LINZ. Das Landestheater Linz startet einen Casting-Aufruf für Statisten: Für das kommende Musical „Titanic“ werden vier Frauen und vier Männer im Alter von 16 bis etwa 40 Jahren gesucht.

Hochschulen leben ihre „Dritte Mission“

LINZ. Neben Forschung und Lehre gewinnt die sogenannte „dritte Mission“ der Universitäten zunehmend an Bedeutung. Dabei geht es darum, basierend auf wissenschaftlichen Erkenntnissen gesellschaftliche ...

Ravensburger Mystery Games: Der verfluchte Geburtstag

OÖ. Bei Lady Hamptons Geburtstagsfest treibt ein Meistergeist sein Unwesen.

„Von Feen und Wasser“: Fanny Hensel KonzertChor singt

LINZ. Der Fanny Hensel KonzertChor lädt zu einem verzaubernden Konzertabend unter dem Motto „Von Feen und Wasser“ - am Samstag, 6. November, 19 Uhr, in der Familienkirche, Bürgerstraße 58, in Linz. ...

„Verwandlung“: österreichische Uraufführung im Lentos

LINZ. Die Novelle Franz Kafkas´ diente der Schriftstellerin Sam Chittenden als Inspiration für ihr Theaterstück „Verwandlung“. Vor dem Hintergrund dieser Erzählung stellt das Ein-Frauen-Stück ...

Stefan Etzelstorfer mit 97,3 Prozent als BSA-Vorsitzender wiedergewählt

LINZ. Stefan Etzelstorfer wurde beim Landestag des BSA Oberösterreich im Alten Rathaus in Linz erneut zum Vorsitzenden gewählt. 97,3 Prozent der Delegierten sprachen dem 37-jährigen Juristen und Betriebswirten ...