Oberösterreich feiert seine Ehrenamtlichen: Fest rund um das Linzer Landhaus

Karin Seyringer Karin Seyringer, Tips Redaktion, 10.07.2019 12:33 Uhr

LINZ. Oberösterreich ist ganz vorne mit dabei, wenn es um Freiwilligkeit geht. Das Ehrenamt ist breit gefächert, unbezahlbar und hat enorm hohen Stellenwert für die Gesellschaft. Um diesen Einsatz zu würdigen, feiert das Land Oberösterreich seine Ehrenamtlichen und bedankt sich bei Vertretern mit einem Fest rund um das Landhaus in Linz, am Freitag, 12. Juli.

Fast jeder Zweite in Oberösterreich engagiert sich in irgendeiner Form freiwillig und unentgeltlich für die Gemeinschaft, sei es in einem Verein, einer Organisation oder in der Nachbarschaftshilfe. Die meisten Ehrenamtlichen engagieren sich gleich in mehreren der mehr als 15.000 Vereine im Land, ob in den Rettungs- und Einsatzorganisationen, in Kirche, Sport, Kultur, Freizeit, Gemeindepolitik oder Integration.

„Entscheiden für Gesellschaft“

„Dass sich Menschen in ihrer Freizeit unbezahlt für andere einsetzen, ist für den Zusammenhalt unserer Gesellschaft ganz entscheidend. Der überwiegende Großteil engagiert sich in einer Einsatzorganisation. Tausende sind bei Gefahrensituationen durch Brände, Schnee oder Hitze, bei Unfällen und bei gesundheitlichen Notfällen zur Stelle. Sie helfen rasch und ohne zu zögern, sie sorgen für Sicherheit, sie handeln dort, wo andere Menschen in Gefahr sind, und gefährden sich dabei oft genug selbst“, unterstreicht Landeshauptmann Thomas Stelzer.

Das Land Oberösterreich sagt nun Danke und lädt Vertreter der ehrenamtlichen Organisationen zum Ehrenamtstag am 12. Juli. Viel Programm wird dabei rund um das Landhaus geboten, mit Musik und Vorführungen auf einer großen Showbühne, im Landhauspark und im Arkadenhof.

Schon am Vormittag wird mit Führungen durch das Landhaus gestartet. Ab 10 Uhr warten im Landhauspark Leistungsschauen, Vorführungen, Musik, eine Fahrzeugschau und vieles mehr.

„Danke-Feier“

Weiter geht's um 12 Uhr mit de, offiziellen „Danke-Feier“-Festakt mit Landeshauptmann Thomas Stelzer, Einlagen und einer Talkrunde. Für Musical-Fans wird im Anschluss das Musical „Breaking Free – A Tribute to Queen“ der Bruckneruni und Musical Theater Academy präsentiert.

Gemütlich ausklingen wird der Ehrenamtstag 2019 ab 14.15 Uhr, mit Musik von Blechsalat.

Zahlreiche Vereine und Organisationen wirken an diesem Tag mit: ASKÖ, ASVÖ, Bergrettung, Caritas, Diakoniewerk, Forum Volkskultur, Hospiz, Land OÖ, Lebenshilfe, Landesfeuerwehrverband, Ruderverband, OÖ. Versicherung, Rettungshundebrigade, Rotes Kreuz, Samariterbund, Sportunion, SOS-Menschenrechte, Telefon- und Notfallseelsorge, Volkshilfe, Wasserrettung und Wasserschutzwacht.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Älteste Österreicherin kommt aus Linz - Anna Wiesmayr wird 111

LINZ. Anna Wiesmayr, älteste Linzerin und gleichzeitig auch die älteste Frau Österreichs, feierte am Dienstag, 23. Juli Geburtstag.

Neue Attraktion in Linz: Von Linz nach Ottensheim und retour bequem und schnell mit dem Donaubus

LINZ/OTTENSHEIM. Der neue Donaubus, ein schnittiger Katamaran, bringt die Fahrgäste in circa 15 Minuten bequem und pünktlich von Ottensheim nach Linz und wieder zurück.

Rauchen und offenes Feuer in Linzer Wäldern verboten

LINZ. Anlässlich mehrerer Brände weisen die Stadt Linz und die Freiwillige Feuerwehr auf das Verbot hin, in den Linzer Wäldern zu rauchen, zu grillen sowie offenes Feuer zu entzünden. ...

Konstantin Wecker sorgte für eine magische Nacht am Linzer Domplatz

LINZ. Der Liedermacher und Poet Konstantin Wecker sorgte am Linzer Domplatz für einen fulminanten Abschluss von Klassik am Dom 2019. 

Richtiger Umgang mit der Sonne: Krebshilfe OÖ bot voestalpine-Mitarbeitern Hautcheck an

LINZ. Die Haut ist das größte schützendes Organ – nur zu leicht kann es trotzdem passieren, dass viel zu wenig darauf geachtet wird. Die Österreichische Krebshilfe Oberösterreich ...

Ab in die Berge – aber nur mit der richtigen Ausrüstung

Der Berg ruft und die Mitarbeiter der Mammut Stores zeigen, auf welche Ausrüstung man setzen sollte!

33. Linzer Pflasterspektakel brachte Besucherrekord

LINZ. Mit einem neuen Besuchsrekord ging das 33. Linzer Pflasterspektakel erfolgreich zu Ende. Rund 270.000 Besucher wurden bei bestem Wetter in der Linzer Innenstadt unterhalten.

Holi Festival kommt letztmals nach Linz

LINZ. Seit sechs Jahren tourt das „Holi Festival der Farben“ durch Europa – nach vielen ausverkauften Shows in den Hauptstädten Österreichs kommt das farbenfrohe Spektakel am Samstag, ...