Weiterspielen in der Königsklasse

Reinhard Spitzer Reinhard Spitzer, Tips Redaktion, 13.08.2019 21:32 Uhr

LINZ. Das Sportland Oberösterreich hat seine Fußballsensation. Der LASK warf in der dritten  Qualifikationsrunde zur UEFA Champions League den FC Basel aus dem Bewerb und steht im Playoff um den Einzug in die Gruppenphase der europäischen Fußball-Königsklasse.

Nach dem überraschenden 2:1-Auswärtserfolg im Hinspiel auf Schweizer Boden hatten die Schwarz-Weißen vor 14.000 Fans im Linzer Stadion auf der Gugl in der ersten Hälfte wiederholt Probleme mit den aggressiv auftretenden Gästen - und Riesenglück bei einem Querlattenkopfball von Kemal Ademi. 

Aber auch der LASK kam zu Chancen, die besten konnten Joao Klauss und Samuel Tetteh nicht verwerten.

Zwei späte Tore

Nach Wiederbeginn trat die Mannschaft von Cheftrainer Valerien Ismael deutlich mutiger auf als vor dem Wechsel. Die Belohnung folgte nach einer knappen Stunde. Raoul Petretta fälschte eine Schussflanke von Reinhold Ranftl in das eigene und somit falsche Gehäuse zur Führung der Oberösterreicher ab.

Mit dem Treffer zum 1:1-Ausgleich war Ademi eine Viertelstunde vor dem Schlusspfiff zur Stelle. Ein sehenswerter Kracher war das Tor von Thomas Goiginger zur 2:1-Führung, ehe der eingewechselte Marko Raguz mit dem Treffer zum 3:1-Endstand den Sack endgültig zumachte (90. + 4).

Gegner heißt Brügge

Der Gegner im Playoff um den Einzug in die Gruppenphase der UEFA Champions League heißt FC Brügge. Nach dem 1:0-Heimsieg im Hinspiel erreichten die Belgier beim ukrainischen Spitzenklub Dynamo Kiew ein 3:3-Unentschieden.

http://www.lask.at/

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



8 Fahrzeuge in der Pummererstraße beschädigt - Polizei sucht Zeugen

LINZ. In der Nacht von 23. auf 24. August wurden in der Pummererstraße insgesamt 8 Fahrzeuge beschädigt; die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Jazzige Klänge an der Rudigierorgel im Mariendom

LINZ. In der Reihe „Orgel.Sommer“ im Mariendom weckt Orgeljazzerin Lilo Kunkel am Donnerstag, 29. August, 20 Uhr, Urlaubserinnerungen bei ihrem Konzert „Sounds of Summer“.

Zwei Verletzte bei Auseinandersetzung an Bushaltestelle in der Landstraße

LINZ. Bei einer Auseinandersetzung an einer Bushaltestelle in der Landstraße wurden am 23. August gegen 19.40 Uhr beide Beteiligten verletzt.

Verlorene Schlüssel leichter finden

LINZ. Jährlich werden im Fundbüro der Stadt mehr als 1.000 Schlüssel abgegeben. Mit registrierten Schlüsselanhängern um drei Euro bietet die Stadt Linz ein besonderes Service, ...

Grünzug des Pichlinger Sees bleibt geschützt

LINZ. Die Bürgerinitiative „Rettet den Pichlinger See“ und Bürgermeister Klaus Luger haben sich bei einem Treffen darauf geeinigt, dass der Grünzug des Pichlinger See geschützt ...

Gratulationen zu WM-Silber

LINZ. Großer Bahnhof für Österreichs Faustball-Nationalmannschaft nach dem Gewinn der Silbermedaille hinter Topfavorit Deutschland bei den Titelkämpfen in der Schweiz: Landeshauptmann ...

Klimastammtisch feierte erfolgreich Premiere

LINZ. Die Landesgruppe OÖ des Klimavolksbegehrens lud am Donnerstag zum ersten Klimastammtisch. Rund 80 Interessierte konnten dabei auch mit der Initiatorin des Volksbegehrens, Katharina Rogenhofer ...

Markierte Parkflächen für E-Scooter

LINZ. Die ersten Parkflächen für E-Scooter wurden nun in Linz markiert. Diese richten sich vorrangig an die Betreiber, die Geräter bei der Auslieferung durch abzustellen.