Linz AG warnt vor Anruf-Betrügern

Jürgen Affenzeller Jürgen Affenzeller, Tips Redaktion, 16.08.2019 12:53 Uhr

LINZ. Derzeit treffen in der LINZ AG-Zentrale Kundenmeldungen ein, wonach sich Anrufer als Mitarbeiter der LINZ AG ausgeben und nach Kunden- bzw. Bankdaten fragen. Die LINZ AG stellte in einer Aussendung fest: „Diese Anrufe kommen nicht von uns.“

Die Anrufer spiegeln den Kunden zudem falsche Tatsachen vor. So wurde unrichtigerweise behauptet, die LINZ AG sei „übernommen“ worden, weshalb die Bekanntgabe der Kundendaten sowie der IBAN nötig sei. In anderen Fällen wurde fälschlicherweise ein Zählerwechsel oder eine Kontoumstellung angekündigt. In allen gemeldeten Fällen wurden die Kunden von angeblichen LINZ AG-Mitarbeitern im Zuge des Gesprächs per Telefon aufgefordert, ihre Bankdaten herauszugeben. Es ist nicht ausgeschlossen, dass weitere Falsch-Auskünfte als Täuschungsmanöver in Umlauf sind.

Im Zweifelsfall auflegen und 0732/3400-4000 anrufen

„Die LINZ AG wird niemals telefonisch oder per E-Mail nach Bankdaten oder anderen persönlichen Daten ihrer Kunden fragen“, heißt es in einer Aussendung am Freitag. Auch werden niemals Vertragsdaten von Kunden an Externe weitergegeben. Wenn der geringste Zweifel an der Richtigkeit eines Anrufs besteht, ist Vorsicht angebracht! Wer sich nicht sicher ist, ob es sich um einen betrügerischen Anruf handelt, kann sich von Montag bis Freitag zwischen 7 und 18 Uhr unter 0732/3400 4000 an das LINZ AG-Serviceteam wenden.

Eine erste richtige Maßnahme bei zweifelhaften Anrufen ist das Beenden des Gesprächs durch Auflegen. Die LINZ AG hat Anzeige erstattet und um die Einleitung polizeilicher Ermittlungen ersucht.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



„Messer, Gabel, Licht...“: Neue Ausstellung in der Galerie Kulturformen am Linzer Pfarrplatz

LINZ. „Messer, Gabel, Licht...“ unter diesem Titel wird am Donnerstag, 19. September in der Galerie Kulturformen am Pfarrplatz Linz eine Ausstellung mit Werken von Jan Schöttl eröffnet.

Zwei versilberte Teams

LINZ/WIENER NEUSTADT. Zwei Silbermedaillen sprangen für den Union Fallschirmspringerclub Linz bei der österreichischen Formationsmeisterschaft in Wiener Neustadt heraus.

Laufend durch die Linzer Innenstadt

LINZ. Laufsportlicher herbstlicher Höhepunkt in Oberösterreichs Landeshauptstadt ist der von Tips präsentierte 9. Linzer Sparkasse City Night Run.

Absturz an das Tabellenende

LINZ/OEDT. Der bittere Tiefflug von Askö Donau Linz in der höchsten Spielklasse unseres Bundeslandes setzte sich auch am siebenten Spieltag fort. Mit der 1:2-Niederlage beim Zweiten ASK St. Valentin ...

Keine Überraschung beim Champion

LINZ. Zu einer Überraschung beim regierenden Meister und Cupsieger Krems wollte der HC LINZ AG in der spusu Handball Liga ausholen. Am Ende setzte sich der Favorit aus Niederösterreich aber verdient ...

Nach dem Sieg bei Sturm warten auf den LASK zwei ganz dicke Brocken

LINZ/PASCHING. Mit einem Erfolgserlebnis bei SK Puntigamer Sturm Graz startete der LASK nach der zweiwöchigen Länderspielpause in die Bundesligameisterschaft.

Fünf Volltreffer und zwei Ausschlüsse

LINZ/PASCHING. Klare Verhältnisse herrschten im Derby FC Juniors OÖ gegen FC Blau-Weiß Linz. Vor der starken Kulisse von 1.200 Fans feierten die Gäste einen 5:0-Kantersieg und stiegen ...

41-Jähriger bedrohte Nachbarn mit einer Axt

LINZ. Ein 41-jähriger Kroate drohte am 15. September kurz nach 2 Uhr Früh seinem 38-jährigen Nachbarn damit, ihm mit einer Axt den Schädel einzuschlagen.