SPÖ-Landesparteitag geht virtuell über die Bühne

Hits: 114
Karin Seyringer Online Redaktion, 28.11.2020 12:31 Uhr

OÖ/LINZ. Die SPÖ Oberösterreich begeht heute (28. November) ihren Landesparteitag - und zwar komplett online. Birgit Gerstorfer wird als Landesparteivorsitzende wiedergewählt.

Vor Ort im Linzer Central an der Landstraße unmittelbar bei der SPÖ-Landesgeschäftsstelle sind nur wenige Personen - darunter Parteichefin Birgit Gerstorfer und Bundesparteivorsitzende Pamela Randi-Wagner, der Linzer Bürgermeister Klaus Luger und AK-Präsident Johann Kalliauer.

Die 271 Delegierten hingegen nehmen am Landesparteitag nehmen von zu Hause aus teil.

„Heute schreiben wir Geschichte“

Gleich zu Beginn stellte SPÖ-Vorsitzende Gerstorfer klar: „Heute schreiben wir Geschichte!“. Für die Sozialdemokratie stehe fest: „Nicht die Form des Zusammenkommens entscheidet, sondern das Ziel: Nach der Pandemie ein neues Oberösterreich zu schaffen - und damit das Leben für alle Oberösterreicherinnen und Oberösterreicher besser zu machen.“

Gerstorfer wird wiedergewählt

21 Anträge werden beim Landesparteitag online behandelt. Und auch gewählt wird - der Landesparteivorstand. Birgit Gerstorfer wird als Landesparteivorsitzende wiedergewählt, im Jahr 2018 bekam sie 89,7 Prozent.

Auch die Listen für die Landtagswahl 2021 werden beschlossen, mit Gerstorfer als Spitzenkandidatin, Nummer zwei ist der Gewerkschafter Hans Karl Schaller. Die Wahlkreislisten führen Peter Binder, Gabriele Knauseder, Erich Wahl, Sabine Engleitner-Neu und Gerstorfer an.

Infos und zusehen unter https://landesparteitag.work/

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



WKO: Premiere für Online-Denkfrühstück

OÖ/LINZ. Corona bringt überall Einschnitte mit sich, auch in der beruflichen Weiterbildung. Das bewährte Denkfrühstück mit dem renommierten Philosophen Robert Pfaller als Gast veranstaltet die WKO ...

Covid-19-Situation in OÖ: 290 Neuinfektionen, 291 Covid-Patienten in den Spitälern (Stand: 20. Jänner, 17 Uhr)

OÖ. Die Zahl der aktuell Infizierten in OÖ liegt nach wie vor unter dem Wert von 2.000. Von 19. auf 20. Jänner wurden vom Land OÖ 290 neue Covid-19-Fälle gemeldet, 19.352 Oberösterreicher wurden ...

Harbachschule virtuell kennenlernen

LINZ. An der Musikmittelschule 12 Harbachschule in Urfahr findet der der offenen Tür heuer virtuell statt. Am Donnerstag, 21. Jänner, um 18.30 Uhr steht außerdem ein virtueller Informationsabend auf ...

Wohnungsbrand fordert Todesopfer

LINZ. Tragisch endete ein Wohnungsbrand in Linz: Die 80-jährige Bewohnerin ist ums Leben gekommen, teilt die Polizei mit.

Verordnung zu Lockdown-Verlängerung und neuen Regelungen liegt vor

WIEN/OÖ/NÖ. Am Wochenende wurde von der Bundesregierung die Lockdown-Verlängerung bis einschließlich 7. Februar verkündet, dazu neue Maßnahmen wie die FFP2-Maskenpflicht. Das Gesundheitsministerium ...

Dauerhaftes Testangebot in Oberösterreich - die Standorte und Details

OÖ. Das Land OÖ hat aufgrund der Verlängerung des Lockdowns die für kommendes Wochenende angesetzten Bevölkerungstests abgesagt - Tips hat berichtet, und stattdessen ein dauerhaftes und flächendeckendes ...

Tag der Wehrpflicht: „Stellenwert muss angehoben werden“

OÖ. Anlässlich des „Tages der Wehrpflicht“ am 20. Jänner unterstreichen der stellvertretende Bundesparteiobmann der FPÖ, LH-Stellvertreter Manfred Heimbuchner und Landtagsabgeordneter Michael Gruber ...

Online-Talent-Day: Berufsorientierung für Schüler am Smartphone

LINZ/WELS. In Zeiten von Lockdowns und Distance Learning ist auch das Thema Berufsorientierung für Schüler eine Herausforderung, Berufsorientierungsmessen oder Unternehmensbesuche sind nicht möglich. ...