Ende März schließt der „Fotozwerg“ seine Pforten

Hits: 354
Jürgen Affenzeller Jürgen Affenzeller, Tips Redaktion, 23.02.2021 10:37 Uhr

LINZ. Ein echtes Urfahraner Original hört auf: Nach fast 20 Jahren in der Urfahraner Hauptstraße muss das Fotohaus von Alois Scharinger mit Ende März seine Pforten schließen.

Der umtriebige Unternehmer, der aus der Hauptstraße nicht mehr wegzudenken war, wollte sich zwar in den nächsten beiden Jahren ohnehin in den Ruhestand zurückziehen und war dafür auf der Suche nach einem Nachfolger für sein Geschäft, dem „Fotozwerg“. Doch das Corona-Jahr hat auch ihn stark betroffen, aus wirtschaftlichen Gründen sperrt Alois Scharinger Ende März endgültig zu. Dem geht von 1. bis 26. März ein Totalabverkauf voran.

Großes Danke an die Kunden

„Ich möchte mich bei all meinen Kunden von ganzem Herzen für die jahrelange Treue bedanken“, so Scharinger, der sein erstes Fotogeschäft 1987 übernahm.

Jahrelang der „Nikolaus“ der Hauptstraße

Neben dem beliebten Hauptstraßen-Flohmarkt, den Alois Scharinger mit ins Leben rief, initiierte er viele Straßenfeste mit Glücksrad, beliebte Faschingsfeste und war gemeinsam mit seiner Frau, die als Krampus fungierte, auch viele Jahre lang der „Nikolaus der Haupstraße“. 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Besuchsregeln in Spitälern werden gelockert, Antikörper-Test nur mehr drei Monate gültig

WIEN/OÖ/NÖ. Der Hauptausschuss des Nationalrats hat am Montag die nötige Zustimmung zur Verlängerung der derzeit geltenden CoV-Schutzmaßnahmen erteilt. Neben der Maßnahmenverlängerung gibt es aber ...

„Initiative Freiheitliche Frauen“ lies zum Weltfrauentag 300 Luftballons steigen

LINZ. Anlässlich des internationalen Weltfrauentages hat der Landesvorstand der „Initiative Freiheitliche Frauen“ (iFF) mit Landesobfrau Nationalratsabgeordneter Rosa Ecker am Linzer Taubenmarkt 300 ...

Jutta Strohmaier neue Professorin für Bildnerische Erziehung an der Kunstuni Linz

LINZ. Jutta Strohmaier ist neue Professorin für Bildnerische Erziehung an der Kunstuniversität Linz. Die Künstlerin, bekannt für ihre Fotografien und Medien-Installationen, sieht in der Lehre ein „Scharnier ...

Nachtsperre des Mona-Lisa-Tunnels

LINZ. Von Dienstag, 9., auf Mittwoch, 10. März, ist von 21 Uhr bis fünf Uhr früh der Mona-Lisa-Tunnel im Bereich Umfahrung Ebelsberg gesperrt.

Linzer Musikpavillon 2021 - Premiere für 21 Bands

LINZ. Der Musikpavillon im Donaupark - ein kultursommerlicher Fixpunkt in Linz - geht in die 31. Runde. Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren. 21 Bands wurden ausgewählt, die alle Premiere ...

Covid-19-Situation in OÖ: 280 Neuinfektionen (Stand: 8. März, 17 Uhr)

OÖ. Von 7. auf 8. März wurden vom Land OÖ 280 Covid-19-Neuinfektion gemeldet. Vor rund einem Jahr wurde in Oberösterreich der erste Corona-Fall bestätigt. Ein Jubiläum, das man sich auch in Oberösterreich ...

Visionen für Oberösterreich - die Jugendlichen sind jetzt gefragt

OÖ. Die Oö. Zukunftsakademie und das Jugendservice OÖ suchen die kreativsten Visionen und Ideen für eine tolle Zukunft in Oberösterreich. Unter dem Motto „#ImagineOÖ – Meine Zukunft“ sind Jugendliche ...

Studie: Frauen sparen anders

LINZ/OÖ. Eine aktuelle Studie anlässlich des Weltfrauentags zeigt, dass Frauen beim Sparen andere Prioritäten setzten als Männer.