Pöchlarn kürte seine Shopping Queen

Hits: 662
Margareta Pittl Online Redaktion, 30.09.2019 14:06 Uhr

PÖCHALRN. Im Hochsommer machten Stadtgemeinde und Stadtgmeinde erstmals auf ihre Shopping Queen-Suche aufmerksam. Das Ziel der Aktion: Das Pöchlarner Einkaufsangebot in den Fokus rücken. Nun wurde die Pöchlarner Shopping Queen gefunden.

60 Frauen verschiedenen Alters aus der Region rund um Pöchlarn reichten Bewerbungen ein, um an der Pöchlarner Shopping Queen-Aktion teilzunehmen. Ins Finale schafften es schließlich drei Kandidatinnen aus Golling, Krummnußbaum und Blindenmarkt. Sie gingen mit einem 300-Euro-Gutschein des Pöchlarner Stadtmarketings nach dem Vorbild der TV-Serie Shopping Queen auf Einkaufstour. „Ich hatte keine Ahnung, was man hier alles kaufen kann“, schwärmte die spätere Gewinnerin Edeltraud Zahorik. Auch ihre Mitstreiterinnen zeigten sich begeistert vom Pöchlarner Angebot. Edeltraud Zahorik wurde von einer hochkarätigen Jury bestehend aus VP-Bürgermeister Franz Heisler, Marlies Kerschbaummayr und VP-Abgeordneten Georg Strasser beim Pöchlarner Schmankerl Markt zur Einkaufskönigin gekrönt. „Freude machen bringt Freude und heute haben sich nicht nur die Kandidatinnen gefreut, sondern auch unsere Betriebe und alle Besucher hier am Schmankerl Markt. Wir haben so viel zu bieten in unserer kleinen Stadt und das wollen wir immer wieder aufzeigen“, so Jasmin Fuchs, Gemeinderätin und Organisatorin der Aktion.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Das Tips-Glücksengerl landete beim Nibelungencenter

PÖCHLARN. Das Tips-Glücksengerl war wieder einmal unterwegs. Mitte November landete es sanft am Parkplatz des Nibelungencenters. Mit im Gepäck: die beliebten Gutscheine der Fussl Modestraße ...

Lockdown: BFI im Distance-Learning

NÖ. Das Berufsförderungsinstitut (BFI) NÖ setzt derzeit wieder auf Distance-Learning. Schon während des ersten Lockdowns konnten hunderte Kandidaten in ganz Niederösterreich ...

59-Jähriger bei Forstarbeiten in Weiten verletzt

WEITEN. In der Ortschaft Tottendorf verunfallte ein 59-Jähriger bei Forstarbeiten. Er musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden. 

Corona-Teststraße in Ybbs in Betrieb

YBBS. Arbeiterkammer und Wirtschaftskammer NÖ haben die Corona-Schnelltests für Arbeitnehmer und Unternehmer jetzt landesweit umgesetzt. Nach dem erfolgreichen Start des österreichweiten ...

Starke Initiative in Weiten

meinRegal.at: Starke Initiative in Weiten - Voller Energie durch die Krise

Hund bei Spaziergang in Pöchlarn erschossen

PÖCHLARN. Ein 55-Jähriger tötete in Pöchlarn auf einem Feldweg einen Dalmatiner mit einer Faustfeuerwaffe.

Raub in der Basilika-Schatzkammer in Maria Taferl: Polizei bittet um Hinweise

MARIA TAFERL. Golddukaten im Wert von mehreren tausend Euro wurden am 30. Oktober aus der Basilika-Schatzkammer in Maria Taferl geraubt. Der Täter konnte noch nicht gefasst werden. Die Polizei veröffentlichte ...

Das Tips-Glücksengerl landete in der Melker Altstadt

MELK. Das Tips-Glücksengerl war wieder einmal unterwegs. Mitte Oktober landete es sanft im Herzen Melks. Mit im Gepäck: die beliebten Gutscheine der Fussl Modestraße im Wert von 300 ...