Sommerkino OÖ ab 4. Juli: „Unter freiem Himmel mit wundervollen Kulissen“

Hits: 1652
Nicole Dirnberger Tips Redaktion Nicole Dirnberger, 01.07.2022 15:03 Uhr

OÖ. Im Juli und August wird Oberösterreich wieder zum Sommerkino-Hotspot der Republik. „Wie jedes Jahr unter freiem Himmel mit wundervollen Kulissen“ werden rund 120 Filme in Linz, Steyr, Freistadt, rund um Freistadt und Vöcklabruck gezeigt. Eines der Filmhighlights ist die internationale Premiere des Landkrimi OÖ „Zu neuen Ufern“.

Den Anfang macht der Sommerkinos OÖ macht Sommerkino Vöcklabruck, das ab 4. Juli im stimmungsvollen Arkadenhof beim Stadtcafe in vier Wochen, bis Mitte August, stattfindet. Eines der schönsten Sommerkinos des Landes, mit Fernblick über das Mühlviertler Hügelland bis zu den Alpen, findet wieder am Braunberg im Bezirk Freistadt statt, das fünfmal ab Mitte Juli film- und panoramaaffines Publikum zur Braunberghütte lädt. Laut Veranstalter sei hier die Kulisse fast schon eine Konkurrenz zu den Filmen.

In Freistadt selbst lockt das Sommerkino Salzgasse ab 12. August in die mittelalterliche Altstadt. Unter den Mauern von Schloss Lamberg im Schlossgraben und im Innenhof des City Kinos findet schließlich das Sommerkino Steyr ab 27. Juli bis Ende August statt.

Highlights des Sommerkinos

Wer unter den Ersten sein möchte, der den neuen Eberhofer-Krimi „Guglhupfgeschwader“ sehen will, der muss sich den 4. August fett in den Terminkalender anstreichen und in Linz in das Sommerkino gehen. In Linz findet das Sommerkino am Parkdeck 14 statt. „In meiner Erinnerung eine der schönsten Locations. Ein toller Ort, wo man den Sonnenuntergang über dem Pöstlingberg sieht“, so der Veranstalter.

Ein weiteres Highlight in Linz wird das Kulinarische Sommerkino sein. Auch dieses Jahr begleitet das Gelbe Krokodil an zwei Terminen kulinarisch mit stimmigem Buffet das Filmprogramm am OK Platz. Mittwoch, 20. Juli, wird es indische Küche geben, am Mittwoch, 3. August, Französisch. 

In Freistadt werden zu den Filmen „Märzengrund“ und „Alpenland“ wieder die Kinowandertage stattfinden. Hier wird man die Möglichkeit haben, in lockerer Atmosphäre, mit den Regisseuren der Filme zu plaudern und zu wandern. Und zu guter Letzt Winnetou-Fans aufgepasst: „In Steyr gibt's die Winnetou-Reihe“, so die Veranstalter. Die Filme eins bis drei werden an jeweils drei Tagen - 27. Juli, 3. August, 10. August (immer mittwochs) - gezeigt.

 

Infos und das vollständige Programm unter: www.openairkino.at

Kulinarisches Kino Reservierungen unter: www.krokodil.at bzw. 0732 78 41 82

Kommentar verfassen



Mehr Geld für Handwerker im öffentlichen Dienst ab 2023

OÖ. Die Verhandlungen zur finanziellen Besserstellung für Mitarbeiter in handwerklichen Berufen konnten am Freitag erfolgreich abgeschlossen werden. Es betrifft ab 1. Jänner 2023 die Mitarbeiter in ...

Wassererlebnistag OÖ am 26. August am Traunsee

TRAUNKIRCHEN. Der Klimawandel ist auch in Oberösterreich angekommen. Das hat uns bis jetzt dieser Sommer wieder eindrucksvoll vor Augen geführt. Ein Grund mehr, unser Wasser, diese wichtige lebensnotwendige ...

Lehre, Schule, Uni: Jetzt noch Einreichen für Erwin Wenzl Bildungspreis

OÖ. Im Zwei-Jahres-Rhythmus wird von Landeshauptmann Thomas Stelzer der Erwin Wenzl Bildungspreis überreicht, herausragende Leistungen junger Oberösterreicher werden dabei vor den Vorhang geholt. Die ...

Gemeinsam für eine saubere Donauregion sorgen, beim Donaucleanup am 10. September

OÖ/BEZIRK. Noch schwämmt die Donau täglich vier Tonnen Plastik ins Schwarze Meer. Das soll geändert werden. Am Samstag, 10. September, findet erstmals der internationale DonauCleanup als koordinierte ...

Rekord-Dürre: Oberösterreich hofft auf die kommende Regenfront

OÖ. Zwar ist Oberösterreich bei der anhaltenden Trockenheit und Dürre - etwa verglichen mit dem Süden Europas - bisher mit einem blauen Auge davongekommen, doch auch hierzulande kämpft man bereits ...

Linden für „Natur im Garten“-Gemeinden gegen Hitzeinseln

OÖ. Die Zahl der Hitzetage pro Jahr steigt. Effektives Mittel gegen die Hitze sind öffentliche Grünflächen und die „lebende Klimaanlage“ Baum. Im Rahmen der Aktion „Natur im Garten“ stellt ...

SPÖ OÖ fordert erneut Sozialmarkt-Million

OÖ. Auch die Sozialmärkte geraten angesichts der Teuerung stark unter Druck - neben steigenden Preisen bei Energie, Fixkosten und Grundnahrungsmittel werden auch die Kunden der Märkte immer mehr. Die ...

Förderung für Jugendarbeit abholen

LINZ/OÖ. Viele Jugendliche in OÖ blicken pessimistisch in die Zukunft, zeigt eine aktuelle IMAS-Studie. Wichtige Stütze sind die vielen Ehrenamtlichen im Jugendbereich. Im „Europäischen Jahr der ...