Sportunion startet mit digitalen Angeboten

Hits: 288
Leserartikel Wurzer Katharina, 10.11.2020 11:13 Uhr

OÖ. Die Bevölkerung müsse sich trotz Lockdown bewegen, hält die Sportunion fest. Sie hat ihre Schul- und Online-Angebote für alle Altersgruppen weiterentwickelt. Darunter sind etwa Trainingsvideos und eine digitale Turnstunde für Zuhause.

Mehr als 50.500 Kinder nehmen an der Sportunion-Volksschulinitiative teil, zudem bietet die Organisation fünf Sportplattformen online an. „Unser Land muss trotz des zweiten Lockdowns aktiv in Bewegung bleiben. Wir sind gut vorbereitet und starten die größte digitale Sportoffensive in der Geschichte Österreichs. Mit unserem Angebot vom Kleinkind bis zum Greis übernehmen unsere Vereine gesellschaftliche Verantwortung, besonders in Krisenzeiten, wie sonst im Verein“, schildert Sportunion Präsident Peter McDonald.

Ein Angebot, das sich an Kinder im Volksschulalter richtet, ist die digitale Turnstunde für Zuhause. Sie wird jeden Nachmittag nach der Schule drei Mal online durchgeführt. Eine Einheit dauert 15 Minuten, auf der Webseite ist angegeben, ob und welches Material dafür benötigt wird.

An die gesamte Familie richtet sich Ugotchi365. Hierbei handelt es sich um eine ganzjährige Sportinitiative für Eltern und Kinder, die zu mehr gemeinsamer Bewegung motivieren soll. Zudem bietet die Sportunion mit Ugotchi eine Volksschulinitiative an, an deren 15. Auflage mehr als 50.500 Kinder aus 973 Volksschulen mitmachen. Dabei werden unter Anleitung von Lehrkräften Punkte mittels Bewegung gesammelt.

Online-Kurse und Trainingsvideos

Die Sportvereine haben mit Digitalsports ein Livestream-Angebot geschaffen. Täglich werden unterschiedliche Kurse wie Krafttraining, Yoga oder Zumba abgehalten. Im Frühjahr haben bereits mehr als 150.000 Menschen monatlich Digitalsports genutzt.

Darüber hinaus wurden Trainingsvideos gesammelt, die jederzeit abrufbar sind. So soll ein flexibles Sporttraining ermöglicht werden.

Ein weiteres Angebot, das speziell für berufstätige Menschen, die zu Hause oder im Büro arbeiten, gedacht ist, ist die digitale Bewegungspause. An Montagen, Mittwochen und Freitagen werden zehnminütige Einheiten gesendet, um Bewegung in den Berufsalltag einzubauen.

„Unsere vielfältigen Projekte richten sich an Menschen von Jung bis Alt. Ein ganz besonderer Fokus liegt jedoch bei den Kindern, für die möglichst bald eine Sport-Ausnahme in der Verordnung geschaffen werden sollte. Damit Bewegung auch wieder gemeinsam möglich ist, vergleichbar mit dem Schulbetrieb oder den Regeln in Berlin – wo Vereinssport für Kinder bis zwölf Jahren unter Auflagen gestattet ist. Mit der täglichen Online-Turnstunde für zuhause schaffen wir jetzt ein attraktives Live-Angebot am Nachmittag für die jüngste Generation Österreichs, wo viele normalerweise in ihren Sportvereinen wären“, sagt McDonald.

Finanziert werden die Bewegungsprojekte unter anderem vom Sportministerium.

Kommentar verfassen



Österreichweiter Zivilschutz-Probealarm aller Sirenen

OÖ/NÖ. Am Samstag, 1. Oktober, findet österreichweit wieder ein Zivilschutz-Probealarm aller Sirenen sowie der Warnapp „KATWARN Österreich/Austria“ statt. Die Alarmsysteme werden ...

Langer-Weninger kritisert Pläne zur Einschränkung von Biomasse

WALDING. Das EU-Parlament will die Nutzung von Holz als Energiequelle einschränken. Landesrätin Langer-Weninger kritisiert das scharf und hebt mit der Gemeinde Walding ein Positivbeispiel der ...

AK-Präsident fordert einfachere Beantragung von Arbeitslosengeld

OÖ. Die Arbeiterkammer Oberösterreich (AKOÖ) meldet Fälle, bei denen Schwierigkeiten im Zusammenhang mit Leistungen des Arbeitsmarktservice (AMS) aufgetreten sind. AK-Präsident Andreas Stangl fordert, ...

Martin Hajart neuer OÖ Familienbund-Landesobmann (Update: 28.09)

OÖ. Der Linzer Vizebürgermeister Martin Hajart (ÖVP) wurde einstimmig bei der Hauptversammlung des OÖ Familienbundes zum neuen Landesobmann gewählt. Der zweifache Familienvater übernimmt das Amt ...

Urfix mit Endlos-Loopings und ÖH Semester-Opening

LINZ. Von Samstag, 1. Oktober bis Sonntag, 9. Oktober geht wieder der Urfahraner Herbstmarkt über die Bühne. Dabei wird auch das neue Fahrgeschäft „Roll Over“ präsentiert. Neu im Programm ist auch ...

Sechs von Sieben Volksbegehren werden im Nationalrat behandelt

Ö/OÖ. Über insgesamt sieben Volksbegehren konnte abgestimmt werden, sechs davon schafften den erforderlichen Schwellenwert für eine Behandlung im Nationalrat.

„Doppelmühle des Erfolgs“: Lehre mit Matura

OÖ. Die Lehre mit Matura ist ein übergreifendes Bildungsangebot, dass den Lehrberuf mit dem Ablegen der Matura vereint. Eine Umfrage des Market Instituts zeigt das Potential dieses Ausbildungsmodells ...

Tag der offenen Tür am Bauernhof

OÖ. Zahlreiche Besucher nahmen die Einladung des oberösterreichischen Bauernbunds zum „Open Bauernhof“ wahr und konnten auf insgesamt 13 landwirtschaftlichen Betrieben in ganz Oberösterreich direkt ...