Betrügerischer Schlüsseldienst aus dem Internet

Hits: 1317
Mag. Melanie Mai Mag. Melanie Mai, Tips Redaktion, 05.07.2018 10:49 Uhr

ST. GEORGEN AN DER GUSEN. Ein betrügerischer Schlüsseldienst wechselte in einem Mehrparteienhaus ein Türschloss aus und stellte eine hohe Summe in Rechnung.

Ein bislang unbekannter Täter wechselte am 18. Juni zwischen 7.30 Uhr und 10 Uhr in St. Georgen an der Gusen über das Ersuchen des Bewohners ein defektes Haustürschloss in einem Mehrparteienhaus. Der Geschädigte bemerkte den Defekt an dem Türschloss und rief bei einem 24-Stunden Service, den er im Internet fand, an. Der Mitarbeiter des Schlüsseldienstes kam zum Vorfallort, zog den defekten Zylinder und verbaute einen neuen Zylinder. Er stellte dafür eine Rechnung, in Höhe von 1.698,48 Euro aus, die der Geschädigte vor Ort in bar beglich. Der Mitarbeiter war mit einem Fahrzeug mit deutschem Kennzeichen (näheres unbekannt) unterwegs.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Leseförderung per Schuhschachtel an der Mittelschule Schwertberg

SCHWERTBERG. Mit großer Begeisterung, vorbildlichem Engagement und viel Liebe zum Detail stellten die Schüler der Mittelschule Schwertberg „Lesekisten“ her.

Altersgerechtes Wohnen im Pfarrhofgarten: Bauprojekt in Machlandgemeinde schreitet zügig voran

NAARN. Im November 2020 war es soweit. Die ersten Baumaschinen sind angerollt, um das geplante Projekt „Altersgerechte Wohnen“ in der Marktgemeinde Naarn umzusetzen. Aufgrund der guten Witterung konnte ...

Wohnungsbrand konnte dank Feuerwehr Langenstein rasch gelöscht werden

LANGENSTEIN. Am 3. März wurde die Feuerwehr Langenstein zum ersten Brandeinsatz des heurigen Jahres gerufen. Durch die schnelle Alarmierung durch aufmerksame Nachbarn konnte der Küchenbrand von ...

„Natur in und um St. Georgen“ in einem Kalender festgehalten

ST. GEORGEN AN DER GUSEN. Der Jahreskalender der SPÖ St. Georgen an der Gusen hat heuer ein etwas anderes Erscheinungsbild. Bei einem Fotowettbewerb zu „Natur in und um St. Georgen“ wurden fast 300 ...

Die SPÖ Mitterkirchen präsentierte ihren Bürgermeisterkandidaten

MITTERKIRCHEN. Durch eine Mitgliederbefragung wurde Daniel Brodesser als Bürgermeisterkandidat für die SPÖ Mitterkirchen gewählt und am 26. Februar online präsentiert.

„Liebesgschichten und Freundschaftssachen“: Seniorenbund wirkt Alterseinsamkeit mit kreativen Ideen entgegen

BEZIRK PERG/OÖ. Bei den Planungsgesprächen für 2021 zwischen der OÖ Seniorenbund-Landesorganisation und den Bezirksgruppen nimmt das Thema Alterseinsamkeit aktuell einen hohen Stellenwert ein. Die ...

Pergs Wochenmarkt-Fahrer machen sich für neue Saison bereit

PERG. Am kommenden Freitag, dem 5. März, starten die Marktfahrer des Perger Wochenmarkts am Hauptplatz in die neue Marktsaison. Acht Marktstände werden zum Start dabei sein.

In Luftenberg werden durch neuartige Filtertechnik Ressourcen geschont

LUFTENBERG/ BAD ISCHL. Das Luftenberger Unternehmen Eder Mat Couture und ABZ Umwelttechnik Zierler aus Bad Ischl schaffen mit ihrer Kooperation eine neue Filtertechnik für mehr Umweltschutz und Ressourcenschonung. ...